Reparieren einer Weißstickerei Decke

Diskutiere Reparieren einer Weißstickerei Decke im Handarbeitsanleitungen Forum im Bereich Handarbeiten; von Lydia als PDF eingestellt
B

Betina

Profi
Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
918
Hier ist die fertig reparierte Decke von Lydia.
Das Bild wollte ich schon längst zeigen.
Aber die Decke habe ich beim Kochwaschgang in ein dezentes blau-lila verfärbt. ;( 8o
Es dauerte ein Entfärber- und 2 Kochwaschgänge bis sie wieder weiß aussah.
Ich finde Lydia hat die Reparatur ganz prima hinbekommen.
Dafür nochmals vielen, vielen Dank an Lydia!!!!

LG Nessie
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
das is aber auch wirklich ein edles stück
 
B

Betina

Profi
Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
918
Wohl war, und dank Lydia kann ich die Decke wieder auflegen =)

Die Decke und viele,viele andere Arbeiten z.B, Kopfkissen, Tischdecken usw. hat meine Oma väterlicherseits gearbeitet. Sie hat auch viele Arbeiten im Verwandtenkreis verschenkt.
Sie ist 1970 im Alter von 86 Jahren gestorben und hat bis zu Ihrem Tod noch Handarbeiten gemacht.
Ihre Arbeiten achte und liebe ich sehr. =)
Deshalb freue ich mich umso mehr, daß Lydia die Decke reparieren konnte.
Hätte ich doch nur etwas Talent von Ihr geerbt.
Leider kann ich nicht sticken.
Meine Häkelleidenschaft habe ich allerdings von meiner Oma mütterlicherseits "geerbt", obwohl ich sie nicht erlebt,( gekannt) hatte .Sie hat viel Filethäkelei gearbeitet.
Von Ihren Arbeiten ist leider nichts mehr vorhanden :(
LG Nessie
 
T

Trixihexe

Anfänger
Mitglied seit
21.04.2008
Beiträge
68
[font='Arial, Helvetica, sans-serif']
:hi:
Ich muss zugeben dass ich eine solche Decke schon lange nicht mehr zu Gesicht bekahm aber da lohnt es sich vielleicht auch mal auf Flohmärkten wieder so eine Decke zu kaufen auch wenn sie Flecken oder leichte schäden haben sollte
[/font]
 
Thema:

Reparieren einer Weißstickerei Decke

Oben