Pullunder mit Kapuze

Diskutiere Pullunder mit Kapuze im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; …. Von Tanja Steinbach…. Vorgestellt im ARD Buffet, in der Mediathek findet man das Video dazu, auch bei YouTube.., habt ihr Lust, es zusammen zu...
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
36.083
…. Von Tanja Steinbach….
Vorgestellt im ARD Buffet, in der Mediathek findet man das Video dazu, auch bei YouTube..,

habt ihr Lust, es zusammen zu stricken. Ich hab ne Freundin, der gefällt der Pullunder gut… ich würde also gerne ☺
 
#
Schau mal hier: Pullunder mit Kapuze. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
933
Muss es der Pulkunder von Tanja Steinbach sein, oder darf man in dieser Aktion auch einen anderen stricken?...wenn ja, bin ich gern dabei...
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
933
..sorry..Tippfehler
..."Pullunder":p046:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
36.083
Bei uns darf man immer alles… (oder meistens 😂)
Aber ich würde mich freuen, wenn noch jemand genau den Pulliunder mit mir strickt ☺
 
elfle

elfle

Strickspinnhäkelsüchtig
Mitglied seit
14.06.2004
Beiträge
6.777
Standort
Pforzheim
Ich mach hier auch noch mit - irgendwie 🙈🤣
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
4.059
Ich glaube, den habe ich auch gesehen und wollte ihn stricken. Muss nur gucken, ob meine Wolle reicht, an die ich denke
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
933
Ich hatte mir die Anleitung schon vor paar Tagen ausgedruckt, aber nicht das passende Garn da...
Und Nadel 6 ist ganz schön dick...finde ich.
 
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
4.123
Den Pullunder find ich auch klasse...
Wenn, dann würd ich ihn aus nem Bobbel stricken... und da muß ich auch umrechnen
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
36.083
Ich habe bestimmt passendes Garn und mit ns 6 geht es auch flott 😂
Nun muss die Freundin nur noch messen, damit ich die richtige Größe stricken kann.

ich freue mich, dass noch mehr mitmachen :welle:
 
Zuletzt bearbeitet:
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
6.294
das ist interessant,mir fehlt aber die Zeit dazu,ich bin gerade am renovieren
 
RitaHip

RitaHip

Profi
Mitglied seit
04.12.2012
Beiträge
559
Ich war auch schon am Überlegen, ob ich ihn stricke. Irgendwie kann ich aber mit der Kapuze nichts anfangen. Das hat mich davon abgehalten.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
36.083
@RitaHip dann lass die Kapuze weg…
 
RitaHip

RitaHip

Profi
Mitglied seit
04.12.2012
Beiträge
559
Wenn dann der Ausschnitt nicht zu weit wird. Ich denke schon eine ganze Weile drauf herum.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
4.059
Rita, mit der Kapuze überlege ich auch.
Umrechnen muss ich auch. Meine Wolle ist nur für 3 - 4er Nadeln.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
36.083
Deswegen ja zusammen stricken… das passt ja, dann könnt ihr euch gegenseitig helfen, beim urechnen und beim weglassen der kapuze
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
933
Ich habe auch ein Knäuel mit 150 m pro 50 gr. Gefunden...da steht drauf Nadel 3 4.
Mit 6 wird das m.E. dann ganz schön "lullig"...
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
29.457
also - schaut euch mal den Schnitt genau an und messt mal was gut Passendes von euch ab, ich finde die Länge recht knapp, ansonsten kann man bei dieser Anleitung nicht viel falsch machen - einfach die Angabe beachten wie die Maschenzahl teilbar sein muss wegen dem Muster im Vorderteil alles andere könnt ihr anpassen - ob mit oder ohne Kapuze ebenfalls


Ich habe auch ein Knäuel mit 150 m pro 50 gr. Gefunden...da steht drauf Nadel 3 4.
Mit 6 wird das m.E. dann ganz schön "lullig"...
wenn du nur einen Knäuel hast reicht das nicht, ich gehe davon aus, dass du mehrere davon hast und ich würde das für ein Kleidungsstück nicht machen mit so viel größerer Nadel zu stricken, rechne lieber die Maschenzahl um und verstricke das Garn wie angegeben


diese Kettengarne - wie das verwendete Originalgarn ist - haben ganz andere Lauflängen, die können nicht über diese mit "normalem" Garn verglichen werden - haltet euch an die Angaben vom Etikett und der entsprechend darauf angegebenen Maschenprobe
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
933
Also..Beate, jetzt schnalle ich das😅..Das angegebene Kettengarn ist Merino und muss so fluffig gestrickt werden.
hab nach dem angegebenen Garn geg...elt.
Ich denke auch, dass ich umrechnen werde....und nehme was da ist.

Könnte den denn jemand für die Charity gebrauchen?
 
Thema:

Pullunder mit Kapuze

Oben