Marion auf Abwegen

Diskutiere Marion auf Abwegen im Klöppelforum Forum im Bereich Klöppeln; Hallo @all, schaut mal in der Mitte dieser Seite unsere Marion auf Abwegen. http://www.dentellieres.com/Reportage/R2005/Belaria/work5.htm...
#
Schau mal hier: Marion auf Abwegen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

ckllehrte

Schüler
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
230
Hallo,

also wo gibt`s denn so was, dem Klöppeln untreu werden.
Das geht aber nicht !

Nein, im Ernst sind sehr interessante Arbeiten zu sehen, würde mich zum Teil auch reizen.

Vielen Dank für die Fotos. Ich bin gerade ein bißchen am Surfen auf der Suche nach dem Sommer und der Sonne. Hier wird es von Tag zu Tag kälter, selbst das Klöppeln macht bei diesem miesen Wetter keinen rechten Spass.

Liebe Grüße
Angela
 
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Also, ich bin ehrlich, nur Klöppeln mach ich auch nicht.
Letztens war erst das Hardangern dran.zwischendurch auch mal das Häkeln.
Im Moment sticke ich eine Perlenkarte zur Hochzeit.
Aber dann möchte ich wieder Klöppeln.
LG Karla
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Ja, dass stimmt wohl, dass ich mich auf dem Foto auf Abwegen befinde. Diesen Workshop habe ich im Rahmen der ItaliaInvita mitgemacht. Es handelt sich jedoch nicht um iletsticken -das Netz für Filetstickerei ist gekotet-, sondern um "Sticken auf Buratto". Das ist jadoch der Filetstickerei sehr ähnlich, aber das netz hat in die eine Richtung zwei Fäden und in die andere Richtung nur einen Faden.

War im übrigen total interessant. Kann die Italia Invita nur empfehlen, allerdings ist das Klöppeln zwar vertreten -auch als Workshop-, aber der Hauptbestandteil gilt dem Sticken. Und eines kann ich euch sagen: Sticken können die Italienerinnen hervorragend. Klöppeln dagegen nur sehr mäßig -zumindest das was ich dort sehen konnte-.
 
Thema:

Marion auf Abwegen

Oben