Occhi mit Häkelnadel

Diskutiere Occhi mit Häkelnadel im Occhi Anleitungen Forum im Bereich Occhiforum; Chris hat mich gebeten, zu meinem Übungsstück eine Anleitung zu geben. Es sei nochmal betont, daß ich vorher noch nie Occhi gemacht habe und dazu...
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Chris hat mich gebeten, zu meinem Übungsstück eine Anleitung zu geben.
Es sei nochmal betont, daß ich vorher noch nie Occhi gemacht habe und dazu erstmal Wolle verwendet habe. Und da ich kein Schiffchen zu Hause hatte, hab ich es nach dieser Bebilderten Anleitung probiert.

http://www.tribbler.com/tatman/img/takaharizukai.jpg

Auch mit den fachlichen Ausdrücken bin ich nicht so bewandert.

Anfang: Mit der Häkelnadel Luftmaschen häkeln, bis zum ersten Blatt.

Blatt: 10 Doppelknoten lt. Abb. A-C, dann Faden durch die Knoten
ziehen und Ring schließen, lt. Abb. D-G

3 Luftmaschen bis zum nächsten Blatt. Nach dem 2. Blatt 7 LM und dann mit der Blüte beginnen.

Blüte: 2 Doppelknoten, 1 Öse,2 Dk,1 Öse,2 Dk,1 Öse, 2 DK und lt. Abb. D-G zum Ring zusammenhäkeln.

Insgesamt 5 Blüten machen und diese dann zusammenhäkeln.


So, nun dürft ihr mich lünchen, wenn keiner von den Profis was verstanden hat. Und hier noch mal das Bild.

LG Karla
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Occhi mit Häkelnadel. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.428
Na ja, sieht ein bisschen aus wie Nadelocchi rückwärts, weil erst der Faden zu einer Schlinge durchgezogen wird und damit geschlossen.

Hast du doch schön hinbekommen Karlchen!

Ist halt was anderes als normales Occhi, aber hat auch andere Möglichkeiten denke ich. Besonders stelle ich mir vor, dass man da lockerer arbeiten kann als mit Schiffchen - wenn man das mal möchte


LG
Kissy
 
Thema:

Occhi mit Häkelnadel

Oben