Mund- und Nasenbedeckung, kein mediz. Schutz

Diskutiere Mund- und Nasenbedeckung, kein mediz. Schutz im Klönstube Forum im Bereich Häkeln; Genauso plane ich es ja auch . Habe mir 1 meiner Gestrickten als "reserve" in die Handtasche und 1 in die Gürteltasche getan. Das ist wenn die...
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
3.617
Standort
NRW
Genauso plane ich es ja auch . Habe mir 1 meiner Gestrickten als "reserve" in die Handtasche und 1 in die Gürteltasche getan. Das ist wenn die anderen Feucht ist . So kann ich austauschen. Gerade wenn es heiß wird im Sommer wird es noch ne echt herausfordernd.
 
Fiene71

Fiene71

Hängt an der Nadel
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
3.813
Standort
Karlsruhe
So noch zwei fertig, die mit dem Einhorn ist in Mini für die zweijährige Tochter meiner Kollegin, die wollte eine Coole Maske haben weil Mama auch eine hat. Gummi macht die Mama dann passend.

Die mit dem Panda ist für mich. Wenn ich täglich Unterwegs bin, brauche ich mehrere aus hygienischen Gründen. Wenn ich Glück habe, beherzigen sie mein Attest und ich darf weiter von zu Hause aus arbeiten.
 

Anhänge

Renate47

Renate47

Wolle meine Sucht und Leidenschaft
Mitglied seit
24.06.2011
Beiträge
851
Standort
vorderer Westerwald (RLP)
Ich denke mal Küchenrolle. Die Firma fängt so an .
Ja das ist die Küchenrolle die ist angenemer im Gesicht als von Al.. oder Lid..
an der Seite hab ich einen Einschub mit genäht damit nichts verrutsch .
Meine genähten ca. 40 Stück gingen so ohne Gummi an ein Altersheim da ich nicht so viel Gummi hab und auch keine Maße wie lang er sein soll .
Maske 2 .jpgmit Einlage.jpg

Muß allen ernstes ne Einlage denn rein ? Also wenn sogar Schals , Loops oder auch Tücher erlaubt sind ´? Oder ist es eher ne freiwillig Ergänzung, weil man glaubt , so schütze es mehr?
Wie ich es verstehe schützt es nur die anderen , weil was man selber ausatmet nicht so weit verstreut wird. Aber für den Träger selber keinen Schutz darstellt.
Gibt da ja widersprüchlich Angaben überall.
Nein eine Einlage muss nicht rein aber uns ist es so angenehmer und der Stoff (2lagig ) muss nicht so dick sein.
Eigentlich trage ich schon ein paar Wochen die Maske und sie stört mich nicht mehr .

(Bild ist von mir und Schnitt von Nähtalente )
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
9.101
Diese Masken habe ich genäht
Einmal mit Smokgummi, habe ich gekocht und hat sich
nicht verändert. Kann man über den Kopf ziehen und hängt dann am Hals
Dann mit Gummi über die Ohren
Und das 3.habe ich mir angekuckt und mir eine Schablone gemacht
Und bei allen ist ein Draht eingezogen, kann man beim Waschen rausschieben. Das Dekoband ist aus Baumwolle. Gibt es bei R...mann20200427_114609_copy_1024x768.jpg
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.236
Nachdem ich mich endlich von meinem PC-Totalausfall erholt habe, geht es so langsam mit dem neuen Tablet voran. Heute kann ich euch ein paar meiner genähten Mund/Nasenabdeckungen zeigen. Genäht nach einem Video bei YT.

 
Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
578
Den ganzen Tag habe ich heute schon sehr anstrengend empfunden. War froh als ich aus der Bahn dann raus war und ab mit dem Ding. In bzw. vor der Bahn haben sie auch kontrolliert und heute wohl auch welche aus der Bahn gebeten.
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
3.617
Standort
NRW
Verstehe dich gut , war "nur" Getränke shoppen und Wollnachschub besorgen. Das reichte mir wieder aus. Viel zu viel Stress, Leute die meinen mit Masken kann man sich ja mit durchdrängeln.....
Aber meine Stoffmaultäschle sind nun da :welle:. Habe mich riesig gefreut und klar haben sie zuerst mal ein Entspannungsbad bekommen. Nun hängen sie eine Weile auf meiner Wäscheleine gemeinsam ab.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.598
Ich habe heute 10 Masken zum Nähen abgeholt.
Die Gemeinde braucht 4000 Masken für die Kinder, wenn die Schule wieder los geht.
Wenn ich mir den Stoff so angucke, ist der ganz schön dicht und fasst sich wie eine Mischung an. Da wird sicher ordentlich geschwitzt. Ich hatte heute eine Maske 100%BW mit Taschentüchern als Filter und das fand ich schon beschwerlich.
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.829
Ich habe alle für den Salon fertig, bis aufs Gummi

Da zu wenig Flugzeuge fliegen liegen sehr viele Sachen auf den Flughäfen und warten auf den Transport.
 
Evaine

Evaine

Profi
Mitglied seit
14.09.2013
Beiträge
526
Standort
Hannover
Ich habe meinen 2. Rüsselloop fertig.

Gearbeitet mit doppeltem Faden, 6-fädige Sockenwolle, doppelte Länge, die ich teilweise geschlossen und damit eine Innentasche zum Füllen mit Tempos, Küchentücher, Mull etc. habe.

Fazit:
Trägt sich gut, sofern man kein Brillenträger ist, da stört die Dicke - kann also vergeben werden ... Ich bin einer ...
Der nächste mit Innentasche wird mit einfachem Faden gearbeitet. Die Einlage schützt ja ... und die Loops halten auch ohne Draht gut, durch das Flexible. Ach ja und der doppelte (= 4 Fäden) Anfang stört bei der Innentasche auch. Ohne Innentasche ... hilft er die Nase zu modellieren.

2020-05-03 Rüsselloop mit Innentasche 1-1.JPG 2020-05-03 Rüsselloop mit Innentasche 1-2.JPG
Diese 3 Bilder zeigen, die Tasche sehr gut, die aufgenommenen Anfangsmaschen werden in der nächsten Reihe mit abgestrickt/übergehoben. Danach folgte noch eine normale Reihe und dann kam die flexible Abschlussreihe.

2020-05-03 Rüsselloop mit Innentasche 1-3.JPG

2020-05-03 Rüsselloop mit Innentasche.JPG Hier der fertige Loop mit Innentasche.

2020-05-03 Rüsselloop mit Innentasche 2-1.JPG

Seitlich links ist die Innentasche erkennbar.

2020-05-03Rüsselloop mit Innentasche 2-2.JPG
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
5.708
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
Diese hier habe ich aus Spaß für den Maskenball im Häkelclub gemacht,ich werde sie morgen füttern und auch einen Nasenbügel anbringen .
Heute habe ich 16 Stück zugeschnitten und vorbereitet, morgen werden sie genäht . Mal sehen ob mir die Gummis reichen . Göga kann ja keine Bänder verwenden , denn er hat Fingespitzengefühls Probleme seit seinem AVC vor einigen Jahren .
 
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
3.605
Standort
Neu-Isenburg
Ich mache dann mal Feierabend und fahre nach Hause.
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
1.783
Mundabdeckung 05.2020.JPG

nachdem ich beim Aufräumen in meinen Handarbeitssachen noch Basteldraht gefunden habe und diese schönen Servietten von meiner Schwiegermutter( die seit Jahren keiner mehr benützt) habe ich nochmal 3 für mich gemacht. Nun ist aber genug.
 
Thema:

Mund- und Nasenbedeckung, kein mediz. Schutz

Oben