Mitmachaktion: Grannies verzaubern (alles was mit Granny und Granny-Stitch zu tun hat)

Diskutiere Mitmachaktion: Grannies verzaubern (alles was mit Granny und Granny-Stitch zu tun hat) im Gemeinschafts-Projekte incl Vorlagen in den jeweil Forum im Bereich Häkeln; @Boxermama @MrsJanice fragte wie ich die lange Grannyweste gehäkelt habe. Hier mal eine Zeichnung für die Anordnung und die Größenverhältnisse...
arivle

arivle

Profi
Mitglied seit
12.09.2009
Beiträge
543
Standort
Thüringen
@Boxermama

@MrsJanice fragte wie ich die lange Grannyweste gehäkelt habe.
Hier mal eine Zeichnung für die Anordnung und die Größenverhältnisse der Weste

Lange Grannyweste.jpg


Ich habe mit dem Rückenteil als Granny begonnen. Danach eigentlich wie du für den Armausschnitt die LM-Kette angesetzt und danach an 3 Seiten weiter gearbeitet. Solltest du die Weste nicht ganz so lang wollen, müsstest du nach Erreichung der gewünschten Länge nur an den Vorderteilen weiter arbeiten.

Einen Ausschnitt habe ich nicht gearbeitet, durch die kleine Überlappung kann man den Kragen kippen.
Nach dem Schließen der Schulternähte habe ich die gesamte Weste umhäkelt ( wie bleibt dir überlassen) , bei mir waren es 2 Runden halbe STB. Auch die Armausschnitte habe ich so umhäkelt, damit sich die Form stabilisiert.

Ich hoffe es hilft dir weiter
 
Zuletzt bearbeitet:
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.882
Vielen lieben Dank @arivle für die Zeichnung, das hilft mir weiter.

Ich denke das mein Granny für den Rücken zu groß ist.
Nun muss ich nur noch heraus finden wie groß der sein muss.
Habe aber nur gestrickte oder gekaufte Oberteil zum drauf legen.

Für die Armlöcher hatte ich erst 4 Stäbchen gehäkelt und dann Luftmaschen für die Armlöcher aufgenommen, ich denke das ist nicht zu viel.

Dann werde ich ein paar Runden vom Granny aufribbeln und hoffe das die Weste dann besser paßt.

LG Birgit
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
2.011
Standort
Sant Joan
@arivle toll, danke für deine Skizze, ich hätte dich sonst nachher am Telefon dazu ausgefragt.

@eule1808 Wenn du beim Cal mitmachst, kannst du ja zwischendurch mal zeigen und berichten.

Ich werde nun nochmal an meinem schwarzen Granny herumprobieren
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
2.011
Standort
Sant Joan
@Boxermama Das dachte ich ja gestern gleich, dass es für Dich zu groß ist, aber, wichtig, es ist eine Weste, es muss auch Platz sein, für das was man drunter trägt.

Jedes gutsitzende Kleidungsstück geht da zum Ausmessen, muss nicht gehäkelt sein, meine Kreisjacken habe ich am Ruckenteil einer gekauften Bluse ausgemessen
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.882
Danke @arivle und @MrsJanice für Eure Hilfe.

Habe vom Granny ein paar Runden aufgeribbelt.
Da der Rundenanfang immer in der Mitte einer Reihe beginnt schneide ich den Faden dort ab und
fange jetzt in einer Ecke an.

Dann werde ich jetzt mit den Armlöchern anfangen.

LG Birgit
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.882
Hier ist es mit 28 Grad viel zu warm draußen.
Ich habe jetzt die Armlöcher an meinem Granny gehäkelt und gerade auf der ersten Luftmaschenkette Stäbchen gehäkelt und mit der zweiten angefangen.
Dann habe ich mir das ganze angesehen und was sehe ich ?
Ein drittes Armloch :-107:
Habe aber wirklich nur zwei Arme, habe nachgezählt :quer:

Na gut dann darf ich noch einmal einen Teil aufribbeln.

LG Birgit
 
N

Nugat

Profi
Mitglied seit
08.06.2018
Beiträge
534
@MrsJanice , danke für die Grannyweste Skizze. Welches Garn hast du dafür genommen? Das reizt mich schon eine zu häkeln. Wenn da nicht die anderen angefangenen Sachen wären...
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
2.011
Standort
Sant Joan
@Nugat Du kannst eigentlich jedes Garn nehmen, solange die Nadelstärke passt!

