Monthly art supplies mystery box

Diskutiere Monthly art supplies mystery box im Farbenforum Forum im Bereich Basteln; "Gesundheit!" Ach, das war gar nicht geniest? Sorry.:smilie_girl_036_1: Okay, von vorn. Es gibt in der Kreativ-Szene hübsche Dinge. So wie diese...
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.303
Standort
Sachs'n
"Gesundheit!"

Ach, das war gar nicht geniest? Sorry.:smilie_girl_036_1:

Okay, von vorn. Es gibt in der Kreativ-Szene hübsche Dinge. So wie diese "Art Supplies Boxes". Das heißt übersetzt etwa "Kunst-Materialien Kiste" - klingt nur noch halb so doll, oder? Diese Boxen (die es von verschiedenen Anbietern gibt) enthalten Material zum rumkünstlern...
Man kann die meisten im ABO beziehen und es ist immer ein wenig... müsterijöööös. Weil man vorher nicht erfährt, was drinnen ist. Diese Boxen sollen den Künstler (und jene, die sich dafür halten) mal aus seiner Komfort-Zone holen. Ihn animieren, mal was anderes auszuprobieren, ohne sich gleich ein komplettes Equietschment anschaffen zu müssen. Einfach ein Mini-Starterpack, sozusagen.

Meine Box ist von uprcate, das ist eine deutsche Boxen-Packer-Firma, die aber auch ins Ausland versendet. Ich setz Euch keinen Link, ihr müsst schon selber gockeln...

Gestern kam "meine" zweite Box an und ich dachte, ich erzähl Euch mal n bissel darüber. Zuerst zur ersten, okay?

So sehen die Kisten aus:
Box.jpg


Und jede Box ist inhaltlich sehr ähnlich aufgebaut. Jeden Monat sucht sich die upcrate-Crew einen Künstler-Partner, der dann die Box zusammenstellt. Er wählt die Materialen aus und erstellt ein kleines Tutorial dazu. Dieses Tutorial wird in der upcrate-Zeitschrift "bottlepost" veröffentlicht. Die entsprechenbde Bottlepost liegt dem Paket bei. Außerdem liegt noch ein Kunstdruck des Künstlers bei, bei dem er genau diese Technik benutzt hat. Und Sticker von ihm oder ihr.

In der ersten Box (also meiner ersten - der Oktober-Box!) war der Künstler Connor von #connorsstudio (wer bei Insta ist, kann da den Hashtag mal eingeben. Connor ist ein Meister des "Scratching". Er nutzt Keramikplatten in weiß, mit einem schwarzen Überzug und kratzt dort die unglaublichsten Motive raus:

Box Okt22.2.jpg

Sagt selber, ist das nicht grenzgenial???
Und jetzt muss/darf/kann man selber rumkratzen. In der Box sind: Eine geschwärzte Platte, eine weiße Platte und Tinte zum selber schwärzen (und Fehler-korrigieren!) und Kratzwerkzeug...

Box Okt22.1.jpg


So. Dann hockt man mit offener Schnute da und denkt sich: Boah! (oder etwas ähnliches).

Und damit man tatsächlich versucht ist, es zu versuchen, gibt es noch die #upcratechallenge (Insta) Es gibt auf der Rückseite der Bottlepost ein Thema und einen Auflieger, den man ausschneidet. "Einfach" *hust* ein Bild fabrizieren, mit Auflieger fotografieren und bei Insta und/oder FB einstellen. Wenn man sich traut... Ich hab mich hier noch nicht getraut. Aber irgendwann... vielleicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.303
Standort
Sachs'n
So... und weil ich grad nicht schlafen kann (sagte irgendwer was von müde???) hab ich mal auch die November-upcrate-box geöffnet. Mit Fotos.

Thema ist diesmal "Stoffmalen". In der Box ist ein schnöder Jutebeutel und Stoffmalfarben. Vier Stifte und vier Näpfchen... sehr eingeschränkte Farbauswahl. Und absolut nicht meine Palette. Aber, wie oben schon erzählt: Komfortzone verlassen und so, nech.

Bild 1: Die Materialien und der Kunstdruck
Box Nov22.1.jpg

Bild zwei: Die Bottlepost, die Sticker und (untendrunter!) der Jutebeutel

Box Nov22.2.jpg

Und diesmal hab ich mich tatsächlich rangewagt ans Battle-Thema: Show, who you are - Zeig, wer Du bist!


Mal sehen, ob ich bei Insta ein bis zwei Herzln kriegen tun tute... 🤔
 
Zuletzt bearbeitet:
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.303
Standort
Sachs'n
Hat jemand von Euch auch so eine Kruschdlbox mit kunst-Dingsies? Erzählt mal!!!
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
29.585
leider nein, aber ich hatte viel Freude deine Beschreibungen und Gedanken zu lesen und warte mit Spannung auf deine nächste Box
 
Thema:

Monthly art supplies mystery box

Oben