Landlust-Tuch, incl. Link zur Anleitung

Diskutiere Landlust-Tuch, incl. Link zur Anleitung im Lace & Co Tüchern/Accessoires Forum im Bereich Stricken; nachdem es die landlust hier leider nicht zu kaufen gibt, hab ich die redaktion gestern mal angeschrieben. die waren sehr nett und haben mir...
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.360
nachdem es die landlust hier leider nicht zu kaufen gibt, hab ich die redaktion gestern mal angeschrieben.
die waren sehr nett und haben mir mitgeteilt, daß die anleitung von iris stein ist und man auch mit ihr kontakt aufnehmen kann: www.voila-muenster.de
natürlich gibt es die anleitung aber dort auch nicht kostenlos!

edit: die seite aus der landlust ist jetzt doch online verfügbar: http://www.voila-muenster.de/PDF`s/104-105_Schultertuch.pdf
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.360
so, dank einem auktionshaus, hab ich nun auch die neue landlust, denn die tücher von karin gefallen mir genial gut. mal schauen, wann ich dazu komme ;) wer macht noch mit?

und noch ne frage, wo habt ihr solche perlen her und wie groß sind diese perlen? die quasten mach ich mir auch selbst, aber die perlen gibt es hier mal wieder nirgends..... und im internet gibt es soviele, da weiß ich echt nicht, was ich nehmen soll bzw. was paßt von der größe und vom fädelloch her.
hab schon mehr schal gesehen, die mit perlen geschmückt waren, bin für tipps echt dankbar :habenwollen:
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
An: ich hab dir mal ein neues Thema erstellt.
Ich will es auch stricken, lasse es mir in Kassel von Karin zeigen. Muß mich auch noch um passende Wolle kümmern, aber die Anleitung hab ich schon. :D
@Karin: magst ein paar Bilder hier einbetten?
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.973
Standort
Bockenem
Klar, mach ich doch gern.

Und hier ist die Anleitung dazu. http://www.voila-muenster.de/PDF%60s/104-105_Schultertuch.pdf


gestrickt mit Carmen von Bremont Nadelstärke 3,5 und 8


gestrickt mit Chiara von Lana Grossa Nadelstärke 4 und 9


gestrickt mit Austermann Step SoWo Nd. 3,5 und Nd. 8


gestrickt mit Carmen von Bremont Nadelstärke 3,5 und 8


Die Herzen haben eine Größe von ca. 1,2-1,5mm.

Wünsch Euch viel Spaß ich hab auch schon wieder eins auf den Nadeln.......Irgentwie kriegen sie immer Beine, wenn sie fertig sin. :p046:
 
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.360
danke birgit.

karin super, jetzt hab ich erst das herz mal richtig gesehen. wo bekommst du die denn her?

waaaa - gerade gesehen, karin du hast ja die pdf von denen reingestellt. :thumbsup:
toll, als ich angefragt habe, hatten sie nichts und wollten das auch bezahlt haben, daher hab ich mir die landlust gekauft, denn die war billiger als das einzelene blatt. und nu? ist die pdf im netz - pech für mich, glück für andere. also los, dann können ja noch mehr mitstricken ;)
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.973
Standort
Bockenem
Die Quasten hab ich selber gemacht.



Perlen hab ich bein Vbs versand, von Woll-Rödel, schau mal bei Ebay (Metallperlen) und dann hatte ich noch einige Perlen vom Schmuckbasteln
 
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.360
karin :tagebuch4:

birigt kannst du evtl. noch die überschrift ergänzen, daß man sieht, daß hier nun auch der link zur anleitung dabei ist?
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
:) kannst Du auch An, ist doch dein Beitrag. ;))))
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.973
Standort
Bockenem
An, setz doch den Link nochmal in deinen 1. Beitrag.
 
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.360
ihr habt recht, ich habs wieder nicht geschnallt, bin halt heute wieder en schnitzel :red:
 
P

Petzy23

Anfänger
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
10
das ist alles?

Ähem, ich hab da mal ne Frage....ich habe bisher nur Socken gestrickt..ist das die ganze Anleitung....mit den 3 Maschen beginnen und dann ?...stricke ich immer 1 re 1 li im Wechsel? die Zunahmen jeweils am Anfang und Ende oder wie????...*blöd guck*!!!...

