Occhi-Links für Anfänger (mit Schiffchen)

Diskutiere Occhi-Links für Anfänger (mit Schiffchen) im Occhi Hilfe/Anfängerfragen Forum im Bereich Occhiforum; Da in der letzten Zeit einige Anfragen von Anfängern gekommen sind - sei's im Forum selbst, sei's per PN - hier einige wichtige Links für...
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
Da in der letzten Zeit einige Anfragen von Anfängern gekommen sind - sei's im Forum selbst, sei's per PN - hier einige wichtige Links für Anfänger:

http://www.teddys-handarbeiten.de/xocchi-ring-und-bogen1.htm
hier findet sich eine sehr gut bebilderte Grundanleitung (in der Folge gibt es hier auch eine Anleitung für Split-Rings), Muster zum Nacharbeiten und eine Bücherliste zum Bestellen. Hier würde ich unbedingt das Buch von Langwieser-Scharowa empfehlen.

http://www.occhi.de/ - die Seite von Erika Kellner.
hier findet sich einiges über die Geschichte des Occhi, eine gute Anleitung und ein erstes Muster - das Deckerl sieht hübsch aus und ist für absolute Anfänger völlig problemlos zu arbeiten.

http://www.tatting.de/st/occhi/occhi.htm - die Seite von Christine Eichler. Auch hier einiges über die Geschichte dieser Handarbeitstechnik, Muster zum Nacharbeiten und - besonders interessant - Tips in alphabetischer Reihenfolge.

Zu diesen deutschen Seiten nun noch drei englische:

http://www.rsbriggs.com/slb/tips/tips.html - einzelne Probleme werden ohne Zeichnungen erklärt.

und als zweite Seite: die Shuttle Tatting instructions http://personalpages.tds.net/~tatting/ Hier gibt es sehr gut bebilderte Anleitungen - übrigens auch für LINKSHÄNDER!!! verflixt und zugenäht - die Seite steht nicht mehr zur Verfügung!!! Aber vielleicht hilft auch diese: http://www.angelbabies.net/index-24a.html

die letzte Seite hat Zeichnungen und einen ausführlichen Text: Sorry, diese Seite existiert leider nicht mehr.

Ich hoffe, ich konnte hier einige hilfreiche Links zusammenstellen - viel Spaß beim Erlernen und Nacharbeiten!

Alles Liebe - Eddica
 
E

Eva Klauck

Profi
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
740
Hallo Eddica,
Dankeschön für die Mühe mit den Links, die Du Dir gemacht hast. Da ist wirklich alles dabei und nix vergessen :]
Du solltest (als Stickliebhaberin) auch in die WG von Agnetha in das Haus ziehn, da kann man so viel schönes machen ;) 8)
Schöne kreative Ideen noch
Eulchen Eva
 
H

Hanna

Profi
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
593
RE: Occhi-Links für Anfänger

Hallo Eddica,
Das Üben am Wochenende hat sich gelohnt, es hat bei mir "Klick" gemacht wegen dem "Knotensprung".
Nun komt der nächste schwierige Schritte, wie geht es weiter wenn ich einen Ring gemacht habe.... aber ich werde es schon noch erlernen.
Vielleicht finde ich noch jemanden der er es mir zeigen kann, dann ist alles viel leichter zu verstehen. Aber ich gebe nicht auf.

LG Hanna
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
@ Hanna

Also, ich würde dir nun empfehlen, die Bögen zu erlernen - siehe Teddys Seite - und dann vielleicht das Deckerl von Erika Kellner zu versuchen. Nur mit Ringen zu arbeiten, würde ich nicht so sehr empfehlen - als Anfänger bekommt man selten wirklich gleiche Fadenabstände zwischen den Ringen (als Routinier auch nicht immer :() und wenn sie zu unregelmäßig werden, sieht es schlampig aus. Das kann mit Ring und Bogen nicht so leicht passieren.

Wünsch Dir noch viel Freude mit dem Occhi. Aber Vorsicht: der Occhi-Virus ist nicht ungefährlicher als der Hardanger-Virus - ich weiß, wovon ich rede :]!

Alles Liebe - Eddica
 
H

Hanna

Profi
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
593
RE: @ Eddica

Hallo Eddica,
vielen dank für deine tipps, ich kann mir schon vorstellen dass es genauso wie hardanger zur sucht wird, aber zuerst steht mal üben, üben und nochmals üben an 1.stelle.
lg hanna
 
J

Jsab

Anfänger
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
17
Liebe Eddica
Auch von mir ein herzliches Dankeschön.
ich glaube ich bin auch auf dem guten Weg dieses zu verstehen.
Wenn es nicht die erfahrenen gäbe.......

lg
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
neue Occhi-Seite für's Schiffchen

Hab eine neue Occhi-Seite entdeckt, die in erster Linie als Anleitung für Schiffchen-Occhi für Anfänger gedacht ist. Witzig finde ich die Erklärung des Knotens mit Hilfe von Schuhbändern. Und auch die Occhi-Lern-Borte ist des Ansehens und Durchlesens wirklich wert.

