RVO-Jacke/Pulli gemeinsam stricken - Klönstube

Diskutiere RVO-Jacke/Pulli gemeinsam stricken - Klönstube im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; Ich würde sie weiter ..vom Bild aus gesehen ..mehr nach links setzen Birgit. Also mehr zur Seite....
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
696
Ich würde sie weiter ..vom Bild aus gesehen ..mehr nach links setzen Birgit.
Also mehr zur Seite....
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
696
Vielleicht probierst du sie mal an...und steckst dann mit Nadeln die Tasche fest. So würde ich es machen...
 
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
7.618
Standort
frankenland
Mir persönlich gefällt es besser wenn die Tasche auf der Seite ist.
wenn es dir Mittig besser gefällt, dann machst es so.
es muss einen persönlichen selber gefallen.
 
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
7.618
Standort
frankenland
Vielleicht 2 Taschen links und rechts aufnähen… schaut bestimmt auch schön aus
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
696
Ich stricke mal so nebenbei eine Babyjacke alter ca 3/4 Jahr Größe ca 80/86 in RVO ohne Anleitung.
nun bin ich schon ziemlich am Ende vom Ärmel und bin mir sehr unsicher wie lang dieser mit Bund werden soll. Hab leider nichts brauchbares im Internet gefunden, hab gemessen ich habe 29 cm, soll ich jetzt schon den Bund stricken?
Anhang anzeigen 185378
Im Netz habe ich gefunden...Masse des fertigen Pullis ab Ärmel ab Nacken :
Ca. 6 Monate 29,5 cm
12 Monate 32 cm
18 Monate 36 cm

Hintere Länge für 12 Monate 27 cm.

Hast du Sockenwolle verwendet Linde?
Die sieht toll aus!
Wenn ja...wieviel Maschen hast du zu Beginn aufgenommen?
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
5.000
Standort
Erftstadt
Deine Jacke gefällt mir sehr gut! Eine richtige Knallerfarbe, genau richtig für ein Kind.
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
696
Danke @Monika59 ....ist nur einfaches Polygarn , dass ich mal in die Hand gedrückt kam mit den Worten: "Du machst bestimmt noch mal was für den guten Zweck daraus".
Es war ein 400 gr. Knäuel....hat für 2 Kinderjacken gereicht.
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
5.000
Standort
Erftstadt
Ich finde Polygarn ist nichts schlechtes. Ist auf jeden Fall pflegeleicht und nach dem Waschen schnell wieder trocken.
 
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
7.618
Standort
frankenland
Im Netz habe ich gefunden...Masse des fertigen Pullis ab Ärmel ab Nacken :
Ca. 6 Monate 29,5 cm
12 Monate 32 cm
18 Monate 36 cm

Hintere Länge für 12 Monate 27 cm.

Hast du Sockenwolle verwendet Linde?
Die sieht toll aus!
Wenn ja...wieviel Maschen hast du zu Beginn aufgenommen?
Dankeschön 🥰
das ist Babywolle von Gründl.
und jetzt kommt es…. Die gibt es bei uns im Baumarkt zu kaufen ☺
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
3.733
Standort
NRW
@Boxermama Birgit

Mit welcher Wolle strickst du, sie kommt mir irgendwie bekannt vor.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
3.733
Standort
NRW
Mein 3. Feldmark Tuch ist aus der Wolle. War mir sicher, die Farbe schon gesehen zu haben.
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.158
Hatte mir Dein Tuch noch mal angesehen, wenn ich es richtig gelesen habe ist das aber eine andere
Wolle.

Deine ist die Gomitolo, meine die Aruba

Deine Wolle gefällt von der Farbe sehr gut.

LG Birgit
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
3.733
Standort
NRW
@Boxermama Birgit mir ist gerade eingefallen, daß ich mich vertan habe. Es ist Nr.3. War bestimmt Gedankenübertragung.
 
Thema:

RVO-Jacke/Pulli gemeinsam stricken - Klönstube

Oben