@Boxermama was für Garn nimmst du gerade? Ehrlich ich finde zwei Arme haben zeitlosen Schick, dabei solltest Du bleiben... bei uns sind es 36 Grad
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.882
@MrsJanice ich muss mal schauen ob ich noch eine Banderole von der Wolle habe.
Hatte von der Wolle ein paar Sachen angefangen, bis jetzt hatte mir aber nichts davon gefallen.
Ich häkel die Weste mit einer 4er Häkelnadel.

LG Birgit
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.882
@MrsJanice ich habe eine Banderole gefunden, das ist Wolle von Lang Yarns, Nelly Color,
60% Baumwolle, 40% Polyacryl
empfohlene Nadelstärke 4 - 4,5

LG Birgit
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
5.073
Standort
Hagen, NRW
Ich habe mich auch für den CAL angemeldet, werde aber keine Wolle kaufen und wahrscheinlich erstmal alle Anleitungen speichern. Habe noch genug Polyschaf in vielen Farben, da ist bestimmt was dabei.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.439
Könnt ihr die Weste auch auf 2 verlinken.
Werde mir auch die Anleitungen für den Cal holen. Und dann sehen welches Garn ich nehme wenn ich es mache.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.774
@arivle und @MrsJanice Eure Westen sind sowas von toll, daß sie glatt auf meiner Endlos-Liste geparkt werden... naja, wann ich die machen werde, weiß ich jetzt aber nicht... ;)

Beim Stöbern auf YT fand ich eine ganz tolle Playlist: von Fuad Azmat / YARNutopia by Nadia gibt es "365 Days of Granny Squares" - einfach genial: ein ganzes Jahr lang jeden Tag ein neues Granny! Es müssen ja nicht gleich alle auf einmal sein... aber wie wäre es z. B. mit einer Decke oder Tasche oder .... (was auch immer) mit lauter unterschiedlichen Grannys... die Auswahl fällt schwer....
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.882
Eine Tasche oder Beutel könnte ich mir auch gut vorstellen aber erst muss ich noch andere
Sachen fertig machen und dann ist da noch der Haushalt, der Garten und Maika möchte
auch bespaßt werden.

LG Birgit
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
3.972
Ich habe heute einen Bildschirmreiniger gesehen. Da kann man eine Seite aus einem Granny machen. Das werde ich mal versuchen
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.774
@Beka Ein Bildschirmreiniger - das ist ja mal originell - ich nehme an, das Granny kommt auf die Rückseite? Nähst Du das mit einem Reinigungstuch zusammen?
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
2.011
Standort
Sant Joan
@MrsJanice ich habe eine Banderole gefunden, das ist Wolle von Lang Yarns, Nelly Color,
60% Baumwolle, 40% Polyacryl
empfohlene Nadelstärke 4 - 4,5

LG Birgit
@Nugat ich denke auch ein Poly-Baumwollmix, oder Poly-Viskosemix könnte da schein sein, zumal der Poly-Anteil verhindert, dass es ausleiert, was dir vei reiner Baumwolle oder Viskose passieren kann. Wenn die Weste für die kältere Zeit werden soll, kann man auch mit Wolle arbeiten, oder Poly.. wichtig ist, kein Weichspüler und liegend trocknen lassen.
 
MrsJanice

MrsJanice

Universal-Dilettantin
Mitglied seit
31.03.2008
Beiträge
2.011
Standort
Sant Joan
@Boxermama danke fürs Banderole suchen! Ist maika die Dame auf Deinem Profilbild?

@evamarie54 das mit dem CAL verstehe ich gut, zumal ich auch bei Farben und Garn wunderlich bin. Die Chance dass mir beim Set alle Farben gefallen würden, ist gering.

@Punto die Anleitungen werden verlinkt

@GrecoGerti das mit der playlist ist cool, zumal da soooo schöne Grannies bei sind

@Beka das mit dem Bildschirmreiniger finde ich sehr spannend
 
Thema:

Mitmachaktion: Grannies verzaubern (alles was mit Granny und Granny-Stitch zu tun hat)

Oben