Nadeln richtig anschrauben

Diskutiere Nadeln richtig anschrauben im StrickForum Forum im Bereich Stricken; So, die Fotostrecke ist fertig. Wie schraube ich meine KnitPro-Nadeln richtig fest??? Also, bei allen Seilen sind diese kleinen "Schlüsselchen"...
Sonja

Sonja

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
7.175
So, die Fotostrecke ist fertig.

Wie schraube ich meine KnitPro-Nadeln richtig fest???

Also, bei allen Seilen sind diese kleinen "Schlüsselchen" dabei:


In den Metallenden der Seile seht ihr kleine Löcher:


Jetzt nehmen wir unser Seil und schrauben es per Hand auf die Nadel auf:

Hier ist das Seil schon angeschraubt.

Dann steckt ihr das kleine Schlüsselchen etwa zur Hälfte durch das Loch:


Und dann nehmt ihr in die eine Hand die Nadel und in die andere das Schlüsselchen (in etwa so wie auf dem Bild):


Tja, und jetzt nur noch mit GEFÜHL festdrehen.

Falls ihr noch Fragen habt oder noch genauere Bilder braucht, einfach melden. Dann muss ich aber meinen Mann zum Fotografieren verdonnern, da das alleine schwer geht.



P.S.: Ich fände es nicht schlecht, wenn man den Beitrag vielleicht oben anpinnt.
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
Sonja schrieb:
Also bei mit dreht sich da nie was auf.
Ziehst du das Seil nur mit der Hand fest?

Da ist dich si ein Schlüsselchen dabei.
Ja!. Danke für den Hinweis. :-60: Ich habe gar kein Schlüsselchen, sondern mal ein Nadelpacket abgekauft, ziemlich viele.
Fotos sind nicht notwendig. Viell. kann ich das mal besorgen.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
24.799
nur mit der Hand kannst du keine dieser schraubbaren Nadeln fest genug befestigen, diese letzte Drehung mit Hilfe dieses Stifts ist erst die Gewähr, dass die Nadel dann auch korrekt funktionieren kann - Sonja hat das toll beschrieben

Sonja ich löse diesen Beitrag morgen raus muss aber erst schauen wo er sinnvoll untergebracht wird, mache dann einen entsprechenden Link dazu
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.239
Spree schrieb:
Ja!. Danke für den Hinweis. Ich habe gar kein Schlüsselchen,
Behelfsmäßig geht auch eine etwas stärkere Nähnadel, die durch dieses Löchlein passt. Musst halt aufpassen, dass du dich nicht stichst.
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
@annew: hast du auch keinen Schlüssel?
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
24.799
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
Christa schrieb:
Spree schrieb:
Ja!. Danke für den Hinweis. Ich habe gar kein Schlüsselchen,
Behelfsmäßig geht auch eine etwas stärkere Nähnadel, die durch dieses Löchlein passt. Musst halt aufpassen, dass du dich nicht stichst.
Ich kann ja mal nachkaufen, brauche eh noch bestimmte NS.
Die Spitzen von der knit-pro finde ich ganz angenehm für Lace. Meine alten Nadeln sind dafür bisschen zu rund.
 
naturm

naturm

Strickfee
Mitglied seit
06.04.2008
Beiträge
1.941
:?: :huh: X( ?( das waren meine vorstufen mit den sich immer abdrehenden nadeln und seilen ...
aber heute beim lesen dieser antworten :kiss: an sonja und beate und christa!!!
jetzt beginnt ein neues strickgefühl ;) .

die neuen nadeln würden mich schon interessieren, es ist ja bald weihnachten ...

herbstbunte grüße
 
Thema:

Nadeln richtig anschrauben

Oben