Leichte Häkeljacke nach Anleitung von Chris

Diskutiere Leichte Häkeljacke nach Anleitung von Chris im Gemeinschaftsprojekte Mode Forum im Bereich Gemeinschafts-Projekte incl Vorlagen in den jeweil; :grins: so, bitte nicht erschrecken, wenn ich - die nicht unbedingt häkelt - hier mitmischt :quer: aber mir hat die leichte Sommerjacke von...
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.059
:grins: so, bitte nicht erschrecken, wenn ich - die nicht unbedingt häkelt - hier mitmischt :quer:
aber mir hat die leichte Sommerjacke von Chris richtig gut gefallen und ich sehe an euren Kommentaren, dass da einige dabei sind die diese Jacke häkeln möchten, deshalb dachte ich mir, dass ich dies hier bei den Gemeinschaftsaktionen gleich mal ausschreibe und hoffe, dass ihr zahlreich dabei seid, denn in der Gruppe macht es doch viel mehr Freude

hier habe ich nochmals den Beitrag von Chris als Zitat eingefügt, dort findet ihr die Pdf zur Jacke

Chris schrieb:


ich habe viel gelegen und viel zeit gehabt, jetzt hab ich dafür leichte sommerjacken... eine kurzanleitung hab ich erstellt
Sommerjacke.pdf
Chris schrieb:
von hinten

noch nen paar detailfotos, evtl ja hilfreich
auf eure Bilder freue ich mich schon und hoffe, dass ich auch ganz viele zu sehen bekomme - und eins habe ich noch vergessen: es darf und soll jede/r in seinem Tempo arbeiten, es gibt kein Termindruck und kein "Wetthäkeln" - wünsche euch viel Spass dabei
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
3.298
Hallo

Oh man schon wieder ein Virus, ich stricke ja eigentlich auch lieber, aber die Jacke gefällt mir so gut.
Ich werde ja Wolle vom Top übrig haben, aber ich glaube dafür reicht die Wolle nicht.
Werde aber versuchen die Jacke zu häkeln, aber erst stricke ich das Top fertig.

LG Birgit
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.297
Also ich schaue auch mal nach Wolle ....
 
Luzie

Luzie

Lese gerne mit
Mitglied seit
08.07.2010
Beiträge
1.880
Liebe Beate, @beate (reena)
da mache ich nun mit ... nachdem ich das bei dem RVO _ Jäckchen gestrickt oder beim Pulli Havanah nicht geschafft habe
Sorry @Anne Rother

Was mich wirklich beschäftigt ist die Garnmenge. Habe einen 4-fach Bobbel original von Veronika Hug, aber ohne Banderole. 200g.
Das geht sich aus??? 20180628_144310.jpgdas kleine Knäuel links ist getrennt worden , wollte da ein Tuch beginnen...
Ist aber nicht abgeschnitten! Wolle von hellblau beginnend bis dunkelblau. Farbe nicht so gut zu erkennen.
bin auch nicht sicher ob ich mit dkl.blau beginnen soll?
Oder hat Chris 2 Knäuel verwendet?
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.977
Standort
bei Bremen
du benötigst in gr 52 bestimmt 1800 mtr luzie, meine blaue ist mit 1600 mtr eher knapp, die rote hat 1800 mtr lauflänge und sitzt perfekt, locker halt, in meinem beitrag hatte ich vorhin noch detailfotos eingesetzt .. beate kann sich meine bilder ruhig nehmen und hier direkt einfügen
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.977
Standort
bei Bremen
Luzie schrieb:
Liebe Beate, @beate (reena)
da mache ich nun mit ... nachdem ich das bei dem RVO _ Jäckchen gestrickt oder beim Pulli Havanah nicht geschafft habe
Sorry @Anne Rother

Was mich wirklich beschäftigt ist die Garnmenge. Habe einen 4-fach Bobbel original von Veronika Hug, aber ohne Banderole. 200g.
Das geht sich aus??? das kleine Knäuel links ist getrennt worden , wollte da ein Tuch beginnen...
Ist aber nicht abgeschnitten! Wolle von hellblau beginnend bis dunkelblau. Farbe nicht so gut zu erkennen.
bin auch nicht sicher ob ich mit dkl.blau beginnen soll?
Oder hat Chris 2 Knäuel verwendet?
200 gr sind ca 800 mtr bei veroniks hug.. .. soviel ich weiss
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.929
Standort
Bockenem
800m sind ca 210g
 
