Nachhaltigkeit, die Ideenschmiede

Diskutiere Nachhaltigkeit, die Ideenschmiede im Handarbeitsforum Forum im Bereich Handarbeiten; Hier ist »nur » das Herrenhemd recycelt. Die anderen Stoffe ist Resteverwertung
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
538
Ich nehme für die Restfäden gerne leere Konservendosen (die einen passenden Deckel haben). Deckel deswegen, weil dieser Behälter auch schon mal runtergefallen oder umkippt ist und dann die Wolllschnipsel verstreut waren. Die Wollschnipsel verwende ich natürlich als Füllmaterial weiter.
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
3.287
und ich habe die Idee mal bei @strickari gelesen
auch bei mir sind bis dahin Berge von Vernähfäden im Mülleimer gelandet und zum Füllen wurde dann Füllwatte gekauft.
 
B

Berendine

Fortgeschrittener
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
344
Ich glaube, dieses Sammellust ist bei vielen von uns Bastlern und Nähern etc. vorhanden.

Ich habe gerade Berge von Stofffetzen sortiert und schneide sie jetzt in verschieden grosse Quadrate , so von 5cm bis 10 cm , was gerade so passt.

Daraus entstehen dann verschiedene Sachen wie z.B. Tischsets , Untersetzer , Topflappen.

Nun hatte ich mir überlegt, mal Sitzkissen für Gartenstühle zu nähen und sie dafür zu verwenden.
Habe noch einen richtig dicken Bettüberwurf liegen , den ich dazu verwenden möchte.
Mal schauen, wie es wird.:75:
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.753
Ich nähe aus meinen Stoffresten,erst einmal Shirts und wenn dann noch Reste da sind,nähe ich mir eine Tagesdecke daraus. Alle Reste müssen 10 x 10cm groß sein. Die Decke wird sehr bunt und groß werden.
 
B

Berendine

Fortgeschrittener
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
344
Lavendelsäckchen habe ich auch schon einige genäht ...und auch Tages - und Kuscheldecken aus Resten .

Damit sind jetzt erstmal alle gut versorgt. :75:

Das ist meine letzte Decke , als Sofadecke .

IMG_1707.JPG
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
7.522
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
Ich sammle einiges,Papierreste,Stoffreste, Wollreste und Fäden und noch einiges mehr,z.B.beim basteln. Aber alles hat immer seinen Platz, na sagen wir mal,meistens
Ich mache das auch so , auch mir den Wollfäden , das meiste ist immer noch brauchbar !
 
Thema:

Nachhaltigkeit, die Ideenschmiede

Oben