Mosaikhäkeln – ein Workshop

Diskutiere Mosaikhäkeln – ein Workshop im Unsere Häkelschule/ Häkeln für Anfänger/Lehrgänge Forum im Bereich Häkeln; Ich werde mit Topflappen anfangen, aber erst müssen die Wichtelsocken fertig werden
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
31.290
Ich werde mit Topflappen anfangen, aber erst müssen die Wichtelsocken fertig werden
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
10.087
Standort
Wien
Ich werde mit Topflappen anfangen, aber erst müssen die Wichtelsocken fertig werden
Gute Idee. Du musst dir halt überlegen ob du den Topflappen in Runden häkelst (eventuell zum Hineingreifen) oder 2 Stück in Reihen und dann einen Rand über beide Teile (die Idee hatte auch schon @GrecoGerti ) - oder eben ein Stück mit Rand - dann wäre die Rückseite einfach nur gestreift, sieht aber auch gut aus ...
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
10.087
Standort
Wien
Hallo, ich hab wieder einen neuen Streifen meiner Tagesdecke fertig, diesmal einen Schriftzug. Es lassen sich nämlich auch Buchstaben sehr gut mit dieser Methode häkeln!
Schrift.jpg
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
31.290
Liebe @celtic lady

das heißt also, ich häkele erstmal reihen mit festen maschen, wenn ich zb dein herz in einen Topflappen häkeln will und erstmal einfarbig. Trotzdem muss ich beim häkeln in reihen in jeder Reihe den faden abschneiden?
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
31.290
Also mit festen Maschen und nur ein paar Stäbchen habe ich es verstanden.
Aber bei deinem eingehäkelten Herz sind dazwischen nur Stäbchen, oder?

(Muster hab ich im Inet gefunden)
 

Anhänge

Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
1.416
Standort
Wien
Bei mir klebt die Wolle im Moment immer an den Händen. Also habe ich erstmal alles gut verstaut und hoffe einfach auf anderes Wetter. Musterideen habe ich schon ein paar, freue mich auch schon aufs ausprobieren.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
10.087
Standort
Wien
@Anne Rother : Die Frage mit den Fäden hast du dir schon selbst beantwortet ;) Bei meinen Herzen hab ich dazwischen Stäbchen gehäkelt, aber schon "drübergehäkelt", weil es ja einzelnen Motive sind und nicht so wie bei dir nun ein fortlaufendes Muster. Dein Anfang sieht super aus! :smilie_girl_159_1:Freut mich auch dass du auf den Geschmack gekommen bist :-60:
Und zum Kissenbezug: tolle Idee und es hat den Vorteil, dass es in Runden gehäkelt werden kann.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
10.087
Standort
Wien
@Wampirella : Ja, das kann ich gut verstehen. Ich bin halt schon "süchtig" und häkle immer weiter, aber einen Anfang würde ich mir bei den Temperaturen auch gut überlegen. Morgen wieder 36 Grad in Wien 😓 Bin dann schon neugierig was du vorhast!
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
31.290
Das heißt also bei dem Herzmuster, ich häkele z.B. eine Reihe rot mit festen Maschen, die Stäbchen in rot dann an der entsprechenden Stelle und die nächste Reihe mit blau dann in Stäbchen. Ist das korrekt ?
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
10.087
Standort
Wien
Das heißt also bei dem Herzmuster, ich häkele z.B. eine Reihe rot mit festen Maschen, die Stäbchen in rot dann an der entsprechenden Stelle und die nächste Reihe mit blau dann in Stäbchen. Ist das korrekt ?
Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann ist das korrekt.
Um ganz sicher zu gehen: Beim Mustern häkelt man immer die Farben abwechselnd. Also in diesem Fall eine Reihe rot fM, dann eine Reihe blau mit Stäbchen über die Flächen die mit blau bedeckt werden sollen, dann wieder eine Reihe rot mit Stäbchen über die Flächen, die mit rot bedeckt werden sollen usw. - d.h. konkret zwischen den Herzen hab ich immer über den roten fM blaue Stäbchen gehäkelt.
 
Vision

Vision

Schüler
Mitglied seit
15.01.2021
Beiträge
198
Auch von mir herzlichen Dank für diesen Work-Shop und die viele Arbeit, die Du Dir damit gemacht hast.
Leider bin ich nicht so der Häkelfan, aber ich schaue Euch gerne zu.

LG
Vision
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
31.290
@celtic lady genauso meinte ich das. Mir gefallen die festen Maschen besser, als die Stäbchen… wieso weiß ich auch nicht.
Ich werde später weiterhäkeln, ich muss jetzt erst die zweite Geburtstagssocke fertigstricken
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
10.087
Standort
Wien
Es hängt davon ab, ob man eher feinere Muster oder grobflächigere Muster bzw. Motive häkeln möchte. Auf einem Topflappen wird sich ein feineres Muster besser machen - da hast du die richtige Wahl getroffen! Bei zwei meiner Täschchen im ersten Beitrag auf der linken Seite hab ich auch kleinere Muster mit mehr festen Maschen und nur vereinzelten Stäbchen gemacht.

Das ist ja das Schöne an dieser Technik - man hat sooo viele Gestaltungsmöglichkeiten :)
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
31.290
Nachdem ich gestern Abend die Geburtstagssocken beendet habe, habe ich nochmal ein bißchen an den Topflappen gehäkelt. Das gefällt mir sehr gut und sieht auch richtig toll aus.....
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
709
Tolles Treppenmuster Anne 👍🏻
Diese Technik ist viel einfacher zu arbeiten als man denkt.
 
Thema:

Mosaikhäkeln – ein Workshop

Oben