Regia Pairfect

Diskutiere Regia Pairfect im Produkte getestet und bewertet Forum im Bereich Handarbeiten; Zwei identische Socken verspricht die Banderole. Genial einfach mit dem gelben Startfaden... so schreibt Regia bei den Socken aus dem Garn ‚Regia...
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.090
Zwei identische Socken verspricht die Banderole. Genial einfach mit dem gelben Startfaden... so schreibt Regia bei den Socken aus dem Garn ‚Regia Pairfect‘

die Anleitung ist im inneren der Sockenbanderole. Es gibt einen gelben Startfaden, den schneidet man ab und beginnt dann mit dem Bündchen ab dem abgeschnittenen gelben Startfaden. Bei der Anleitung findet sich eine Tabelle, ab Schuhgröße 36. da steht auch die Größe des Bündchens dabei. Und mir sind 5,5 cm (bis Größe 39) Bündchen zu viel. Wenn man sich genau an die Anleitung hält, strickt man das Bündchen aus der ersten Farbe (in meinem Fall uni braun), dann den Schaft in bunt, wennwieder uni beginnt, die Ferse und dann bis zur gewünschten Größe den Fuß. Die Spitze ist dann wieder unifarben.

ich habe ja schon viele Socken gestrickt. Mir ist bündchen und schaft zu lange, vor allem bei den kleinerenGrößen. Aber das ist ja Geschmackssache. Ichkönnte das anpassen, müsste dann aber den Faden abschneiden.
auch die Ferse wird nicht ganz uni bei den größeren Größen, nehme ich an. Die jetzt gestrickte Größe ist 40, da passte das genau.
Mit der Qualität hatte ich keine Probleme, finde die Wolle aber gegenüber der Opal zb ziemlich ‚hart‘.

Fazit:
Wer nicht abwickeln mag und zwei genau gleiche Socken will, für den ist die Wolle perfekt.
Mit dem langen Bündchen/Schaft muss man leben, wenn man nicht abschneiden und Fäden vernähen will.

übrigens: für Kinder gibts eine extraRegia Pairfect, Kids color

Und noch was: die Socken muss man aus der Wolle von innen beginnen. Ich hab erstmal umgewickelt, weil ich ja auf dem Wollabwickler meine Wolle habe und immer von außen stricke.


 
#
Schau mal hier: Regia Pairfect. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
12.891
Ich finde das Resultat toll.
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
Beiträge
3.263
Bei normaler Sockengröße finde ich die Wolle auch toll,aber wenn es größere Socken werden sollen,reicht sie nicht.Ich selber ziehe nur Socken an,wo der Schaft höchstens 15cm sein darf,daher nehme ich sie nicht.
@Anne Rother ,Deine sehen toll aus.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.090
Ja, da sehe ich auch das Problem. Das ist nicht ausgereift, wobei bei mehr maschen natürlich schaft und bund kürzer werden... ich wäre aber schon nicht sicher ob bei zb gr. 44 das uni für die ferse reicht ....
 
S

sabine29

Meister
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
1.034
Die sehen toll aus, aber bei mir würde es auch farblich nicht passen, als Frosti stricke ich ein ganz langes Bündchen , käme dann mit der Ferse in uni nicht hin...aber eine schöne Idee.
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.858
Die Socken sind sehr schön geworden!👍
Meins ist diese Art von Wolle nicht, habe die Regia Perfect schon verstrickt und auch eine ähnliche von Gründl und Crasy Sylvie, war mit keiner richtig zufrieden. Das Endergebnis war gut, die Socken sahen schön aus aber dieses ganze abwickeln, neu anfangen, dann die Fäden wieder vernähen, das war mir alles zu umständlich. Da nehme ich lieber ein Knäuel Sockenwolle und stricke drauf los. Ich will aber niemanden beeinflussen, das muss jeder selber herausfinden, ob es gut ist oder nicht.
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
1.441
Standort
Sachs'n
Das ist nicht ausgereift, wobei bei mehr maschen natürlich schaft und bund kürzer werden...
Außerdem sehe ich bei Socken für "weitere" Waden auch das Problem, dass einige Farbreihen grade mal eine Masche hoch sind. Nehm ich für fedde Füße mehr Maschen auf, reicht die Farbe nicht bis ganz rum und diese Verschiebung addiert sich dann auf den gesamten Socken.
Diese Art Wolle ist für exakt diese eine Größe wirklich pairfekt, aber Individuelle Änderungen kann man nur wenig und dann mit Mühe ausgleichen. Schade, aber ich seh auch grad keine Option, das zu ändern...
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
3.260
nun weiß ich wenigstens, dass ich die Wolle nicht ausprobieren muss, denn ich mag den langen Schaft auch nicht.
Stricke oft Bündchen, Ferse und Spitze mit anderer Wolle, einfach so wie es mir gefällt oder wie die Reste zusammen passen und vernähe dann eben ein paar Fäden.

Deine sehen fertig aber schon schön aus und wenn es deiner Tochter so gefällt ist es doch in Ordnung.
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
8.574
Hab ich auch schon von gründl verstrickt Meine Afrika Socken. Hat auch super geklappt. Hab da sogar extra den Extrafaden mitgestrickt, fand das passt super zu Afrika
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.090
Das ist auch ne Möglichkeit...
 
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
1.446
Standort
'm Vuchtland
Ich hatte mir die Wolle auch schon mal gekauft und nachdem mich das 1. Paar zwecks Wollverschwendung so aufgeregt hat, habe ich für mich beschlossen, dass Socken nicht genau farbgleich sein müssen und hatte die anderen 2 Knautis ins Sockenpaket gesteckt. Bin jetzt sowieso dazu übergegangen die meisten Socken aus der Linie 12 zu stricken.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.417

Die sind auch von der Paifect. Den gelben Faden habe ich im Resteloop verstrickt und dann auch bis zum nächsten gelben Faden abgewickelt. Ist allerghand dunkelblau. Mal sehen wo ich das verstricke.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.090
Das nächste Paar, das gleiche wie beim ersten Paar.

nun habe ich noch zwei knäul, eines davon verstricke ich für den Schwiegersohn in Gr. 44/45

mal sehen, wie die werden
 
Thema:

Regia Pairfect

Oben