Mein erstes Werk an der Nähmaschine!

Diskutiere Mein erstes Werk an der Nähmaschine! im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Hi :) ich wollte eigentlich immer mal Nähen an der Nähmaschine lernen. Habe bisher aber nicht die Möglichkeit gehabt. Jetzt habe ich mir einfach...
A

aimsir2003

Schüler
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
210
Hi :)

ich wollte eigentlich immer mal Nähen an der Nähmaschine lernen. Habe bisher aber nicht die Möglichkeit gehabt. Jetzt habe ich mir einfach mal eine gebrauchte Maschine für 20 € gekauft und mir ein Lehrbuch angeschafft. Heute habe ich dann mein erstes Werk gemacht, ein kleines Kuscheltier. Ist ist zwar nicht so dolle geworden und auch nicht so, wie ich es mir gewünscht hätte, aber ich find es garnicht mal so schlecht :) Aber seht lieber mal selbst.
Gruß
aimsir2003
 

Anhänge

B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
na das ist doch schon gut geworden, niedlich dein Kuscheltier, und wenn du weiter übst, bist du irgendwann perfekt :D
warum besuchst du nicht nen Nähkurs, Volkshochschule oder ähnlich, da kannst du alles lernen :hello:
 
A

aimsir2003

Schüler
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
210
Das Problem ist, dass ich in verschiedenen Schichten arbeiten muss und auch öfters mal am Wochenende. Und ich kann nie sagen, welche Schicht ich am nächsten Tag habe, darin liegt das Problem, sonst würde ich gerne in einen Kurs gehen :(
 
mic301

mic301

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.12.2007
Beiträge
4.223
Für das erste Werk mit der Maschine :applause: :applause:
Kann nur sagen ist wirklich toll geworden!!
Bleib weiter dran, das wird schon. Den Anfang hast du geschafft.
Ich hab den Schneider-Beruf 2 1/2 Jahre gelernt, und ich kann noch lange nicht alles.

Mic
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
moin aimsir
ja das ist ein Problem, das kenn ich auch aber vielleicht hast du ja jemanden im Bekanntenkreis der Nähen kann und dir bei Fragen hilft, ansonsten sind wir ja auch noch da. Weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren und wir freuen uns auf neue Bilder :hello:
 
A

aimsir2003

Schüler
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
210
Hi :)

erst mal Danke, für Eure netten Worte.

Mh, ich habe Heute noch ein Stofftier genäht und ich muss glaube ich sagen, dass mein Talent sich Rückwärts entwickelt. Ich glaube, ich habe Frankenstein´s Hasen erschaffen :quer:
 

Anhänge

B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
lach...aimsir das wird schon, nur Geduld, Rom ist auch nicht an einem Tag erschaffen worden, mach alles langsam und mit Ruhe, dann wird das schon, der sieht doch witzig aus, der Hase :applause: :hello:
 
N

Nordische Katja

Erleuchteter
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
4.211
Hallo aimsir,
also ich finde Deine Sachen toll.
Ich glaube Dein Problem bei Deinem Hasen ist, dass Du die Beine und den Kopf besser abnähen müßtest. Aber so gut kann ich das von hier nicht sehen.
Hast Du eigentlich Schnittmuster für deiner Tiere? oder machst Du das alles so???
Vieleicht kannst du ja mal einen Nähkurs in Deinem Urlaub machen.
Bei uns gibt es solche Kurse von den Nähmaschinenfabrikanten. Man muss nur aufpassen, das man sich am Schluss keine Maschine abschwatzen läßt.
Bleibe bloß dran, es macht dir doch Spass und es wurde ja schon geschrieben, jemand der gut nähen kann und sich Zeit für Dich nimmt, kann Dir enorm viel zeigen. Und - er oder sie ist dann ausschlieslich für Dich da.
Katja
 
A

aimsir2003

Schüler
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
210
Hi :)

Ja, ich habe Schnittmuster dafür. Das war eine Packung von Burda.
Die einzige, die mir das hätte richtig zeigen können, das war meine Großmutter, aber die lebt leider nicht mehr. Meine Mutte, also Sie hat da nicht besonders viel Spass dran und macht auch nur etwas an der Nähmaschine, wenn es den unbedingt sein muss.
Aber ich habe mir zwei Lehrbücher besorgt und versuche so gut wie möglich, mir die Sachen einzuprägen, wie man was macht. Ja und wenn ich mir so Schnittmusteranleitung durch lese, schwiert mir der Kopf, weil ich oft ganz durcheinander komme, wie was gemeint ist, aber ich glaube, nach einer Zeit sind Schnittmuster zu lesen Gewohnheitssachen oder?

