Probleme beim Stricken von Baby Chucks

Diskutiere Probleme beim Stricken von Baby Chucks im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Ich stöber und lese immer fleissig im Forum, habe mir auch schon viele Tips und Tricks "rausgelesen". Jetzt brauche ich bitte mal einen Tip. Ich...
B

biggi58

Anfänger
Mitglied seit
29.07.2019
Beiträge
5
Ich stöber und lese immer fleissig im Forum, habe mir auch schon viele Tips und Tricks "rausgelesen".
Jetzt brauche ich bitte mal einen Tip.

Ich habe ein riesen Brett vorm Kopf, ich verstehe eine Strickanleitung nicht ( gekauft und runtergeladen von Maschenspiel über Makerist ).
Da heißt es:
"17 Maschen in weiss anschlagen und eine Hinreihe und eine Rückreihe rechte Maschen stricken (auch die Randmaschen). Nun aus der Anschlagsreihe fortlaufend 15 Maschen rechte Maschen herausstricken = insgesamt 32 Maschen."

Wie kann ich denn aus der Anschlagsreihe herausstricken, wenn ich doch schon zwei Reihen gestrickt habe?
Kann mir da wer helfen?

Danke schon mal im Voraus
Liebe Grüße, Birgit
 
Blumenmädel

Blumenmädel

Fortgeschrittener
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
362
Standort
Sachsen
Hy, ich denke du musst am Fuss der Anschlagsreihe die 15 Maschen rausstricken.
Ich denke die Anschlagsreihe liegt dann mittig am Fuss beim fertigen Schuh.
 
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
899
ist bei deiner Anleitung ein Foto dabei? Ich vermute jetzt daß diese Anschlagreihe in der Mitte der Sohle liegt und du die Maschen einmal rund um die Reihe aufnehmen sollst, dann wird ein Oval daraus. Ist das so verständlich oder soll ich eine Zeichnung machen? das dauert ein wenig...

liebe Grüße
Lehrling
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
2.665
Standort
NRW
Du darfst das Strickstück nicht drehen, sondern weiter da wo der Faden ist, die weiteren Maschen aufnehmen.
 
B

biggi58

Anfänger
Mitglied seit
29.07.2019
Beiträge
5
Danke, für die schnellen Antworten, ich werde eure Vorschläge gleich ausprobieren und mich wieder melden, ob ich es hinbekommen habe
Birgit
 
B

biggi58

Anfänger
Mitglied seit
29.07.2019
Beiträge
5
Huhu ihr Lieben, da bin ich wieder. Ich habe probiert und probiert, es will einfach keine ovale Sohle weden.
Ich habe verstanden, was ihr mir vorgeschlagen habt.
Nur bekomme ich die Maschen aus der Anschlagsreihe nicht auf die Nadel, ich weiss einfach nicht wie das geht.
Ich habe Herrn G.... befragt, aber nur Anleitungen für ovale Häkel Sohlen gefunden.
ich glaube, ich gebe das Projekt Baby Chucks stricken auf.

Liebe Grüsse Birgit
 
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
600
Hallo Biggi58,
vielleicht kannst du die Maschen mit der Häkelnadel aus der Anfangsreihe aufnehmen und auf die Stricknadel übernehmen. Versuchs mal. Das sollte eigentlich klappen
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
4.145
Standort
NRW
Warte ml bitte auf @beate (reena) , die ist für mich eine die super schön Dinge auch erklären kann. Oder evtl haben User wir @celtic lady noch ne Idee.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
25.318
also ich würde es auch so machen wie @Strckmoni das vorgeschlagen hat und nimm zur Not ein Nadelspiel und verteile die Maschen auf mehrere Nadeln, es sind ja relativ wenig Maschen in der Runde/Reihe
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
2.070
oder du strickst welche nach dieser Anleitung
ich habe die jetzt erst für den Enkel gestrickt
dann musst du aber unten an der Sohle und an der Ferse zusammen nähen
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.263
Standort
Wien
Wie geht denn die Anleitung weiter? Wird dann in Runden weitergestrickt und in der Kurve regelmäßig zugenommen? Würde den Anschlag auch mit der Häkelnadel aufnehmen wenn er zu fest ist.
 
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
899
sind es diese hier?
da steht am Ende der Beschreibung > Geeignet für alle, die mit dem Nadelspiel vertraut sind <.
 
Blumenmädel

Blumenmädel

Fortgeschrittener
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
362
Standort
Sachsen
Morgen, vielleicht kannst du ja mal Fotos von deinen Strickfortschritt also Reihe für Reihe einstellen. Evtl. sieht man dann woran es klemmt.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
2.665
Standort
NRW
@biggi58

Wenn die Chucks mit Naht an der Ferse gearbeitet werden, nimm die gesamte Maschenzahl auf, und stricke so weiter. So kannst du später unten zusammen nähen.
 
B

biggi58

Anfänger
Mitglied seit
29.07.2019
Beiträge
5
Hallo ihr Lieben, da bin ich wieder.
Ja also, mit der Anleitung und mir wird es nix mehr, ist mir zu fummelig.
Ich habe es mit einer Häkelnadel probiert und ohne, es sind einfach zu wenig Maschen.

Aber da war doch der geniale Vorschlag von "Sage 99" .
Die Anleitung habe mir gleich gespeichert.
Die Baby Chucks sehen ähnlich aus wie die, die ich arbeiten wollte.
Jetzt stricke ich die Schüchen, sie sind leichter zu stricken und es macht richtig Spass, weil ich gut voran komme.
Trotzdem vielen Dank euch Allen
liebe Grüsse Birgit
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
2.070
Birgit das freut mich,
meine passen schon fast dem kleinen Theo, der jetzt 3 Wochen alt ist.
 
Thema:

Probleme beim Stricken von Baby Chucks

Oben