Mit der Strickgabel einen Strickschlauch stricken

Diskutiere Mit der Strickgabel einen Strickschlauch stricken im Mützen, Handschuhe/Tücher/Schals Forum im Bereich Unsere Strickanleitungen; ach, ich konnte heut nimmer so recht schlafen, mein Mann muss ja Montag morgen um zwei aufstehn und zur Arbeit nach München fahren. Ich steh...
S

strickdoris

Erleuchteter
Mitglied seit
13.10.2009
Beiträge
5.710
ach, ich konnte heut nimmer so recht schlafen, mein Mann muss ja Montag morgen um zwei aufstehn und zur Arbeit nach München fahren.
Ich steh meistens mit auf und leiste ihm beim Frühstücken noch Gesellschaft. Da bin ich dann meist recht wach und dann hab ich heut kurzerhand ein Garn aus meinem Bestand rausgekramt und mit den Fingern gestrickt. Muss ja alles mal ausprobiert werden :quer:

 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
strickari

strickari

Charitymum
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
4.935
Standort
Wien
Doris, das sieht gut aus :welle:
 
K

karinsocke

Fortgeschrittener
Mitglied seit
24.05.2012
Beiträge
476
Hihi, Doris, was man alles so machen kann, wenn andere schlafen.... Sieht toll aus! :dancing:
 
E

Edelweiss

Erleuchteter
Mitglied seit
09.03.2012
Beiträge
1.721
was auch gut geht mit finger häkeln.habe ich auch schon gemacht.nur hab ich ziemlich dicke finger also mußte ich dickeres garn nehmen oder eben mit doppelt faden arbeiten.sah sehr gut aus.lg edelweiss
 
G

GudrunP

Erleuchteter
Mitglied seit
27.12.2004
Beiträge
1.618
Doris, da hat sich deine nachtschicht gelohnt ;) klasse :applause:
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.723
Doris, Deine Nachtschicht war sehr erfolgreich. Das sieht klasse aus. Solche Schnüre macht meine Enkelin auch mit den Fingern.
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.121
Doris, toll ist dein Nachtschicht-Loop geworden :welle:

@ Karin, das mit den Kordeln habe ich auch mal probiert, bei mit hat das nicht funktioniert
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.953
Standort
Bockenem
Ich lass die Kordeln immer meine Tochter drehen................... :horror:
 
A

Anni01

Anfänger
Mitglied seit
25.11.2013
Beiträge
5
Oh, das gefällt mir auch sehr gut und es sieht v.a. so einfach aus... Naja, liegt vermutlich an der Übung, wie immer ;) Werde das auf alle Fälle auch ausprobieren ;)
 
A

Allegretto

Profi
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
710
Hallo Doris

Der Loop gefällt mir ausgesprochen gut. Nachdem ich "Blut geleckt" habe, möchte ich mir noch einen machen. Du hast da eine Wolle mit Farbverlauf genommen. Wie lang hast du insgesamt die Schnur gestrickt??
Meine ersten Versuch werde ich an meine Freundin schicken. Es sind "Ihre Farben".

Liebe Grüße Allegretto
 
S

strickdoris

Erleuchteter
Mitglied seit
13.10.2009
Beiträge
5.710
ich hab nicht gemessen, einfach gestrickt, bis die Wolle zu Ende war
 
K

Käptn Hook

Profi
Mitglied seit
21.05.2013
Beiträge
731
Lach, das Fingerstricken war letztes Jahr an der Schule meiner Tochter deeer Renner, alle Mädels haben das gemacht! Bloß, dass dann keiner wusste, was man mit den produzierten Schläuchen so machen kann.
Zur Zweckendfremdung von Gegenständen noch zwei Videos: einmal leere Kosmetiktücherboxen:http://www.youtube.com/watch?v=z_DfWp1ez2g
und hier: Stricken mit nem Kamm:http://www.youtube.com/watch?v=5cNQ-p969as

Den Kosmetiktuchboxenschal werd ich bestimmt mal ausprobieren, auch wenn ich kein chinesisch kann :-37:
 
K

karinsocke

Fortgeschrittener
Mitglied seit
24.05.2012
Beiträge
476
beate (reena) schrieb:
@ Karin, das mit den Kordeln habe ich auch mal probiert, bei mit hat das nicht funktioniert
Beate, wie hast du das denn gemacht? Also ich drehe mit dem Handrührer die Schnur zusammen bis sie überarll fest verdreht ist und dann muss man die Schnur hälftig aufeinanderlegen, so dass der Drall dann die Kordel macht. Etwas ausstreifen und ins Ende einen Knoten machen.

karin schrieb:
Ich lass die Kordeln immer meine Tochter drehen................... :horror:
Karin!!!! Da sag ich jetzt mal nichts dazu....
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.953
Standort
Bockenem
karinsocke schrieb:
Zitat von »karin«
Ich lass die Kordeln immer meine Tochter drehen...................

Karin!!!! Da sag ich jetzt mal nichts dazu....

Ich weis, dass ist Kinderarbeit. :horror:
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.121
Karin, das hat sich nicht verdrillert, ich glaube, dass das aber an meinem Rührgerät liegt
 
K

karinsocke

Fortgeschrittener
Mitglied seit
24.05.2012
Beiträge
476
???? Beate, das versteh ich jetzt aber nicht. Dein Knethaken dreht sich doch sicher genauso wie meiner? Ich glaube, ich muss mal ein Fotoshooting machen.... Wiebielke Fäden hast du bei deinem Versuch genommen?
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.121
Karin, das ist schon etwas länger her als ich das probiert habe, für Kordeln nehme ich meist 4 dünne Fäden - ich meinte mich zu erinnern, dass der Faden immer von den Haken "gedreht" wurde, meine sind irgendwie keine richtigen Haken, die sind nur so gedreht
 
K

karinsocke

Fortgeschrittener
Mitglied seit
24.05.2012
Beiträge
476
Liebe Beate, das ist natürlich fies. Aber du könntest es auch mal mit dem Schneebesen des Handrührers ausprobieren, indem du die Fäden darn fesknotest. Und nach dem Kurbeln festhalten, abschneiden, wieder einen Knoten machen.

Ich finde diese Art Kordeln herzustellen einfach fantastisch! Und da der Restefundus bei uns Strickerinnen ja auch enorm ist, haben wir eine ziemliche Farbauswahl... Was meinste, wieviele Kordeln ich schon passend zum Geschenkpapier gedreht habe... Gefällt mir oft besser als diese Fertigschleifenbänder. Für Weihnachten kommt da noch ein Glitzerfaden mit rein.... oder die Kordel wird mal mit einem kleinen Häkelblümchen oder -Sternchen aufgemotzt...
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.121
Karin das probiere ich aus, danke für den Tipp
 
Evaine

Evaine

Fortgeschrittener
Mitglied seit
14.09.2013
Beiträge
368
Standort
Hannover
Das mit dem Kamm und der Kosmetiktücherbox ... ist das Prinzip vom Knitting Loom ... wie ich damit arbeite ... denn auch hier gibt es verschiedene Maschen und Strickarten.
 
Thema:

Mit der Strickgabel einen Strickschlauch stricken

Oben