Gruß

aimsir2003
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
ja sicher, das lernt man mit der Zeit und wenn du was ganz einfaches nähen möchtest, helfen dir die Schnittmuster von Burda und Neue Mode, die nennen sich Easy Schnitte oder so ähnlich, die kann man wirklich einfach herstellen. Versuch es einfach an einem kleinen Teil, Kinderhose oder so, wirst sehen ist gar nicht so schwer und wenn du Fragen hast, melde dich einfach :wink1:
 
J

julka/Judith

Meister
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
1.222
Hallo Aimsir!
Ist doch schon toll geworden.
Zum Anleitungslesen:
Ich nähe schon sehr lange, aber wenn ich was Neues nähe, versteh ich erst auch garnicht, was die jetzt von mir wollen, also arbeite ich mich Stück für Stück vor und dann erschließt sich alles, was vorher unverständlich war und es klappt.
Immer erst einen Schritt lesen, arbeiten, dann erst den nächsten Schritt lesen, arbeiten, usw.
 
A

aimsir2003

Schüler
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
210
So, da ich jetzt die Fisselsarbeit mit den kleinen Stofftieren ehrlich gesagt satt hatte, dachte ich, ich probiere mich mal an Kleidungsstücken. Dabei habe ich aber nicht, so wie Babs vorgeschlagen, an eine Kinderhose gewagt, sondern an einem Dirndel. Ja, ich weiss, direkt an Anfang sowas zunehmen, ich vielleicht nicht immer richtig, aber ich denke, dass ich es trotz einiger Hindernissen, zumindestens Rock und Schürze gut hingebekommen habe und bin richtig stolz auf mich :h50: . (Fürs Oberteil fehlte der Stoff ;) war ja nur Probestück).
Die Bilder sind leider etwas undeutlich und dunkel geworden, allerdings besitze ich nur eine Webcam. Aber vielleicht könnt Ihr es ja erkennen.

Gruß :wink1:
aimsir2003
 

Anhänge

B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
wow...du traust dir ja gut was zu :D und ist doch super geworden was man so erkennen kann, klasse :applause: :applause:
sogar nen Reißverschluß haste dran...verbeug...hast du echt toll gemacht, großes Lob :welle:
weiter so, je mehr du übst desto besser klappt das :hello:
 
N

Nordische Katja

Erleuchteter
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
4.211
also, je schwieriger es wird, desto besser wird es. Super.
Katja
 
mic301

mic301

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.12.2007
Beiträge
4.223
:welle:
Alle Achtung!!! Das hast du super hin bekommen. Man sieht echt, das es dir Spaß macht und du Interesse dafür hast. Wie Babs schon sagte, gleich mit Reißverschluß. Der ist nämlich nicht einfach einzunähen.
Also noch einmal :applause: :applause: :applause:
Den hast du verdient.
 
A

aimsir2003

Schüler
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
210
Hallo :)

Habe mal wieder was fertig :)
Meine Mutter ist begeisterte Puppensammlerin und ich dachte mir, ich könnte ja probieren, was für ihre Puppen was zu schneidern. Ich hatte gestern Abend noch die den Stoff zugeschnitte und habe heute Morgen mit einem Strampler angefangen. Ist er nicht süss geworden?
 

Anhänge

B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
Ganz süß geworden Aimsir, du machst dich, bist schnell im begreifen und man sieht das es dir Spaß macht :welle:
hast du super hinbekommen, wir freuen uns auf weitere Werke von dir :applause: :D
 
N

Nordische Katja

Erleuchteter
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
4.211
Hallo :hello: aimsir,
so schnell, wie du nähst, kann ich nicht gucken und loben, echt klasse. Deine Mutter wird sich freuen.
Katja
 
B

britta

Profi
Mitglied seit
08.10.2007
Beiträge
636
super Asimir, klasse, deine Erstlingswerke :welle:

Weiter viel Spaß an der Nähmaschine :hello:
 
A

aimsir2003

Schüler
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
210
So, und schon wieder was fertig :) Meine Freundin wollte eine Tunika haben, und hier könnt ihr sie jetzt an Sie sehen:
 

Anhänge

Thema:

Mein erstes Werk an der Nähmaschine!

Oben