Plauderstübchen allgemein zu Servietten

Diskutiere Plauderstübchen allgemein zu Servietten im Serviettentechnik Forum im Bereich Basteln; hi, sagt mal so ganz allgemien wieviel Teilnehmer hat denn immer so ein _Tauschring ? und wobei ergeben sich die Probleme im Ablauf ?(
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hi, sagt mal so ganz allgemien wieviel Teilnehmer hat denn immer so ein _Tauschring ? und wobei ergeben sich die Probleme im Ablauf ?(
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
könnt ihr hier mal so allgemein eure Meinung kundtun weil ich denke so wie mir geht es vielen die keine Sammler sind... wie und woran merke ich obs gute servietten sind und welche Serviettenfirmen gibt es denn überhaupt ? Klärt mich(uns) mal ein bissl auf :D
 
Bastelhippo

Bastelhippo

Fortgeschrittener
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
323
Standort
München
Hallo Chris,

also ich finde es übertrieben was da teilweise für ein Kult getrieben wird.

Natürlich sollte man nur Servietten tauschen, die auch zu gebrauchen sind. Wenn nur ein paar Punkte drauf sind, oder irgendwo ein Blümchen im Eck, das man mit der Hand selbst besser zeichnen kann, dann fühlen sich die Tauschpartner schon vera....... . Ansonsten sind die Geschmäcker verschieden und jeder kann sich ja das raustun was ihm gefällt. Das wird mal mehr und mal weniger sein.

Ausnahmeservietten sind sicher z.B. Lisi Martin oder besondere Servietten aus dem Ausland. Aber die sollte man in einem "normalen" Tausch weder erwarten noch ohne Absprache selbst dazu tun. Das wird immer Enttäuschungen geben.

Wer sich über Servietten einen Überblick schaffen will, der sollte mal im Internet auf den privaten Bastelseiten surfen, da haben viele ihre Such- und Tauschservietten eingestellt.

Bei der Bastelmafia gibt es sogar eine Serviettengalerie.

Liebe Grüße
Bettina - Bastelhippo
 
Isa_bastel

Isa_bastel

Schüler
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
178
Standort
München
Hallo

also ich mach ja das erste Mal bei einem Serviettentauschring mit und bin schon richtig gespannt.

LG Isa
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
Hallo Isa,

dann sind wir mindestens zwei Neulinge!

LG Evi :]
 
Bastelhippo

Bastelhippo

Fortgeschrittener
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
323
Standort
München
Hallo Chris,

bin noch am probieren. Ist eine "geile" Sache.
Werde mich gleich melden, wenn ich das erste Werk fertig habe.

Liebe Grüße
Bettina

LASS DICH ÜBERRASCHEN - ES LOHNT SICH
 
Isa_bastel

Isa_bastel

Schüler
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
178
Standort
München
Hallo

da kann ic nur beipflichten. Ist wirklich toll.

LG Isa
 
ErikaB

ErikaB

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18.06.2004
Beiträge
3.193
Standort
Oberbayern
Meine Erfahrungen mit TR sind, dass es immer ein besonderes Kribbeln bei mir hervorruft, wenn die Post so einen dicken Umschlag bringt. Habe schon bei vielen TR mitgemacht und auch selbst an die 30-40 TR gestartet. Und selbst bei meinen vielen Servietten, die ich habe, kommt es immer wieder vor, dass ich aus den TR welche raushole, die ich noch nicht habe. Und so was freut ein Sammlerherz (wie ich eins bin) doch mächtig.

Natürlich kann man es auch übertreiben, wie schon in anderen Foren geschehen. Da hieß es dann "nur Markenservietten". Nun was heißt Markenservietten?
Es gibt viele Markenservietten von vielen verschiedenen Firmen. Aber im angesprochenen Fall wurden nur IHR, Caspari, ausländische und dergleichen gewünscht.
Dabei kann es schon vorkommen, dass z.B. eine Serviette von IHR oder Ambiente oder ähnlicher Firma ist, das Motiv jedoch total einfach und nicht schön.

Meine Meinung zu diesem Thema ist: Wenn mir eine Serviette gefällt, ist es mir egal ob sie von einer renomierten Firma ist oder von Aldi oder Lidl.

Ich weiß nicht, wie Ihr drüber denkt. Würde mich schon intressieren. :)
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hi, also die meisten Zankereien kommen durch Unkenntnisse... ich kenne Beiträge da wurde dann gestrickt manche haben dann die besten Sockenwollen mit erstklasigen Herstellern als Billigprodukt abgetan, weil sie weder das Garn noch den Hersteller kannten, oder bei den stickerinnen der eine mag Aida der andere nur Leinen und er nächte Schülertuch... wobei Ländermässig in den Begriffen auch noch Unterschiede liegen können. So ist für mich Schülertuch eins der billigsten Materialien überhaupt, damit bin ich schon oft angeeckt nur weil ich es sage wenns dann Gezanke gibt.... Ohne das ich mitmache dabei....
es muss vorher festgelegt werden so und so läufts sonst müsst ihr ja nicht mitmachen. Aber Gemecker hinterher ist unzulässig.
ein weiterer Streitpunkt ist, das nicht mehr mitmachen auf halber Strecke, sich anmelden und nicht mehr reagieren oder die teilweise schlampige Post... okay, wenn dann mal was echt verschwindet dann muss sich jeder Teilnehmer darüber im Klaren, warum auch immer das passiert einfach. Risiko, Ärgerlich aber nicht zu ändern halt...Also auch deswegen gibts kein Gezeter wohl nen paar Tränen ;-) Bei uns sind schon RR verschwunden und da steckt ja sehr viel Arbeit und Geld drin... Gezankt wurde deswegen nicht .. also klare Linien festlegen. Und zwar vom Organisator der in die Runde bringt.

