regenbogen tranfer papier gesucht

Diskutiere regenbogen tranfer papier gesucht im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; hallo, habe bei ner freuncin gesehen das sie ein motiv mit einfach weißem polyester garn gesticktz hat dann hat sie ein "regenbogen tranfer papier...
S

schluppistephan

Guest
hallo,
habe bei ner freuncin gesehen das sie ein motiv mit einfach weißem polyester garn gesticktz hat dann hat sie ein "regenbogen tranfer papier " darüber gelegt es gebügelt und abgezogen und siehe da das vorher weiße garn hatte alle farben des regenbogens. weis einer wo man sowas hier in deutschland herbekommen kann? weil sie ist in usa und die zölle bei bestellungen von da sind ja nicht gerade niedrig. oder weis einer wer dieses papier herstellt?
liebe grüße stephan
 
D

Diana

Meister
Mitglied seit
06.07.2003
Beiträge
1.277
Hallo!

Weißt du den richtigen Namen für dieses Papier??
Vielleicht könnte man dann mal danach googeln oder gleich bei den Anbietern nachfragen.
Ich kenn das leider nicht.

Winke, Diana

Annex: Wenn deine Freundin dir das aus den USA als Geschenk schickt, dann zahlst du auch keinen Zoll drauf. Ich glaube erst ab einem Warenwert über 45 EUR. (Bin mir mit den 45 EUR aber nicht ganz so sicher..da kann man notfalls beim dt. Zollamt anfragen)
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Jo, alles was unter45Euro Warenwert ist, ist steuerfrei.
Aber Das Papier sollte sie auch in einen Umschlag stecken können, wird auch vom Versand her billiger.
Ich habe es hier leider noch nicht gesehen.
Liebe Grüße
Undine
 
Anne W.

Anne W.

Erleuchteter
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
3.246
Hallo Stephan,

es gibt aber auch Stickgarn und Häkelgarn, das weiß oder natur ist, und bei Wärme seine Farbe verändert. Kann es sein dass das Papier nur als Schutz beim Bügeln verwendet wurde und sich die Farbe durch die Wärme des Bügeleisens geändert hat?
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
wenn du das solar aktiv Garn meinst das verändert nicht durch wärme sondern durch sonne seine Farbe :D lg chris
 
S

Sabinew

Profi
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
546
Es gibt den Transferdruck, da werden die Farben von einem Trägerpapier auf Kunstfasern mit Hitze "eingebügelt", ein ähnliches Prinzip gibt es z.B. in Copyshops für eigene Bilder auf T-Shirts.

Es gibt allerdings einen Unterschied zum Transferdruck: Im Copyshop klebt das Motiv wie ein Abziehbild oben auf dem Stoff, beim Transferdruck gehen die auf das Trägerpapier gedruckten Farben auch in die Fasern. Funktioniert aber nicht mit Naturfasern. Aber, wer weiß?, vielleicht gibt es das ja inzwischen auch für eigene Bilder, ich habe mich seit Jahren nicht mehr damit beschäftigt. Für Inneneinrichtungen wie Tapeten, Bodenbeläge und Oberflächen ist inzwischen auch individuell alles möglich.

Gruß
Sabine
 
Thema:

regenbogen tranfer papier gesucht

Oben