norwegermuster häkeln?

Diskutiere norwegermuster häkeln? im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; eure Idenn und Tipps, wie gehts? das müsste man doch grad toll mit Exel machen können. Sterne, Rentiere etc... Kristalle, das lässt sich bestimmt...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
eure Idenn und Tipps, wie gehts? das müsste man doch grad toll mit Exel machen können. Sterne, Rentiere etc... Kristalle, das lässt sich bestimmt gut zeichnen aber wie wird das dann gehäkelt... habt ihr ideen dazu oder das schon mal gemacht?

ich habe vor Jahren mal einen ganzen Janker damit gehäkelt nur unten eine Reihe Sterne rein dann 2 farbig eingefasst und Blüten aufgestickt Richtung Trachtenstil

winke chris
 
#
Schau mal hier: norwegermuster häkeln?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
hi Chris...

die Idee ist Klasse, aber ich sage dir gleich, auch schwer umzusetzten..., denn gerade mit mehreren Knäulen arbeiten ist nicht jedermanns Sache...da gehört schon bissel Geduld und Spucke dazu. Außerdem ergibt das ganze beim Häkeln nicht so ein gleichmäßiges Bild, wie beim Stricken.

Ich habe mal einen Wandbehang gemacht für ein kleines krankes Mädchen...mit Delphinen...und da ist mir das erst richtig bewußt geworden...als gestrickter sieht der viel Formschöner aus....

schade habe gerade geschaut, ob er noch auf meiner HP ist...leider nicht. Kann dir ja aber mal das Foto schicken...

Aber ich möchte niemanden vergraulen...probiert es aus...ne Borde oder ähnliches geht sicher zumachen...

winke Steffi
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.463
Also

... ich habe für Svenja eine Wagendecke gehäkelt, als sie noch gar nicht auf der Welt war. Das waren ganz viele einzelne Motive, mit Bällen und Hunden und sowas drauf. Die besitze ich natürlich noch. Wenn ihr wollt, gibts gerne ein Bild davon. Aber heute würde ich es gar nicht mehr häkeln wollen, war eine Sch .... arbeit und sieht wirklich nicht so schön aus, wie wenn man z. B. strickt oder stickt.
Grüße
Anne
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
Fotos was fürne Frage na klar immer egal wie es ausschaut lass uns sehen lg chris
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hi Mädels,

Chris ich schicke dir mal den Wandbehang...und Anne auf das Jäckhcne bin ich ganz gespannt....

winke Steffi
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
norwegisches muster aus einem alten Heft

die Vorlage kam aus einer Häkelzeitschrift damals von neue mode und ziert als Bordüre einen Janker nur unten als Saumrand oben ist er einfabig aber an den Rändern abgesetzt dazu kamen oben umzu kleine aufgesetze Formen, so blütenähnlich oder eher wien Stern ;-)

norwegischchris.jpg
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.463
^Wo soll das Foto hin?

... soll ich es zu Dir schicken Christa und Du stellst es hier ein oder kann ich das irgendwie selbst?
Grüße
Anne
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hi Anne,

...das kann nur Chris...also hin zu ihr...

winke Steffi
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
...siehste Chris, was ich meine????

Die Delphine sind irgendwie eckig...ich habe das selbe Motiv dann noch mal in einen Pullover gestrickt...und da sehen die Delphine richtig fließend aus...., das liegt aber daran, das Strickmaschen kleiner sind.
Man könnte das höchstens ausgleichen, in dem man feste Maschen häkelt. Da denke ich aber, das dies für einen Pulli oder Jacke nicht gerade die richtigen Maschen sind, weil das ganze durch die festen Maschen sehr hart und eben fester wird...und dem entsprechend sich nicht mehr ganz so dehnen lässt wie zB. Stb. oder Dstb....

winke Steffi
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.702
Hallo Steffi,
da muß ich doch mal nachfragen : die Delphine hast Du aber doch nicht in Norwegertechnik gehäkelt????

Mußt Du reich sein, hihi, bei dem vielen Garn, was man dabei zwischendrin "verplempern" würde. Ich denke doch eher, Du hast das in Intarsien gehäkelt?

Aber -- früher, und auch jetzt noch, wird in Heften propagiert, die Fäden mitlaufen zu lassen. Aber zum einen sieht man das sehr bei kontrastiger Wolle oder Garn oder wenn jemand sehr locker häkelt und zum andern, man braucht viel mehr Garn.
Ich mach das höchstens noch über kleine Flächen ich sag mal bis zu 6-7 Maschen, ansonsten immer anderen Faden.

Bei der "richtigen" Norweger-Bordüre ist es allerdings vonnöten.

Viele Grüße
Liane
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
@liane bei mir sind die Fäden mitlaufend und auch sonst lasse ich sie durchgehend mitlaufen beim Häkeln und derartigen Mustern winke chris
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hi Liane,

nein ich habe das mit einzelnen Knäulen gehäkelt, weil ich das nicht schön finde wenn man den Mitlauffaden sieht. Allerdings ist das Prinzip das Selbe...auch wenn der Faden mitläuft, werden die Maschen nicht kleiner...

winke Steffi
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.702
Hallo Chris, hallo Steffi,

na klar, Deine Stern- und Rhombenbordüre ist "norwegerisch", hab ich ja gesehen.

Ich konnte nur aufgrund der Größe des Delphin-Bildes nicht erkennen, ob nicht doch der Faden mitlief - deshalb meine Frage an Steffi.

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende, bei uns wirds wieder ein traumhaft warmer Tag!
Mit Stricken - heute nicht mit Häkeln -- ich habe während der Hitzezeit über 30 Topflappentier- und Puppenpaare gehäkelt.
In Intarsientechnik! Mit etwas Norwegertechnik dazwischen z. B. um "karierte" Ärmel zu häkeln.
Denn --- die nächsten Ausstellungen kommen bestimmt.

Grüßle
Liane
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.463
Ich habs nicht vergessen ...

.... das Bild. Morgen werd ich die Decke "rauskramen" und dann ein Foto an Chris schicken.
Grüße
Anne
 
Thema:

norwegermuster häkeln?

Oben