Pferdekopftaschen die zweite

Diskutiere Pferdekopftaschen die zweite im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Huhu ihr lieben, Nachdem die pferdekopftasche von eva so gut angekommen ist, haben wir - birgit, eva, ariane und ich - uns überlegt, wir könnten...
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.542
Huhu ihr lieben,

Nachdem die pferdekopftasche von eva so gut angekommen ist, haben wir - birgit, eva, ariane und ich -
uns überlegt, wir könnten ja eine anleitung erarbeiten und daraus eine aktion für arianes charity machen.
Die anleitung für den taschenrohling hänge ich euch hier ans mail.
Eva hat augen in verschiedenen grössen mit der maschine gestickt.
Die stellt sie euch zur verfügung.
Oder sie schickt sie zu ari, die sie sich auch selber aufnähen würde.
Wie das mit dem zaumzeug gemacht wird oder ideen dazu, werden euch eva und ariane selber vermitteln.
Mir hat es soviel spass gemacht, dass ich bereits den 5 rohling häkle.153885-a2e805fe7c140914936c335eff9f759f.jpg

Edit: Foto der Tasche von Eva hier mal verlinkt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.147
Das ist super @mamje .
Vielen Dank

Die ersten Augenpaare haben sich schon auf den Weg zu Ariane gemacht.
Eigentlich wollte ich das Halfter knoten (da gibt es viele Anleitungen im Netz), doch irgendwie habe ich es nicht hinbekommen.
Die letzten habe ich so gemacht, ein glattes Band für oben und unten, eine Wollkordel gedreht, diese mit den Bändern an der Tasche festgenäht, damit nichts verrutschen kann und fertig ist die Tasche.
Vielleicht hat ja der eine oder andere eine Idee für ein halfter.
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.542
Verlink mal ein bild von einer fertigen tasche hier her.
Habs zwar selber versucht, bin aber missglückt :unwissend:
Bei mir dauert das einfügen ewig.....
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
Habe Eva ihr Foto in den ersten Beitrag eingefügt
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.542
Danke birgit....
 
B

Biggi60

Profi
Mitglied seit
16.09.2012
Beiträge
862
:smilie_girl_338_1: Ich hab auch an braune Taschen gedacht, hab aber auch dunkelblau, ich werde mal bei Tageslicht dunkle und am Abend helle Wolle verarbeiten.
@eva, hast Du die Wolle doppelt verarbeitet?? oder wird das zu dick.

vlg Birgit


Ich hab eine gemacht
:smilie_girl_338_1:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.147
Ich habe dicke Wolle genommen und mit Häkelnadel 6 bis 10 gehäkelt.
Bei mir sind sie so groß, dass man sie als Umhängetasche nehmen kann. Bei ganz kleinen Taschen kann ich leider die Augen nicht machen, da ich diese nicht so verkleinern kann.
Wer von Euch Augen haben möchte, sagt mir bitte Bescheid.
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.282
Ich habe auch angefangen werde aber nochmal beginnen und noch einen Faden dazu nehmen, damit es dann mit den Augen passt
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.542
So, ich hab jetzt die ersten 6 rohlinge fertig.
Nur, das mit den halftern gefällt mir überhaupt nicht....
Menno, da muss ich nochmal drüber schlafen.
Und nüstern brauchen die pferdle auch noch irgendwie....
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
2.682
Standort
NRW
Nur, das mit den halftern gefällt mir überhaupt nicht....
Menno, da muss ich nochmal drüber schlafen.
Kannst du einfaches Makramee? damit mit ner Kordel das Zaumzeug knoten . Dürfte toll im ganzen Weberknoten aussehen.
 
ChristinaB.

ChristinaB.

Profi
Mitglied seit
27.05.2018
Beiträge
874
Die sehen ja knuffig aus
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.147
@mamje

Nicht mehr lange, dann hat Ariane die Taschen von mir und ihr fällt bestimmt die Idee mit den Halftern ein. Ich habe da voll die Hoffnung drauf.
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.282
Muß auch sehen,was ihr da für Kordel ran macht
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.147
Ich habe einfach eine Kordel aus Wolle gemacht (Gedreht), geht einfach und schnell. Als Halfter und Träger finde ich sie super, bin aber noch nicht dahinter gestiegen, wie man das am Besten machen könnte.
Wenn man wie ein Halfter knoten möchte, braucht man eine ganz lange Kordel, wie ich die aber drehen könnte, weiß ich nicht.
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
1.403

habe mich auch schon mit dem Gedanken getragen aus der einen dicken Wolle, die ich geschenkt bekommen habe, eine Tasche zu häkeln. Ich glaube man könnte die Kordel so häkeln, dann kann man sie auch so lange machen wie man braucht. Das wird fest und stabil und ist flach zum Aufnähen. Habe die Henkel für meine Grannytasche so gemacht.
Man versteht das Video auch ohne Ton!
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.147
Das ist ja klasse @Sage99
Da gibt es ja noch ganz viele tolle Kordelarten. Dankeschön
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.542
Wow....das ist ja genial.
Die einfache makrameeschnur kannte ich.
Aber das mit den kettmaschen aussenrum sieht echt genial aus.
 
Thema:

Pferdekopftaschen die zweite

Oben