[Langzeit-WIP] Die Welt ist bunt (2019)

Diskutiere [Langzeit-WIP] Die Welt ist bunt (2019) im Patchwork Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Und schon gehts weiter... Kleinere Kreislinge. Allerdings sind sie mir fast schon wieder zu groß. Ich meditiere da nochmal drüber! Gemacht wie...
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
486
Standort
Sachs'n
Und schon gehts weiter...

Kleinere Kreislinge. Allerdings sind sie mir fast schon wieder zu groß. Ich meditiere da nochmal drüber!

Gemacht wie der große: Reihfaden, Schablone drauf und festzurren, dann bügeln...

00004 Dots03.JPG 00004 Dots04.JPG


Und diese Farben hoffen drauf, mitspielen zu dürfen:
00004 Dots01.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
486
Standort
Sachs'n
Sodala.
Nach meiner (zeit-)intensiven Meditation über Kreisgrößen, Kuchenrezepte und den Sinn des Lebens habe ich mich entschlossen, die "größten" Punkte tatsächlich etwas kleiner zu machen:
00004 Dots05.JPG

Davon gibts nun drei auf dem Tuch.
Die nächste Größe ist nochmal etwas kleiner:

00004 Dots06.JPG

Und als allerletztes hab ich mich in "fast-schon-winzig" geübt. Ist'n bissi frickelig, aber ich weiß jetzt auch, warum.... und deshalb kommen nun noch mehr Pünktchen auf das Tuch.
So siehts grade eben aus (das dunkle rechts neben dem orangenen Dot ist ein 1-Cent-Stückle... zum Größenvergleich...

00004 Dots07.JPG


Ich geh jetzt nochn bissel pünkteln...
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
486
Standort
Sachs'n
So, für heut ist Zick.

Ich "musste" ja mit Mama Geburtstagskuchen essen, da kann man nicht nebenbei nähen! Nämlich!

Deshalb hab ich heute mal 4 schnelle Nähte mit der Maschine gezogen. Da ich ja nun weiß, dass das mit den grünen Streifen hervorragend funktionibbelt... hab ich kurzerhand die nächste Runde angenäht. Der Übergang erscheint vielleicht etwas drastisch, aber den kaschiere ich noch und mach ihn sanfter... in dieser "Runde eins" soll nämlich ein weiteres Muster anschließen: Blümsche und Blättsche... Aber das kommt dann nachher später irgendwie.

00006 Rand 01.JPG
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
486
Standort
Sachs'n
Nachdem es diese Woche so herrlich kühl geworden ist und meine Wohnung endlich erträgliche 19° hat, konnte ich, nach langer Zeit wieder mal, meine Nähmaschinen-Bügel-"Station" in Betrieb nehmen. (Bügeln verbietet sich von selbst bei Raumtemperaturen von 27 bis 30°)

Deshalb habe ich gestern und heute an meinem Treasure-Quilt (das isn Link, nech!) weitergearbeitet.

Der Quilt wird ja aus "Zerschnittenen 9-Patches" bestehen und um Neunh-Patches zerschneiden zu können, hab ich erstmal welche herstellen müssen. Is ja logüsch, nech.

24 Stück waren geplant, einer war schon fertig, die restlichen 23 9-Patches habe ich soeben zu Ende gebracht.


ToMK 00040.JPG

Die müssen jetzt zerschnitten werden, damit sie so aussehen:

ToMK 00030.JPG

Also: Rollschneider geschärft und los gehts. Hilft mir jemand??? :smilie_girl_036_1:
 

Anhänge

Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
486
Standort
Sachs'n
So, für heute ist Schluß. Meine Küche braucht noch etwas Liebe und dann möcht ich noch meine Tasche für morgen packen. Früh ist immer so Hektik. :smilie_girl_036_1:

Geschnitten ist nun alles:

ToMK 00041.JPG

Und die ersten Teilchen sind schon wieder vernäht. Alle hab ich nicht geschafft, aber es reicht für ein Probeliegen:

ToMK 00042a.JPG

ToMK 00042b.JPG

ToMK 00042c.JPG

Mal sehen, wanns weitergeht!
:p046:
 

Anhänge

Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
486
Standort
Sachs'n
Heute ist rückwärtsnähen angesagt. Mit von der Partie: Mein Freund, der Nahttrenner.

Da ich für das ausgedachte Layout nicht alle Blöcke benötige, kann ich die etwas "schepp geratenen" heraustrennen und die guten neu miteinander verwurschdln... Das mach ich jetzt mal, damit ich am Freitag mit dem nächsten Schritt weitermachen kann.

Fotos gibts heut keins, das Desaster erspar ich Euch.

Ich überlege noch immer, ob ich nicht noch grün und blau mit reinbringe. Käme meinem Bunt-Fimmel durchaus entgegen. :014:
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.832
Standort
Auftrennen ist immer fies. Egal ob Nähte oder Maschen. Aber wat mut, dat mut.
Versuche es doch mal! Willst du da nur Farben austauschen, oder ganz neue Patches machen? Beim Austauschen könnte man ja einfach ein paar andersfarbige Farb-Teilchen über die jetzigen Patches drüberlegen? Oder hab ich da einen Denkfehler?
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
486
Standort
Sachs'n
So, viel geworden ist heute nicht, meine Wohnung benötigte wieder mal etwas verstärkte Aufmerksamkeit. Ich setz heut noch ein zwei Nähte und das wars.

Aber, damit sich das Posting hier auch lohnt (für Euch :smilie_girl_036_1:): Ich hab mal einen Block fotografiert und dann damit gespielt. Also jetzt so foto-Montage-mäßig, nich. DAS hier wird das endgültige Layout. Ich liebe es... :smilie_girl_066_1:

ToMK 00050 Layout.JPG

Es kommt noch (vielleicht) eine dezente Randreihe drumrum, aber im Großen und Ganzen wird das so!
 

Anhänge

kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
2.832
Standort
Allysonn, das wird wunderschön! :love:
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.283
Allysonn, das ist ja genial was du mit deinen Stöffchen in der letzten Zeit wieder mal gezaubert hast, ich bin total hin und weg von deinen Ideen
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
1.729
Standort
NRW
Ganz ganz toll. Das gefällt mir sehr gut
 
Thema:

[Langzeit-WIP] Die Welt ist bunt (2019)

Oben