Nähmaschine Erfahrungen

Diskutiere Nähmaschine Erfahrungen im Nähschule Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Reparatur ist so eine Sache. Bei uns wollen die für den Kostenvoranschlag 150 Euro. Bei Reparatur wird es angerechnet. Ich habe für meine Privileg...
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
13.131
Reparatur ist so eine Sache. Bei uns wollen die für den Kostenvoranschlag 150 Euro. Bei Reparatur wird es angerechnet.
Ich habe für meine Privileg ein Reparaturbuch in Englisch gefunden.
Das war Teamarbeit Sohn, Mann und ich. Wir haben selber repariert.
Es gibt für meine nur noch sehr wenig Ersatzteile, deswegen macht es auch keiner mehr.
Das mit dem Festhängen hatte meine auch. Hinterher fand ich es einfach.
Baumwolle Nähgarn nutze ich persönlich nicht, reißt mir zu schnell.
Ich nehme Mischgarne, da habe ich sehr viel verschiedene.
Es ist ein Zusammenspiel zwischen Stoff, Nadel und Garn.
Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.776
In einer Schneiderei muss es nicht so teuer sein und Markengarn gibt zunundestens die Sicherheit,das es sich nicht so verheddert und reißt. Mit Gütermann hatte ich noch nie Probleme.
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
537
Ich habe u.a. auch eine elektr. Privileg zu stehen ...auch eine Gebrauchsanleitung dazu...in d.... u.a. mit Tips für die Wartung und Reinigung.
Wenn du möchtest, kann ich sie dir kopieren....

Baumwollgarn verwende ich wenig zum Nähen.
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
5.608
Standort
Stemwede
Die Maschine habe ich auch schon ein paar Jahre . Nähgarn nehme ich auch nur welches aus Mischgarn. Bei der Firma W6 kannst du auch bestellen. Die habe welches für die Nähmaschinen. Ich persönlich nehme auch welches aus dem K ....Markt. Aber keins was Ald..und Co. Im Pack im Angebot hat. Nähnadeln bestelle ich auch nur bei W6. Passen wenigstens und sind nach meinem Empfinden stabiler.
Nähmaschinen Reperatur gibt es bei uns nicht mehr, hatte sonst eine Pfaff,die könnte ich noch selber reparieren. Gab auch noch Ersatzteile.
Viel Freude mit der Neuen. Wirst es nicht bereuen. Ein schönes 🎁.
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.547
Standort
Ludwigsburg
Vielen lieben Dank, Ihr habt mur sehr geholfen, danke sehr.

Ich wünsche Euch frohe Feiertage
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
12.675
Zum Geburtstag bekomme ich eine neue Nähmaschine, das heißt, ich habe sie schon.Es ist wieder eine W6 Maschine.Meine N 5000 hatte ich 15 Jahre .Ich wollte sie nicht mehr einschicken.Nach der letzten Inspektion fing sie wieder an zu spinnen nach einem halben Jahr. Jetzt ist es die W6 N 9500 C QPL.Ich habe noch nicht alles probiert .Das mach ich in der nächsten Woche. Mein Sohn hat sich sehr dafür interessiert, aber die Töchter und Enkeltöchter interessiert das nicht. Aber ich freue mich
 
Gabi-aus-Franken

Gabi-aus-Franken

Erleuchteter
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
1.803
Oh, wie schön. Ich wünsch Dir viel Freude mit der Maschine
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
537
Toll Helga. 👍 Nähen ist ein schönes Hobby.
Viel Spaß mit dem neuen Stück. 😊
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.776
das kann ich nur bestätigen,ich habe gerade eben ein weiteres Shirt fertig gestellt.
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
1.572
Standort
Sachs'n
Bei uns wollen die für den Kostenvoranschlag 150 Euro.
Hergottl, wo wohnst Du denn???

In meinem Reparier-Laden kostet das "Reinguggen und sagen was getan werden soll" 25 Euretten.
Und es gibt die Option "Wenns bis 100 Euro kostet, machenses bitte gleich, nur wenns teurer wird, nochmal nachfragen". Das unterschreibt man beim Hinbringen...
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.776
Ich würde auch erst einmal bein Schneidereien nach fragen und dann entscheiden,aber 150€ ist schon heftig
 
S

sabine29

Meister
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
1.038
Bei uns in der Nähe gibt es einen Herren der repariert Nähmaschinen, hat sich drauf spezialisiert, man bringt die Maschine hin, alles kontaktlos, die Maschinen werden in der Scheune am Wohnhaus abgestellt und auch wieder abgeholt das Geld wird in einen speziellen Briefkasten gesteckt. Er repariert und man zahlt auf Spendenbasis , er ist sehr christlich eingestellt und sammelt Spenden für ein Projekt ich meine in Afrika für Schulneubau etc., er sagt wie lange er ca. gebraucht hat, er holt sich auf dem Recyclinghof defekte Maschinen = günstige Ersatzteile, finde leider den Zeitungsartikel nicht mehr. Kann nicht sagen ob er auch verschickt, aber wer möchte kann mir sein Schätzchen schicken, ich würde es hinfahren, sind ca. 15 km, ist keine Strecke, könnte ich Euch anbieten. Hatte meine 3 Maschinen auch schon da. Wenn jemand Interesse hat, bitte PN an mich.
LG
Sabine
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.776
ich würde gegebenfalls,sehr gerne auf dieses Angebot zurück kommen,aber noch habe ich keine Probleme
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
1.547
Standort
Ludwigsburg
@sabine29 Das mit dem Herrn, der Nähmaschinen repariert hat wirklich toll geklappt, kann ich nur empfehlen. Damit hast Du mir sehr geholfen!
 
Thema:

Nähmaschine Erfahrungen

Oben