Neues vom Europaquilt

Diskutiere Neues vom Europaquilt im Charity/KreuzstichQuilts Forum im Bereich Kreuzstich; Liebe Leute, das ist jetzt echt ein Ding! Ihr habt alle so toll gestickt und so viel Energie hineingesteckt dass ich nun erschrocken bin, als ich...
M

Margit T.

Fortgeschrittener
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
278
Liebe Leute,
das ist jetzt echt ein Ding! Ihr habt alle so toll gestickt und so viel Energie hineingesteckt dass ich nun erschrocken bin, als ich die letzten Einträge gelesen habe. Und ich dachte, der Quilt wäre in gute Hände gekommen.
Ich habe da eine Idee, aber da ich leider krankheitsbedingt angeschlagen bin und nicht so viel an den Computer komme möchte ich erst bei ein paar Stellen nachfragen und das wird ein paar Wochen dauern, ob der Quilt nicht in Osnabrück ( bei Nadel und Faden oder der Patchworkgilde in Österreich ausgestellt werden kann.) Hoffe da gibt es kein Problem mit dem Brandschutz.
Dauert nur ein wenig aber ich melde mich, weiß wie wertvoll dieser tolle Quilt ist!
Viele liebe Grüße
Margit T.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
zu Moschitz Finger hab ich auch so Kontakt, es geht hier ja nicht um ein Messewochenende sondern um eine dauerhafte Lösung, is ja nicht so, das Geld bei mir aufm Baum wächst .... ich hab über Jahre Ausstellungs oder Aktionssachen incl Treffen auf der Nadel und Faden organisiert.. das sind über 200 km und verschicken ist immer ne Menge Porto .. Ausstellungen sind auch nicht das Thema
 
Manu101

Manu101

Profi
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
533
Standort
Rheingau-Taunus-Kreis
Hallo,

mal ne Frage, was ist mit der EZB oder dem Europaparlament in Brüssel? Der Quilt zeigt doch Europa oder nicht?
Vielleicht haben die eine Möglichkeit sowas dauerhaft auszustellen?

Kontakte habe ich keine, aber war eine Idee gewesen. Wäre schade, wenn Eure schöne Arbeit keinen Platz bekommt.

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.
 
B

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.355
das hab ich mir auch schon überlegt und an Martin Schulz gedacht. Werd mal versuchen ihm den Vorschlag zu unterbreiten. Oder seinem Büro, wenns recht ist?
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
brigitteh schrieb:
das hab ich mir auch schon überlegt und an Martin Schulz gedacht. Werd mal versuchen ihm den Vorschlag zu unterbreiten. Oder seinem Büro, wenns recht ist?
Dann wird der viell. in einem SPD-Büro stecken bleiben. Würde den eher direkt an die EU schicken, wo auch Empfangsräume sind, und da namentlich an einen Ansprechpartner, also nicht über Umwege, wo die Leute dann nicht selbst verantwortlich sind.
 
B

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.355
wen kennst du den persönlich, der da arbeitet? Ich kenne keinen.
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
brigitteh schrieb:
wen kennst du den persönlich, der da arbeitet? Ich kenne keinen.
Leider nicht. Hatte da einen Bekannten, der sich da verlustiert hatte (zwei Jahre endlos Partys), aber der ist schon länger wieder da.
 
B

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.355
hab an Martin Schulz gedacht, weil
ich auch SPD Mitglied bin. Kassier vom kleinsten SPD Ortsverein der Welt.
vor Wahlen Politiker für die Belange Anderer ein offenes Ohr haben
er der Vorsitzde im EU-Parlament über zwei Legislaturperioden war
ein sympathischer Mensch ist.

Hab aber auch schon mit anderen Politikern Kontakt gepflegt und immer Antworten erhalten. Die haben alle ihre Büros und Mitarbeiter. Hab da keine Berührungsängste. Wir kochen alle nur mit Wasser.
 
