Osterhase in Filet für Gardinchen, Tischbänder oder Fensterbilder!

Diskutiere Osterhase in Filet für Gardinchen, Tischbänder oder Fensterbilder! im Ostern Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; Heute habe ich für euch eine Osterfilethäkelei...wie ich ja laut Umfrage weiß, macht ihr das am liebsten. Also dann, holt euch schnell Häkelgarn...
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Heute habe ich für euch eine Osterfilethäkelei...wie ich ja laut Umfrage weiß, macht ihr das am liebsten.

Also dann, holt euch schnell Häkelgarn und Häkelnadel und los gehts!

Anleitung: ein leeres Kästchen = 2 LM+ 1 Stb.
ein gefülltes Kästchen = 3 Stb.
Mustersatz ist mit Häkelgarn der Stärke 10 und
Nadel 1,5 ca. 17 cm breit und ca. 25 cm hoch

Hier die Häkelschrift:

Osterhase.jpg

Für ein Gardinchen beginnen wir links am rotem Pfeil. Wir häkeln 78 LM+ 3 WLM und für die erste gefüllte Reihe insgesamt 79 Stb. weiter geht es in der Häkelschrift. Ihr wiederholt das Muster solang, bis das Gardinchen breit genug für euch ist.

Für ein Tischband beginnen wir unten am grünen Pfeil. Wir häkeln 6LM+3WLM- dann 7 Stb. in der ersten Reihe...weiter laut Häkelschrift. Die Länge des Tischbands wird durch die Streifen beliebig lang gemacht. Dann drehen wir die Häkelschrift um und häkeln den Hasen noch einmal. So sitzt dann der Hase auch am anderen Ende richtig da.

Fensterbild.jpg

Für ein Fensterbild beginnen wir oben am blauen Pfeil. Wir schlagen 48 LM + 3 WLM an und behäkeln die erste gefüllte Reihe mit insgesamt 49 Stb., dann folgen wir wieder der Häkelschrift.
Für´s aufhängen benutzten wir einen kleinen Stab, denn wir durch die 2. Reihe fädeln. An den beiden Ende befestigen wir den Aufhänger.

Achtung, noch ein kleiner Hinweis für euch!

Meine Vorlage ist in der Breite und in der Länge Größenvariabel, das erlaubt ein optimale und individuelle Handarbeit. Eben so wie ihr es am besten braucht.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Filethäkeln.

Copy by Steffi Zyla
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Hauszwetschge

Guest
:Hallo, ich fange gerade diesen schönen Osterhasen als Fensterschmuck an und hoffe es noch bis Sonntag fertigstellen zu können.
 
M

mamje

Guest
*grinsele*
ich mache gerade den zweiten als fensterbild für meine beiden mütter...
bild folgt morgen
 
R

Rosi Lehmann

Anfänger
Mitglied seit
30.03.2005
Beiträge
1
Hallo,
vielen Dank für die Anleitung zum Fensterbild Osterhase.
Ich habe in der Woche vor Ostern 9 Fensterbilder gehäkelt und alle weiblichen Besucher der Feier am Ostersonntag haben eins als Überraschung erhalten.
Das ist super angekommen. Gruß Rosi
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hi Rosi,

na das freut mich aber...

weiterhin viel Spaß und einen guten Häkelschwung wünscht dir Steffi
 
M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
auch 2006 wird das häschen viele zimmer erfreuen.
ich hab ihn zum verschenken auch nachgehäkelt, muss es aber noch spannen.
 
B

Betina

Profi
Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
918
Der ist ja, wie sagt man auf oberhessisch: goldisch!!!

Wenn es die Zeit erlaubt, wird er mit der Häkelnadel zu neuem Leben erweckt.
Ich liebe Hasen über alles. Mein Mann sagt immer, du warst in deinem früheren Leben (gibt es so was?) ein Hase. ;)

Bin mal auf das Monatsbild von Mamje gespannt. Vieleicht auch ein Hase?

LG Nessie =)
 
E

elafe007

Anfänger
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
44
Hasensaison eröffnet

Gehäkelt nach einer Anleitung von Steffi

elafe007
 

Anhänge

Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
also ich habe von denen auch schon viele gehäkelt... und Hasimatzi ist bis dato immer gut angekommen...lach

winke Steffi, die sich freut das auch der hasi bei euch so gut ankommt
 
M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
gugux ihr lieben
könnt ihr mir bitte verraten wo ich diese holzstäbe passend dazu bekomme?
 
E

elafe007

Anfänger
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
44
Hallo manu181271

Diese Rundstäbe aus Buchenholz sowie Holzkugeln mit Bohrung gibt es im Baumarkt oder Bastelgeschäft. Die Stäbe gibt es in verschiedenen Stärken und sind 1 mtr. lang. Ich säge mir dann die Länge welche ich brauche zurecht. Bei den Holzkugeln nur darauf achten das die Bohrung die gleiche Stärke hat wie der Holzstab.