So, und hier die "Adresse": http://home.arcor.de/tadohd/occhi/frame.html
 
K

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Das läßt ja wirklich nichts aus.
Nur die Handhaltung finde ich umständlich.


LG
Kissy
 
Joscha

Joscha

Profi
Mitglied seit
10.07.2006
Beiträge
748
Hallo Marion,

auch ich habe Occhi mit dem Schiffchen aus dem Internet gelernt. Ich habe mir dann einige Bücher gekauft und weiter
im Internet gesucht. Schau auch hier mal.



Es bedarf natürlich so einiger Übung, bis es richtig klappt.
Ich selbst knote mit dem Schiffchen. Nadel und Häkelnadel mag ich nicht so gerne, da hier die Knoten flacher liegen und gröber sind.
Übe mal Ring und Bogen. Das wird wahrscheinlich nicht gleich auf Anhieb klappen. Übung macht den Meister.

Mein erstes Lernbuch : Occhi~Schiffchenspitze~Frivolité von Marianne Langwieser, Tatiana Scharowa
Hier ist auch alles sehr gut beschrieben.
 
S

Sabam

Anfänger
Mitglied seit
24.09.2010
Beiträge
90
Hallo,
ich bin gerade dabei Occhi zu lernen. Habe gerade mein erstes Lesezeichen fertig. Ich habe mir auch die Anleitungen bei Teddys-Handarbeiten angesehen.
Aber da hatte ich das mit dem drehen nicht so richtig verstanden. Ich habe dann noch einmal in meinen Handarbeitsbüchern nachgesehen und eine, für mich, total gut zu verstehende Anleitung in dem Buch "Handarbeiten wie zu Großmutters Zeiten" von Mizi Donner und Carl Schnebel gefunden. Wen die altdeutsche Schrift nicht stört, dem kann ich das Buch wärmstens empfehlen, da da auch sehr schöne alte Anleitungen drin sind.
 
R

Ravenna

Anfänger
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
34
Hier noch einige wirklich schön erklärte Anfänger-Videos:

 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
...endlich mal Videos in deutsch - danke, Ravenna!!!

Alles Liebe - Eddica :hello:
 
R

RicoEndru

Schüler
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
197
Ich muss mich mal wieder hinsetzen und noch ein paar weiterführende Videos machen. Aber im Moment hab ich leider keine Cam zum Aufnehmen.
Hoffe das es bald was wird.
Dann werde ich auch meine Puncetto-Videos noch mal neu aufnehmen.

LG Rico

Schönen Tag noch
 
R

Ravenna

Anfänger
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
34
Gern geschehen, Eddica. Ich find die Videos echt klasse. So versteht es wirklich auch ein blutiger Anfänger wie ich. ;)

@ Rico: Sind die verlinkten Videos von Dir?
 
R

RicoEndru

Schüler
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
197
jab, auf YouTube bin ich "datDicken" :grins:

Die Videos sind von mir.

LG Rico / datDicken

Schönen Tag noch
 
R

Ravenna

Anfänger
Mitglied seit
23.06.2013
Beiträge
34
Genial. Vielen vielen Dank dafür! Ich beginne gerade mit Occhi und Deine Videos sind echt Gold wert! Wirklich toll. Danke danke danke!!!! :danke:
 
H

Heffalumpi

Schüler
Mitglied seit
13.05.2013
Beiträge
119
Ich hab mir die videos gerade mal angesehen (die ersten 5, bis zu den Bögen), und ich muß sagen: gut gemacht. Ich hab von dem Thema null Ahnung und würde mir anhand der Videos ohne weiteres zutrauen das nach zu machen.
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.851
Hallo Rico,

Deine Videos sind Spitze. Da werde ich ganz bestimmt noch öfter schauen und lernen.
Wenn ich an meine Occhianfänge denke, wie oft ich die Schiffchen wieder weggelegt habe und dann doch wieder weiter geübt.
Die Knoten wollten einfach nicht springen. Mit solch guten Anleitungen bekomme ich richtig Lust, mal wieder zu occheln.

@Ravenna, danke fürs finden und teilen
@Rico, auch Dir danke für die Videos und Deine Mühe. Ich freu mich auf weitere.
 
Thema:

Occhi-Links für Anfänger (mit Schiffchen)

Oben