Luzie

Luzie

Lese gerne mit
Mitglied seit
08.07.2010
Beiträge
1.880
:danke: Danke @Chris und @karin für eure prompten Antworten. Also dann lasse ich das mit dem "Bobbel"
Habe ja noch viel anderes Baumwollgarn liegen, suchen wo ich auf mind. 1800m bei 3,5 komme! Danke
Häkeln werde ich das Jäckchen bestimmt. Schön langsam eben, wie es meine Finger zulassen.
Fülle jetzt meine Marmelade in Gläser, dann etwas bügeln und vielleicht während Fußball im TV läuft anschlagen. :wink1:
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.059
war jetzt leider unterwegs - aber die benötigte Menge hat sich ja zwischenzeitlich geklärt, hatte schon zuvor mit Karin überlegt wieviel Meter da verarbeitet wurden und wir lagen von der Menge her sogar eher etwas drunter mit unseren Schätzungen :D

@Chris, danke und ich setze die Bilder von dir gerne noch im ersten Beitrag mit dazu
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.297
@Luzie das ist doch völlig okay so :tagebuch4:
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.929
Standort
Bockenem
Ich kann euch die entsprechende Menge auch wickeln lassen
 
Luzie

Luzie

Lese gerne mit
Mitglied seit
08.07.2010
Beiträge
1.880
:danke: Nochmals danke an euch alle!
 
ChristinaB.

ChristinaB.

Profi
Mitglied seit
27.05.2018
Beiträge
843
Hab die pdf auch runtergeladen,aber auf meinem Handy.
Pc oder Laptop hab ich gerade nicht zur Hand.
Aber muss noch üben bis ich das anfangen kann. :O
Und Garn brauch ich dafür auch noch soviel.xD
 
Luzie

Luzie

Lese gerne mit
Mitglied seit
08.07.2010
Beiträge
1.880
Kann nun einen Mini Zwischenbericht, aber noch ohne Foto geben.
Werde meliertes Garn 60% BW 40% Poly aus meinem Woll-Lager , Lauflänge 200m, sind 10 Knäuel,
dazu gibt auch passendenes in "uni" für den Rand zum umhäkeln. Fühlt sich gut an...

Gestern noch x-mal angeschlagen, eine Reihe feste M . ... geribbelt ... immer wieder andere "Einteilungen" ausprobiert.
Dann hier im Forum einen Link von Ariane, @strickari, bei der Anleitung für Ponchos entdeckt, da kann man die
Luftmaschenkette plus feste M in einem anschlagen, also das ist bereits eine/ die erste Reihe.
Musste ich natürlich auch "üben", bis es flüssig gelang. 2x eingeteilt, aber nun dürfte es wirklich für mich passen.

24 Maschen 1. halber VT, 20 M Ärmel , 34 M RT , 20 M Ärmel, 24 M 2. halber VT

Könnte das passen, hört sich das für euch Profi gut an???

Werde halbe Stb. häkeln, wie es Chris bei der blauen Häkeljacke gemacht hat. Wenn man "etwas sehen" kann mache ich ein Foto.
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.486
die jacke sieht wirklich gut aus.
häkeln würde ich eventuell eine, aber tragen?
mal gucken......
würde allerdings kein verlaufsgarn nehmen.
sieht bestimmt gut aus, aber bei meiner grösse weiss ich nie, was ich brauche.
ich bin immer noch am hadern......
hab schon solange nichts mehr zum anziehen für mich selber gemacht.....
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.486
@Chris

wie lange ist deine jacke in cm.
würdest du mal bitte für mich messen?
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.977
Standort
bei Bremen
Huhu, die blaue 75 cm. Das Verlaufsgarn kommt gut bei grossen groessen.. ich werde oft auf der Straße oder im Café angesprochen. Erst gestern mit der Zipfeltunika in 2 Std 3 Mal... Darf ich sie Mal ansprechen ..... Gerade auch mit den beiden jacken.die rote ist etwas länger, du kennst mich ja ich bin gross
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.486
danke chris....
Ich liebäugel schon mit einer verlaufswolle.
Ja, du bist gross....
Ich zwar nicht, aber ich mag meine oberteile gerne über dem po.

Da bräuchte ich wohl eher 1800m plus x
Grösse 52 sollte passen....
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.059
ihr seid hier alle so still.... häkelt ihr schon, ich würde sehr gerne eure Anfänge bewundern :wink1:
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.486
ich überlege mir noch, ob ich verlaufswolle kaufen soll, kann darf.....

@karin
Wenn ich mir 1800m bei dir wickeln lassen würde, was würde mich das ungefähr kosten?
 
Thema:

Leichte Häkeljacke nach Anleitung von Chris

Oben