LG elafe007
 
S

silvana

Anfänger
Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
75
Hy Steffi

Sobald ich dazu komme werde ich deinen süßen hasen nachmachen :D
Ich finde er ist ganz toll.
Danke



Lg Silvana
 
M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
so jetzt wirds langsam zeit, dass die filetarbeiten gespannt werden und ich mir die holzstäbe dazu besorge. aber grad noch mal ne frage wegen dem stärken, ich weiß wir hatten das thema hier schon mal, ich finde den passenden beitrag nicht wieder. wenn ich jetzt mit dem häkeln fertig bin, wie geh ich da am besten vor, sprüh ich das stück erst mal nass bzw mach es feucht und bügel es auf und sprüh es dann zum stärken ein? könnt ihr mir da bitte noch einen tipp geben wie es am einfachsten geht?
an steffi möcht ich an dieser stelle noch mal n dickes kompliment machen. jetzt häkel ich grad dein tischband mit den herzchen nach, bekommt chrisians mutti zum geburtstag. ich hab mich für die farbe gelb entschieden, das ist nicht so aufdringlich und dazu noch ne schöne frühlingsfarbe.

danke schon mal für eure hilfe
 
Z

zizi

Profi
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
855
Ich hab das Hasi doch auch gehäkelt - in GELB!
(Sieht man auf dem Bild nicht - IST ABER SO ... :] )
 

Anhänge

M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
mein hoppel hat mir zugesprochen, ich mag zu den anderen im forum. also gut hab ich gesagt, dann halt mal still dass ich dich fotografieren kann und nicht wackeln. er darauf: wie soll ich denn wackeln wenn du mich da auf so ner platte festgepikst hast.

nochmal ein dickes dankeschön für steffis tipps. ich war heut im praktiker und hab mir eine platte 1 m x 0,50 m gekauft und sie auch mit linien bemalt. das hilft ungemein beim spannen.

dann hab ich den hasen mit sprühstärke besprüht. jetzt bin ich mal gespannt ob das fest wird wenns trocken ist.
 

Anhänge

H

Heidi 07

Fortgeschrittener
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
326
Hier sind meine Zwillinge! Einer ist bei mir so klein geworden, jetzt habe ich eben einen zweiten dazugehäkelt, damit er nicht so alleine ist.

Ich sehe jetzt, warum meiner so klein geworden ist: Ich habe nach der Anleitung für Gardinchen gehäkelt und nicht für Fensterbild. Deshalb gehen die Stäbchen bei mir in die andere Richtung. Kann das der Grund sein für den Größenunterschied?
 

Anhänge

M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
@ heidi dein häslepaar ist ja wirklich ganz süß, gefällt mir sehr gut.

ich war gestern bei uns in der stadt und habe den bastelladen gesucht wo er mal war, ich musste feststellen dass er da mal WAR und nicht mehr ist. wo bekomme ich jetzt solche kugeln her, den runden stab hab ich im praktiker bekommen. habt ihr da ne idee? bin für jeden rat dankbar.
 
T

Totti

Schüler
Mitglied seit
21.02.2006
Beiträge
234
Original von manu181271
mein hoppel hat mir zugesprochen, ich mag zu den anderen im forum. also gut hab ich gesagt, dann halt mal still dass ich dich fotografieren kann und nicht wackeln. er darauf: wie soll ich denn wackeln wenn du mich da auf so ner platte festgepikst hast.

nochmal ein dickes dankeschön für steffis tipps. ich war heut im praktiker und hab mir eine platte 1 m x 0,50 m gekauft und sie auch mit linien bemalt. das hilft ungemein beim spannen.

dann hab ich den hasen mit sprühstärke besprüht. jetzt bin ich mal gespannt ob das fest wird wenns trocken ist.
@ manu, normal müßte es fest sein, kommt aber auch auf die Sprühstärke an, ich habe heute meine Monatsbilder auch gestärkt und gebügelt, sind ganz super geworden.

@Heidi, hast Du die gleiche Wolle benutzt und die Gleiche Nadel?
Dann müßte es doch gleich sein.
Die Anleitung ist doch gleich für beides normalerweise, da kann es nicht dran liegen. 8o


Lb. Gr. Totti
 
S

Strickliesel58

Schüler
Mitglied seit
05.11.2005
Beiträge
173
Auf der Suche nach einer Gardine für das Zimmer meines Sohnes (der Schneemann muß jetzt weg), fand ich diesen entzückenden Osterhasen.
Hab natürlich gleich angefangen. Da ich aber net so gut bin im Häkeln und bei Filethäkeleien, mußte ich oft aufribbeln. :( ?(
So wie es im Moment aussieht, scheint es zu klappen.
Wenn die Gardine fertig ist, zeige ich ein Bild.

Danke Steffi für die schöne Anleitung! :]

LG Alice
 
*Andrea*

*Andrea*

Erleuchteter
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
3.756
Ich habe auch nach dieser wirklich tollen Vorlage ein Fensterbild gehäkelt

:kusshand: Ganz lieben Dank Steffi für den supertollen und wirklich schnell zu häkelnden Entwurf

Fensterbild Hase.jpg
 
Thema:

Osterhase in Filet für Gardinchen, Tischbänder oder Fensterbilder!

Oben