Osterwerkstatt Plauderecke

Diskutiere Osterwerkstatt Plauderecke im Osterwerkstatt Forum im Bereich Allgemein; Ei, ei, ei. hier gibt es eine große Osterwerkelei wie sieht es aus - seid ihr dabei Wir haben für euch was ausgeheckt, wie findet ihr unseren...
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
21.964


Ei, ei, ei.
hier gibt es eine große Osterwerkelei
wie sieht es aus - seid ihr dabei



Wir haben für euch was ausgeheckt, wie findet ihr unseren Plan, wenn wir
gemeinsam die Zeit vor Ostern in netter Runde verbringen, dabei
vielleicht die eine oder andere Idee entstehen lassen für Ostern zu
werkeln.


In unserer Osterecke möchten wir euch einige Anregungen zeigen, die hier
im Forum schlummern und natürlich lassen wir uns auch noch ein paar
Sachen einfallen. Wir würdem in diesem Bereich buntgemixt durch
sämtliche Techniken handarbeiten, neu dabei werden hier auch einige
Bastelideen sein.


Für den Austausch um diese ganzen Themen und Ideen wollen wir uns noch
eine gemütlich Ecke einrichten, da darf dann gerne rund ums
Ostergeschehen gequasselt werden. Bringt euch gerne mit euren
Vorschlägen ein, je mehr hier "mitmischen" umso bunter und vielfältiger
werden dann die Beiträge.
 
#
Hallo,

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Ulla 61

Ulla 61

* häkelsüchtig *
Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
2.628
Standort
Herne
Finde ich toll, ich bin dabei. Nebenbei bin ich auch schon mit der Osterwerkelei angefangen. Hab gehäkelte Eier auf Schaschlikspieße gesetzt, Schleifchen dran, fertig sind die Blumenstecker! Dann hab ich noch 3 Hühnchen gehäkelt. Kann man auch als Kantenhocker nehmen.
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
21.964
Ulla du darfst gerne die Bilder auch hier zeigen, hab ein Album angelegt
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
20.561
Ich würde mir gerne einen Türkranz selbst gestalten .... Ich habe mir vorgenommen, einen Kranz fertig zu kaufen (auf die umhäkelten oder umstrickten stehe ich nicht so :O ) und ich werde ihn dann selbst "bestücken". Vielleicht mag jemand mitmachen?
 
Ulla 61

Ulla 61

* häkelsüchtig *
Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
2.628
Standort
Herne
Na, dann pack ich mal das Foto ins Album!

Und ja, Anne - eine gute Idee! Eigentlich könnt ich auch mal einen neuen Türkranz gebrauchen.
Vielleicht mach ich da mit!
 
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
100
Standort
Wien
Da ich mit dem größten Dekomuffel des Universums zusammenlebe, schau ich mir nur eure Werke an und darauf freu ich mich. Meine Mutter hat ihre Kränze früher immer selber gebunden, zu Weihnachten aus Tanne und zu Ostern - ja wie heißt das noch? Äste mit kleinen grünen Blättern. Egal, sahen immer schön aus.

Liebe Grüße

Andrea
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
20.561
Ulla 61 schrieb:
Na, dann pack ich mal das Foto ins Album!

Und ja, Anne - eine gute Idee! Eigentlich könnt ich auch mal einen neuen Türkranz gebrauchen.
Vielleicht mach ich da mit!
Oh schön Ulla ... dann werde ich jetzt mal gleich bei But.... einen Türkranz bestellen? oder vielleicht fahre ich heute abend zu Tedi oder schaue beim Globus mal ....
 
Ulla 61

Ulla 61

* häkelsüchtig *
Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
2.628
Standort
Herne
Ich werde dann dafür auch wohl einen gekauften Kranz nehmen. Ich schau mal nächste Tage danach. Kann ja auch erst die Zutaten häkeln und dann den Kranz besorgen.
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
21.964
Wampirella schrieb:
Da ich mit dem größten Dekomuffel des Universums zusammenlebe, schau ich mir nur eure Werke an und darauf freu ich mich. Meine Mutter hat ihre Kränze früher immer selber gebunden, zu Weihnachten aus Tanne und zu Ostern - ja wie heißt das noch? Äste mit kleinen grünen Blättern. Egal, sahen immer schön aus.