B

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.355
Habe von Chris die Erlaubnis erhalten und Martin Schulz eine E-Mail geschickt. Jetzt schaun mer mal..... Gut Ding will Weile haben......
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
brigitteh schrieb:
Habe von Chris die Erlaubnis erhalten und Martin Schulz eine E-Mail geschickt. Jetzt schaun mer mal..... Gut Ding will Weile haben......
Vielleicht kann er ja die Adresse und einen Ansprechpartner in Brüssel mitteilen lassen.
Also erst in sein Büro schicken und an das delegieren, das weiterzuschicken, wäre mir zuviel Umweg.
Nicht, dass sich am Ende keiner verantwortlich fühlt und ein Karton im Keller abgestellt wird. ;)
 
B

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.355
ich hab doch nichs zu verlieren. Hab es auf den Weg gebracht und wenns sein soll, wirds und wenn nicht dann nicht. Ich mach das immer so. Gebe mein Bestes und wenns sein soll wirds was oder wenns nichts wird?Dann sollte es nicht sein. Hat mir doch keine großen Schwierigkeiten gemacht.
Er liegt bei Chris und sucht seinen Platz. Wenn das Europaparlament sein solll..... ich gebs ab. So wie bei der Kindererziehung. Ich ziehe sie groß, zeige ihnen den Weg. Gehen müssen sie allein. Jemandem meinen Willen aufzwingen? Nein, das möchte ich nicht. Meine Begeisterung teilen? Jederzeit.
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
brigitteh schrieb:
ich hab doch nichs zu verlieren. Hab es auf den Weg gebracht und wenns sein soll, wirds und wenn nicht dann nicht. Ich mach das immer so. Gebe mein Bestes und wenns sein soll wirds was oder wenns nichts wird?Dann sollte es nicht sein. Hat mir doch keine großen Schwierigkeiten gemacht.
Er liegt bei Chris und sucht seinen Platz. Wenn das Europaparlament sein solll..... ich gebs ab. So wie bei der Kindererziehung. Ich ziehe sie groß, zeige ihnen den Weg. Gehen müssen sie allein. Jemandem meinen Willen aufzwingen? Nein, das möchte ich nicht. Meine Begeisterung teilen? Jederzeit.
Du verstehst mich nicht richtig. ;) A) Ich mache mir Sorge, dass der nach der jahrlangen Arbeit nicht da ankommt, wo er hin soll, wenn er erst extra woanders hingeschickt wird, wo der Empfänger keinen Bezug zu der Sendung hat. B) Plus der zusätzliche Postweg: Was meinst du, was wir im Büro schon für Verlustmeldungen starten mussten, auf die DHL z. B. kaum reagiert, selbst bei registrierten Sendungen. Dicke Aktensendungen weggekommen usw. Je weniger Postweg, desto besser. - Nur als Hinweis. :)
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
also alle die am Thema beteilgt waren wissen, das er ja genau dorthin sollte, ich eine feste Zusage hatte ... zwei Jahre gewartet habe und trotz nachfrage nix mehr passierte... bitte die Beiträge hier lesen... das war der Ursprüngliche Gedanke... wies bei Politikern so üblich ist solange Presse dabei ist gibts feste Zusagen.....Mir wurde die Zusage auf der Messeeröffnung in Filsum ( Fadenlauf) gegeben! Es waren zig Pressevertreter vorhanden....passiert is nix

das war übrigens Matthias Groote
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
brigitteh schrieb:
Habe von Chris die Erlaubnis erhalten und Martin Schulz eine E-Mail geschickt. Jetzt schaun mer mal..... Gut Ding will Weile haben......
hm, den Namen erwähnt hast du aber nicht
 
B

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.355
ist das für dich ein Problem? Dachte, das er den heißesten Draht ins Parlament hat. Wurde dort 2 mal gewählt. Werde mich mal schlaumachen, ob ein Politiker aus meinem Umfeld auch im EU-Parlament tätig ist.
Aber ob CSU besser wäre? Kann ich nicht beurteilen, kommt auf die Persönlichkeit an.

Leere Wahlversprechen? Kann man wohl, wie mit guten Vorsätzen, den Weg zur Hölle damit pflastern. Egal, welche Partei.
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.073
ist ja echt schade, dass der schöne Quilt sich mit einem Plätzchen so schwer tut - dann drücken wir mal die Daumen, dass eine Antwort kommt
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
4.668
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
beate (reena) schrieb:
ist ja echt schade, dass der schöne Quilt sich mit einem Plätzchen so schwer tut - dann drücken wir mal die Daumen, dass eine Antwort kommt
Das ist auch meine Meinung, Wo wir doch alle mit so viel Freude und Liebe mitgemacht haben , ist das schon ein bissel traurig .
Und Deine ewige Mühe Chris, ist sicherlich auch unangenehm.
 
Thema:

Neues vom Europaquilt

Oben