Bei Servietten, denke ich, sollte ausschlaggebend nicht die Herstellerfirma sein ausser man macht ne Tauschrunde mit bestimmten Herstellern ....

lg chris
:D
 
Bastelhippo

Bastelhippo

Fortgeschrittener
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
323
Standort
München
Hallo Erika,

genauso geht es mir auch. Ich teile Servietten nur in gefällt mir und gefällt mir nicht. Da jeder einen anderen Geschmack hat, wird auch immer für jeden etwas im Paket sein, das gefällt und etwas das nicht gefällt.
Wichtig finde ich, dass geregelt ist, dass ein Motiv nicht mehr als 2x drin sein darf. Dann kann sich auch keiner viele Motive rausnehmen und nur eins oder zwei in hoher Stückzahl reinlegen.

Mir ist auch schon passiert, dass ich Servietten total hässlich fand, bis ich sie verbastelt sah. Tja, da war ich wohl selbst schuld......

Kreative Grüße
Bettina - Bastelhippo
 
Isa_bastel

Isa_bastel

Schüler
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
178
Standort
München
Hallo Erika,

also mir gehts genauso. Wenn mir eine Serviette gefällt, ist es mir egal von welcher Firma die ist.
Am Anfang habe ich die Servietten immer so ausgesucht, dass ich sie auch gut verbasteln kann, aber mittlerweile muss ich die Servietten, die mir gefallen, einfach haben und sammeln.

Habe ja das erste Mal an einem TR teilgenommen und war schon ganz gespannt. Hab das in anderen Foren immer so mitverfolgt wie so ein TR abläuft und dachte immer "nein bei so was machst du nicht mit". Bin aber froh, dass ich mich dann doch anders entschieden habe.

LG Isa
 
I

Ines_bastel

Profi
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
977
Hallo Ihrs,

mir ist es völlig wurscht von welcher firma die Servietten sind.Hauptsache sie gefallen mir und fertig.


LG

Ines :)
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
hallo, @ all,

ich habe auch überhaupt kein problem welche servietten getauscht werden - ob marken oder nicht!

lg evi :welle:
 
H

hillibilli

Anfänger
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
21
Standort
bei München
Also mir gehts auch so, was mir gefällt ist für mich wertvoll. Und wie Bettina habe ich es auch erlebt, dass ich eine Serviette nicht besonders toll fand aber als ich sie verbastelt gesehen habe wollte ich sie auch.
Oder ich fand eine ganz toll und wußte nicht was ich damit anfangen sollte. Und als ich es dann wußte hatte ich zuwenig. Also nochmal nachbestellen. Und so werden es mehr und mehr und mehr....
Gruß
Hillibilli
 
GudrunG

GudrunG

Schüler
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
149
eine Serviette muß mir gefallen , nur bin ich absolut gegen Punkte und Streifen und komische Karos in einem Ring, die haben da nicht zu suchen
 
*Andrea*

*Andrea*

Erleuchteter
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
3.756
:huhu: Sabine!
Danke für den Link :kiss:
Gerade jetzt wo ich das Kartenbasteln und unsere Poisiealbum -Seiten für mich entdeckt habe kommt dieser Link wie gerufen. Dort gibt es ja auch 3DBögen und noch viele andere Sachen. Danke nochmals dafür, bin ja noch ein Neuling auf diesem Gebiet.
 
W

wakipi

Guest
@ Andrea...gern geschehen..ich hab mit jetzt auch was bestellt...gerade für die Posiealbumblätter kann man das gut gebrauchen
 
B

Bastelsilvi

Guest
hallo scheib jetzt auch mal was ich gehören auch zu den servietten suchtigen und sammle natürlich auch serviette
ertappe mich immer wieder welche zu kaufen
wie @erika schon sgte ich habe auch an sehr vieen seviettentausch mit gemacht und es kamm immer vor das ich motive die ich schon lange suche dabei sind
ich habe 2001 damit angefangen
und mache auch sehr viel servettien technik aber sehr gerne auf möbeln damit
was benutzt ihr noch servietten kleber oder auch nur lack??
 
tglom

tglom

Schüler
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
141
Sammelt, tauscht und/oder sucht denn überhaupt noch jemand Servietten? Ich habe noch jede Menge, sammle zwar nicht mehr so "fanatisch" wie vorm Ausbruch meines Stempelwahns :pfeif: , aber trotzdem würde ich meine Sammlung immer noch ein wenig aufstocken.
 
Thema:

Plauderstübchen allgemein zu Servietten

Oben