Nachweihnachts-KAL 2018/2019 - Klönstube

Diskutiere Nachweihnachts-KAL 2018/2019 - Klönstube im Weihnachtsdorf der Handarbeitsfrauen Forum im Bereich Allgemein; Wie bereits angekündigt, wird es nach Weihnachten (damit Euch nicht langweilig wird) einen Nachweihnachts-KAL geben. Entworfen hat den tollen...
Handarbeitsfrau.de

Handarbeitsfrau.de

Moderator
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
264
Wie bereits angekündigt, wird es nach Weihnachten (damit Euch nicht langweilig wird) einen Nachweihnachts-KAL geben.

Entworfen hat den tollen Schal (oder Stola, je nachdem, wie breit es gestrickt wird) @evamarie54.

Wir bedanken uns an dieser Stelle schonmal für den Entwurf, das Schreiben der Anleitungen und das zur Verfügung stellen hier im Forum.

Evamarie hat zwei verschiedene Versionen ausprobiert:

Einmal mit einem Super-Soft-Garn (80% Acryl und 20% Polyamid, LL 199 m auf 50 g), Nd. 31⁄2 (lt. Banderole Nd. 3-4) und ins. (mit Abschlußkanten) 175 g Wolle verbraucht, für eine Länge von 200 cm und einer Breite von 23 cm, das ergab einen sehr lockeren Schal.

Dann noch mit Babywolle (100% Acryl, LL 125 m auf 50 g) und Nd. 3 (lt. Banderole 3 – 3 1⁄2) und insg. (mit Abschlußkanten) 270 g Wolle verbraucht für eine Länge von 185 cm und einer Breite von22 cm, dieser Schal ist nicht so locker, dafür aber dicker!

Sockenwolle geht sicher dafür auch, dann schätze ich den Verbrauch auf ca. 200 g - Materialtechnisch habt ihr viele Möglichkeiten, es ginge auch 3-fädiges oder 4-fädiges gefachtes Garn, auch dickeres Garn ist möglich, dann wird aber die Menge auf jeden Fall mehr und euer Schal/Stola wird etwas kompakter werden.

Man sollte keine zu unruhige Wolle dafür nehmen, längerer Farbverlauf geht aber sicher dafür.

Es gibt insgesamt 10 Teile, beginnen werden wir am 26.12. und dann alle 2 Tage einen Anleitungsteil einstellen.

Also, geht mal nach Wolle graben..... oder kauft noch welche, oder, oder ....
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.951
ich weiß ja schon, was es genau wird und werde Schoppel-Zauberbälle dafür nehmen, dann verkleinert sich endlich mal mein Bestand :quer:

was ich mir aber gut vorstellen könnte, wäre auch ein Bobbel von @karin mit einem schönen, soften Farbverlauf.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.069
Wie lange ist die Anleitung denn verfügbar? Ich habe von Anfang bis Mitte Januar nämlich kein Internet :camping:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.951
Die wird verfügbar bleiben. Wir werden die später in den Strickbereich schieben.
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.182
..und ich habe SICHER nicht die passende Wolle daheim :quer:

...und ich dachte, wir stellen im Nachweihnachtskal was mit den Flecken an!....

Oh je, oh je, was'n Winterhandarbeitsstress :362: :339:
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.774
Ich bin gespannt und warte es erst einmal ab,ob das Tuch etwas für mich sein wird.
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.352
Ne Weile mal nicht rein gekuckt, und schon wieder gibt es was neues. Aber ich werde erstmal die Mütze aus dem Advent Kal stricken. Und so schnell bin ich ja nicht mit stricken.Aber ich kann ja auch noch später den Schal stricken.
Somit kommt keine Langeweile auf
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.951
Also der Schal wird sehr schön, was ich dafür auch empfehlen kann ist die Opal mit Seidenanteil, gibt es auch bei @karin in verschiedenen farben, ein tolles Garn, das sich klasse stricken lässt und total weich ist, ideal für schals oder loops usw.
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.352
Dann werde ich mir mal die Wolle bei Karin ansehen
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.951
ja, mach das .... das rot ist ein tolles weihnachtsrot, eine super schöne farbe, halt typisch opal
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
15.000
Standort
Bockenem
die Opal mit Seide hab Ich nicht im Shop


Es gibt diese 6 Farben
LL 425m/100g und kostet € 11,95 das Knäuel.

Ich warte auf eine Lieferung und hoffe, dass sie noch vor Weihnachten kommt

Bei Interesse einfach eine PN an mich
 

Anhänge

Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.484
Standort
Stemwede
Habe mal gerade in meinen Fundus geschaut. Wollte schon länger davon einen Schal stricken. Es wäre Fair Alpaka Wolle 50gr. LL 100 m. Oder zu dick. Gruß Laila :schaf: Sonst ………?????
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.091
Am 26. werde ich sicher noch nicht mit anfangen können, da sind die Kinder noch da, wenn, dann wird es erst im Januar wenn wieder Ruhe eingezogen ist.

LG Birgit :147:
 
nackman (Karin)

nackman (Karin)

experimentierfreudig
Mitglied seit
26.11.2014
Beiträge
1.344
Standort
Sachsen Anhalt
Die Idee ist gut, aber ich habe schon so viele Schals und Tücher!
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.182
Aber nackman, nach Weihnachten ist vor Weihnachten, und ein vorrätiges Geschenk für nächstes Mal kann nicht schaden

:weihnacht3: :weihnacht2:
 
BlueSequoia

BlueSequoia

Profi
Mitglied seit
10.01.2017
Beiträge
857
Auweia
da kann ich ja auch nicht widerstehen
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
3.434
Hört sich gut an, ich habe noch zwei Bobbel.

LG Birgit
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
2.643
Standort
Hagen, NRW
Laila schrieb:
Es wäre Fair Alpaka Wolle 50gr. LL 100 m. Oder zu dick.
Du brauchtest auf jeden Fall mehr Wolle. Den Schal könntest Du schmaler stricken und evtl. von den 10 Teilen 1 oder 2 weglassen, damit er nicht zu lang wird!

Spätestens bei der 1. Anleitung kannst Du Dich entscheiden, da ist alles genau erklärt!

Mehr wird aber nicht verraten :91: :390: :362:
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.069
Ist der Schal auch etwas für Lacegarn?
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.217
Beka schrieb:
Ist der Schal auch etwas für Lacegarn?
bestimmt Beka - da ist es umgekehrt - du musst eben bei der Weite vermutlich mit mehr Maschen arbeiten - je nachdem wie breit du deinen Schal/Stola stricken willst
 
Thema:

Nachweihnachts-KAL 2018/2019 - Klönstube

Oben