Probleme bei WiCo

Diskutiere Probleme bei WiCo im Bastelforum Forum im Bereich Basteln; Hallo! Ich weiß zwar nicht genau, ob das hier richtig ist, aber ich habe ein Problem: Beim Malen mit WiCo habe ich mit der Konturenfarbe...
M

Mareikemausi

Anfänger
Mitglied seit
07.11.2005
Beiträge
70
Hallo!

Ich weiß zwar nicht genau, ob das hier richtig ist, aber ich habe ein Problem:

Beim Malen mit WiCo habe ich mit der Konturenfarbe jedesmal Probleme. Beim Auftragen fangen meine Hände immer so stark an zu Zittern, dass ein vernünftiges Auftragen der Farbe nicht mehr möglich ist... Kennt ihr das auch? Gibts da irgendwelche anderen Möglichkeiten mit Konturen?

Schon einmal vielen Dank!!!
 
#
Schau mal hier: Probleme bei WiCo. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
das kenne ich auch mit den Händen. Ich hatte anfangs die Glasdesignfarbe von Fa. Kreul. Die ließ sich schwer drücken. Dann bin ich auf Marabu umgestiegen, die hatten die Softflasche. Dannn habe ich das Gerät bekommen, nennt sich Airliner von Fa. Kreul. Rentiert sich aber nur wenn man viel damit macht. Danach bin ich ja auf die Serviettentechnik umgestiegen :flirt:

LG Sonja
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.475
Huhu Mausi,

die Probleme hatte ich auch, ich glaube das kennen fast alle. Vielleicht bekommst Du den Airliner günstig bei ebay?
 
maritta

maritta

Profi
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
660
du mußt darauf achten, das die Farbe nicht zu fest ist und du die Flasche so ewig fest drücken mußt. Mir zittern zwar nicht die Hände, aber die Gelenke tun mir irgendwann weh, den Airliner hab ich auch, benutz ihn aber kaum, weil ich so garnicht damit zurechtkomme. Wünsch dir viel Erfolg beim Malen, werd ich demnächst auch mal wieder machen
 
Thema:

Probleme bei WiCo

Oben