Quasselecke zum Nadelbinden

Diskutiere Quasselecke zum Nadelbinden im Nadelbinden Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; Wenn ihr gerne mal über eure Arbeiten berichten wollt, nur zu. :)
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.297
Wenn ihr gerne mal über eure Arbeiten berichten wollt, nur zu. :)
 
E

Edelweiss

Erleuchteter
Mitglied seit
09.03.2012
Beiträge
1.721
birgit ich bin schon ungefähr zur hälfte fertig mit den teil was ich in arbeit habe in nadelbinde technik.macht mir viel mehr spaß als das sträkeln.wenn das teil fertig ist möchte ich mir ein paar haus socken machen.lg edelweiss
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.297
:thumbsup: marlies
 
E

Edelweiss

Erleuchteter
Mitglied seit
09.03.2012
Beiträge
1.721
ich arbeite mit den oslo stich weil ich den für die sachen die ich machen möchte am schönsten finde weil der feiner ist als die anderen.die sind eher was für große sachen wie pulover oder poncho.lg Marlies(edelweiss)
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.297
von dem oslo stich hab ich bei meiner Suche auch gelesen. Zeig uns doch mal ein Zwischenfoto marlies.
 
E

Edelweiss

Erleuchteter
Mitglied seit
09.03.2012
Beiträge
1.721
kann ich gerne machen.aber wie geschrieben die arbit ist noch nicht fertig weil ich noch nicht so viel machen kann mit meine hand.habe erst ein paar tage den gibs ab und muß die hande noch schonen.gleich kommt das foto
 
E

Edelweiss

Erleuchteter
Mitglied seit
09.03.2012
Beiträge
1.721
schlauch schal

so das ist ein bild von meiner halb fertigen arbeit
 

Anhänge

Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.297
oh, das ist also der Oslo-Stich und auch selbst ausgedacht :thumbsup: da bin ich aufs fertige Werk gespannt. :D
 
L

Lumineux

Anfänger
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
7
Mahlzeit ihr Lieben,

sind noch Nadelbinder im Forum aktiv?

Ich habe nach vielen Jahren das erste Mal wieder Wolle und meine Knochennadel in der Hand - den Oslostich bekomme ich aus der Daumenschlaufe hin, auch die Rosette.

Leider werden meine Maschen immer sehr fluffig und ziehen sich kaum zusammen. Ich denke ich mach irgendwas falsch. Hier liegt noch eine alte Arbeit von ich glaub 2008, das Maschenbild ist ebenmäßig und sehr dicht. Ich hab nur keinen Plan mehr, wie ich das geschafft habe :smilie_girl_236_1:
Wann zieht ihr eure Maschen fest?

Mir wurde damals auch der Mammenstich gezeigt - den check ich aus den Bildern im Internet nur überhaupt nicht :unwissend:

(Ideal wäre jetzt jemand aus dem Raum Düsseldorf/Mönchengladbach/Niederrhein der sich erbarmt, mir das Ganze richtig zu zeigen *seufz*)
 
E

Edelweiss

Erleuchteter
Mitglied seit
09.03.2012
Beiträge
1.721
ich bin mal wieder an Nadel binden dran.ein Paar Stulpen sind schon fertig.nun bin ich die passende Mütze am arbeiten.danach möchte ich noch socken nadeln in der Technik.habe mir grade schon die Anleitung angeschaut.traue ich mir auf jeden fall auch zu.das ist mal eine Abwechslung wenn man keine lust zum stricken hat.oder nicht kann wegen schmerzen.lg Marlies
 
E

Edelweiss

Erleuchteter
Mitglied seit
09.03.2012
Beiträge
1.721
so mütze ist auch fertig.bild kommt die tage.nun bin ich erst mal eine Kissenhülle dran.macht richtig spaß.habe auch andere stiche ausprobiert.doch am schönsten finde ich den oslo und den Dalanara stich.die beiden verwende ich nun auch für die Kissenhülle.bei den Coptic stich bin ich der Meinung das der mehr was für leute ist die nicht stricken können.denn der sieht aus wie gestrickt.dann kann ich auch direkt stricken geht schneller.sorry nur meine Meinung.lg Marlies
 
Thema:

Quasselecke zum Nadelbinden

Oben