Liebe Grüße

Andrea
aus Buchsbaum nehme ich an
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
6.582
Mein neuer Türkranz ist in Arbeit
Und zwar wird das meiste geklöppelt
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
20.561
Sagt mal, welchen Durchmesser sollte denn so ein Kranz haben? Ich hab da nie ne wirkliche Vorstellung ...
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
21.964
da gibt es kein richtig und falsch von der Größe du nimmst was dir gefällt ich würde jetzt sagen so im Mittel 30 cm Durchmesser
 
S

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.730
@Anne Rother ich hab einen Kranz von einer Freundin bekommen, der ist selbstgewickelt aus Haselnusszweigen...
Da bin ich dabei... Wir bekommen nächsten Monat unsere Neue Haustür... da würd ich ihn dann dranhängen
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
20.561
Seid ihr alle am Werkeln ... ich hab noch immer keinen Kranz, aber immerhin schon einen Knäuel wolle, den ich für was dekoratives verwenden will.
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
6.582
Habe mich entschieden nichts neues zu werkeln.
Ostern, von Donnerstag bis Sonntag ist großes Familientreffen.
Da sind wir alle ,Kinder,Enkel,Urenkel in einem Feriendorf in Polen. Bin also garnicht zu Hause.
Für die Fenster habe ich genug zum dekorieren
 
Ulla 61

Ulla 61

* häkelsüchtig *
Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
2.628
Standort
Herne
Hab auch noch keinen Kranz gefunden, der mir zusagte. Bei Tedi zu groß und woanders erst gar nicht vorhanden in der Art, wie ich ihn mir vorstellte. Könnte höchstens bei But.... bestellen, aber dann erst, wenn ich anderes noch mitbestell, sonst wird er mir zu teuer wegen Versandkosten.
Allerdings hab ich schon mal einiges zusammengestellt, was ich dranmachen würde. Etwas muß ich allerdings auch noch häkeln. Ansonsten, wenn ich keinen bekomme, muß der alte noch herhalten.
Mal sehen, was ich ansonsten noch so für Ostern werkel. Ein paar neue Karten könnt ich da auch machen.

:ostern13:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
20.561
Helga *** schrieb:
Habe mich entschieden nichts neues zu werkeln.
Ostern, von Donnerstag bis Sonntag ist großes Familientreffen.
Da sind wir alle ,Kinder,Enkel,Urenkel in einem Feriendorf in Polen. Bin also garnicht zu Hause.
Für die Fenster habe ich genug zum dekorieren
oh, das ist ja auch schön. Wir wollen vielleicht auch ein pasr Tage wegfahren... aber mein Kranz hängt ja außen an der Haustür, auch wenn ich nicht zuhause bin :quer:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
20.561
Ulla 61 schrieb:
Hab auch noch keinen Kranz gefunden, der mir zusagte. Bei Tedi zu groß und woanders erst gar nicht vorhanden in der Art, wie ich ihn mir vorstellte. Könnte höchstens bei But.... bestellen, aber dann erst, wenn ich anderes noch mitbestell, sonst wird er mir zu teuer wegen Versandkosten.
Allerdings hab ich schon mal einiges zusammengestellt, was ich dranmachen würde. Etwas muß ich allerdings auch noch häkeln. Ansonsten, wenn ich keinen bekomme, muß der alte noch herhalten.
Mal sehen, was ich ansonsten noch so für Ostern werkel. Ein paar neue Karten könnt ich da auch machen.

:ostern13:
so ähnlich gehts mir auch. Ich hab noch nicht das richtige gefunden...
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
20.561
Thema:

Osterwerkstatt Plauderecke

Oben