Nadelbuch

Diskutiere Nadelbuch im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Guten Morgen! Ich suche eine Anleitung für ein Nadelbuch (möchte Kreuzstich drauf machen). Motiv brauch ich keines, ich bräuchte nur die...
P

pololady85

Anfänger
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
7
Guten Morgen!

Ich suche eine Anleitung für ein Nadelbuch (möchte Kreuzstich drauf machen).

Motiv brauch ich keines, ich bräuchte nur die Anleitung wie ich das Nadelbuch mache!

Hab schon gegoogelt und auch in Foren gesucht, habe aber nichts gefunden was mir helfen konnte!

Vielleicht kann mir von euch einer helfen?

Schon mal danke im Voraus.

Liebe Grüße

Susi
 
#
Schau mal hier: Nadelbuch. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
B

Bianca V.

Schüler
Mitglied seit
10.04.2005
Beiträge
162
HAllo Susi,

wenn ist mich recht erinnere, dann gibt es so etwas von Fingerhut.

Frau Dahlbeck hatte kleine genähte Bücher, die außen mit Aida bzw. Leinenband verziert wurden. Dieses Band kann man dann ja individuell besticken.

Liebe Grüße

Bianca
 
K

kloeppel-tante

Guest
Solche kleinen Nadelbücher haben wir in den 60ern in der Volksschule 2. Klasse gemacht.
Leider ist meines abhanden gekommen. Ich erinnere mich, dass es riesigen Spaß gemacht hatte.
Der Aida-Stoff war zwar in einem scheußlichen Rosaton, aber wir haben 'ne Menge verschiederner Muster gestickt.
Ich würde es glatt aus nostalgischen Gründen noch einmal machen, wenn ich eine entsprechende Anleitung hätte!

@ Bianca, könntest Du bitte den Link geben :hello: (fingerhut.de ist was ganz anderes und auch hier kein Benutzername.
Bei Euch Kreuzstickern bin ich nicht so orientiert... :unwissend:) Danke!
 
K

kloeppel-tante

Guest
Danke Chris :hello:

Ist zwar nicht ganz das, was ich meinte, aber total hübsche Nadelbücher!
Wäre eine Alternative für mich persönlich!

Vielleicht gibt's ja noch eine "alte" Handarbeitslehrerin, die die Muster von damals hat...
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.011
Standort
bei Bremen
auch die muster von damals unterliegen dem Copyright
aber evtl klopfen wir mal bei lydia an die Tür und sie entwirft uns eins mit Nähvorgaben oder wie mans macht .. :horror:

aber unter gogglen gibts viel zum thema patchwork und nähen

aber im Prinzip haste ja nur eine innenschicht aus Molton und eine Deckseite aus Zählstoff, Feinaida ec .. die wird umzu schön eingefasst .. Zierstiche oder Languettenrand und mittig ausgestickt, das innenleben drüber gelegt. lose ...dann mit hübschen bändchen in der mitte zum Buch gefaltet

zuschneiden ca. 7-8 mal 20 cm dann mittig zusammen klappen
ergibt also eine mappe von 7 hoch und 10 breit oder so in etwa
 
K

kloeppel-tante

Guest
genauso war's!!! :hello:

Werde mal am Wochenende in der Garnkiste graben...
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.011
Standort
bei Bremen
wenn du eins erstellst mach aber fotos und schreib ne anleitung dazu
evtl sollten wir eien aktion starten Nadelkissen in jeder Technik :-))
 
P

pololady85

Anfänger
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
7
Danke an euch!

Habt mir echt geholfen!

Liebe Grüße

Susi
 
I

Ingrid (Pini)

Kreuzstichfan
Mitglied seit
23.06.2004
Beiträge
401
Hallo an alle Nadelbuchfans!
Ich habe mal in meinen Schränken gewühlt und ein Original Frühe-60er-Jahre Nadelbuch ausgegraben. Das habe ich damals im Fach Nadelarbeit gemacht.

Wie man sehen kann, wird auf den Aidastoff gestickt, dann die bestickte Seite nach unten gelegt. Die Kanten werden nach oben umgeschlagen, darauf wird passend zugeschnittener Bastelfilz genäht, auf den vorher (!) noch eine Buchseite in der Mitte aufgenäht wird.

Man könnte sogar noch Bändchen zum Verschließen anbringen

So etwas könnte man übrigens wirklich sehr gut mit schönerer Stickerei mal wieder versuchen.
 

Anhänge

K

kloeppel-tante

Guest
:banane: Jaha ich auch, :banane:
genauo so,
(...nur halt in scheußlichem rosa)!
Danke pini!
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
ggg...so eins hatte ich auch, in weiß :D
 
I

Ingrid (Pini)

Kreuzstichfan
Mitglied seit
23.06.2004
Beiträge
401
Wenn man bedenkt, dass das gute Stück über 40 Jahre alt ist, hat es sich doch gut gehalten, oder?
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
das stimmt, sieht echt noch gut aus, meines habe ich leider nicht mehr,
ist irgendwie verschütt gegangen :unwissend: :D
 
Sannydale

Sannydale

Erleuchteter
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
1.762
ui cool, so ein Nadelbuch hab ich auch :D

Sieht zwar nicht so schick aus, aber es ist von meiner Uroma.
Meine Mama wollte es wegschmeissen :schuettel: und da hab ich es mir gekrallt :D
und er werde es in Ehren halten :tongue:
 

Anhänge

M

marlene aus fernost

Fortgeschrittener
Mitglied seit
07.07.2005
Beiträge
328
wat es nich alles jibt,
mich begleitet mein nadelkissen schon seit jahren überall hin mit, ist innen aus filz. die idee hab ich irgendwann und wo bei freunden in japan gesehen.

lg marlene
 

Anhänge

Andrea

Andrea

Meister
Mitglied seit
10.09.2006
Beiträge
1.125
mal kräftig schieb.....
das finde ich so schön. Da möchte ich mir auch eins machen. Die Innenseiten aus Filz finde ich sehr praktisch. Super Idee :dancing:
 
B

BlackCat

Guest
Ich habe meins aus der Grundschulzeit auch noch.

Schaut mal.... dazwischen liegen 45 Jahre. ;)

Unbenannt 1.gif
 
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Lieselotte, was für ein Schatz!!! Finde sie beide echt gelungen!
 
Thema:

Nadelbuch

Oben