Ach hoffentlich schmeisst ihr mich nicht gleich wieder aus Eurem tollen Forum raus wenn ich so blöd frage...vielleicht sollte ich lieber warten und lesen, on jemand anderes diese Fragen stellt??..verunsicherte Grüße, Petzy :(
 
W

wolkenkuckucksheim

Schüler
Mitglied seit
13.04.2011
Beiträge
195
Hallo Petzy23, ja grundsätzlich ist das alles, die rechten werden aber "verschränkt" gestrickt, also Du stichst hinten ein und Du musst wirklich jede Reihe zunehmen, sonst geht es nicht schnell genug in die Breite.

Die Wirkung kommt durch die Nadeln in verschiedener Stärke.

Meines ist auch fertig, ich brauche nur noch Perlen, besorge ich morgen und dann kann ich es euch zeigen :-)

Und Petzy, nicht verunsichert sein, wegen der Fragen, immer frei raus!!!
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.973
Standort
Bockenem
:huhu: Petzy,

Du nimmst auf der dicken Nadel 3 Maschen auf (3 Maschen keine Randmaschen)

Dann strickst du 1 re, 1 li, 1 re.

und dann verdoppelst du immer die 1. und. letzte Masche. Du strickst dann immer die 1 Ma (2Mal) und dann kommt immer ne li
weil du ja immer 2 Maschen zunimmst, bleibt das Muster immer. Es ist kein Perlmuster, es sind Rippen.
Nicht vergessen, die re Ma verschränkt zu stricken,sieht besser aus.

Wünsch dir viel Spaß, wenn du noch fragen hast, melde dich
 
P

Petzy23

Anfänger
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
10
Dankeschööööön

:) Liebe Susanne,

ui, wie schööön! Schon eine Antwort und dann noch so eine nette... :) Danke!!

...eigentlich möchte ich eine travelling woman stricken...hab aber noch nie ein Lacetuch probiert...Wolle (schon seit letzter Woche) und deutsche Anleitung (dank Eures Forums) habe ich seit eben in Besitz....traue mich nur noch nicht so recht, loszulegen...

Schönen Tag noch, Eure Petzy
 
P

Petzy23

Anfänger
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
10
:applause: Liebe Karin,

Du bist ja im Antworten so schnell wie im Stricken (habe heute die 12 Seiten zu travelling woman gelesen)..danke vielleicht sollte ich erst das Landlust Tuch versuchen damit ich mal vom Grundsätzlichen verstehe, wie so ein Dreieckstuch zu stricken ist...kann ich dafür jede Wolle nehmen , auch Sockenwolle..oder ist grobe Schafwolle am besten..?

Schon wiiieder Fragen.. :schuettel:
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.973
Standort
Bockenem
Ich würde auch erst das Landlust Tuch probieren und dann die Traveling woman.

Du kannst dafür auch Sockenwolle nehmen. Eins von meinen ist auch mit Sockenwolle gestrickt. Das Bunte aus Austermann Step.

Grobe Schafswolle würde ich nicht nehmen. Das Tuch muss ja nachher schön luftig fallen.
 
H

Helga Silvia

Erleuchteter
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
1.546
@Karin: Ich möchte auch das Tuch mit SoWo probieren, wieviel Wolle hast du für dein Tuch verbraucht? Ich hab 200g, reichen die???
Das Tuch gefällt mir soooo gut, das mach ich zwischen dem RvO, denn wenn ich da den "Drehwurm" bekomme, und mir fad wird, möcht ich so gern das Tuch versuchen!!!
Da habt ihr wieder einen gefährlichen Virus losgelassen.... :schuettel: :p046:
Aber damit lass ich mich gern anstecken!!! :banane:
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.973
Standort
Bockenem
Silvi ich hab es nicht so groß gestrickt, wie in der Landlust und hab 100 g gebraucht.

Hab erst die Quasten gemacht und dann das Knäuel aufgestrickt.
 
H

Helga Silvia

Erleuchteter
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
1.546
Vielen Dank, liebe Karin!!! :danke:
So gross wie in der Landlust möcht ich es eh nicht haben, es soll ungefähr so gross werden wie ein Baktus, hab ich mir halt gedacht!! Ich denk, ungefähr so gross ist deiner auch, oder???
 
R

Renate aus W.

Profi
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
528
wenn ich Perlen brauche, und nicht viel Geld ausgeben möchte, kaufe ich immer bei Bijou Brigitte bunte Modeschmuckketten und Armbänder. Die sehen auch gut aus .
 
Thema:

Landlust-Tuch, incl. Link zur Anleitung

Oben