Lacetuch Zauberfeuer

Diskutiere Lacetuch Zauberfeuer im Lace & Co Tüchern/Accessoires Forum im Bereich Stricken; hallo meine lieben, junghans hat ein wunderschönes lacetuch von brigitte freyer als freie anleitung drin. gedacht ist es für den schoppel...
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.486
hallo meine lieben,

junghans hat ein wunderschönes lacetuch von brigitte freyer als freie anleitung drin. gedacht ist es für den schoppel lace-zauberball. ich werde es auch stricken, aber nicht mit dem lace-zauberball, den von dem war ich persönlich mehr als enttäuscht. werde mal die regia-lace versuchen, wenn ich denn mal wieder zeit habe :O hat jemand mit dem garn schon erfahrungen?

schaut her: http://www.junghanswolle.de/stricken-haekeln/strickmodelle/accessoires/modell-157/1-dreiecktuch-im-lochmuster-aus-laceball-von-schoppel-wolle?SID=SID_6esA9qgtVnUN9AbQwQZnJcrCxqpt
 
#
Hallo,

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
U

UlliK

Meister
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
1.015
das sieht ja traumhaft schön aus
hoffentlich passte es auch mit der wolle
 
L

LaLuna

Profi
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
964
Ich habe mit der Regia Lace einen Moebius gestrickt. Ich werde Ganz sicher nie wieder diese Wolle verstricken.SchauAu Dir doch mal die Lana Grossa Lacewolle an. Die wuerde auch von der Lauflaenge her passen.
 
Anna

Anna

Erleuchteter
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
1.793
ich habe dieses Tuch mit dem SchoppelLaceBall Schatten gestrickt. Ich hab zwar mehr gebraucht als 100 gr. aber ansonsten kann ich nix negatives berichten. Habs leider noch nicht gespannt und fotografiert.
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
29.658
Standort
bei Bremen
ich wiederum mag das regia lace sehr gerne, ich trag es zwar nicht wegen wolle allgemein aber ich habs mehrfach verstrickt
 
Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.434
ich hab auch schon einiges gestrickt mit Regia lace bin sehr zufrieden
 
B

bobbl66

Erleuchteter
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
5.847
Wow, also das Tuch haut mich glatt von den Socken! Wirklich ein Prachtstück. Zu beiden Wollen kann ich persönlich nix sagen, hab ich noch nie verstrickt.
 
K

Käte

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
465
Hallo,

das Tuch ist wundervoll. Mal sehen, wenn es meine Zeit erlaubt, werde ich es stricken. Die Wolle Regia Lace habe ich auch schön verstrickt. Kann auch nichst negatives berichtes. Ich würde sie wieder verstricken.

Liebe Grüße

Käte
 
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.486
wenn noch mehr mitstricken, können wir ja ne gemeinschaftsaktion draus machen. jeder strickt, wann er mag und wir sammeln die werke ;)
@anna, da würde deines ja gleich als erstes reinpassen.

conny, laß dich anstecken vom virus *hex hex* :D

bin auch gespannt, wie sich die regia lace verstrickt, nachdem ich 200 gr habe, mach ich mir auch keine gedanken, obs reicht oder nicht ;)
 
E

E-Maria

Anfänger
Mitglied seit
06.09.2007
Beiträge
60
Danke Andrea,
fürs Finden, hab´s mir gleich ausgedruckt, aber wann ich es stricke ????
 
L

LaLuna

Profi
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
964
Vielleicht war die Regia Lace einfach nicht die richtige Wolle für den Möbius - ist ja auch möglich. Jedenfalls war ich ziemlich genervt und total frustriert. :O
 
B

bobbl66

Erleuchteter
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
5.847
Hmmm, An, sag mal, hat die Regia Lace 800 m LL auf 100 g? Dachte, ich hätt gelesen, dass die bloß 600 hätt. Müsst mal schauen, ob ich 1600 besser 1700 von einer Wolle zusammenkrieg, grins.
 
J

julka/Judith

Meister
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
1.492
Das Tuch ist toll.
Mal sehen , womit ich es stricke, den Wellenreiter und andere Tücher hab ich mit dem Schoppel-Zauberball gestrickt, kann nichts gegenteiliges sagen.
Aber erst müssen andere Sachen fertig werden.
 
J

Julchens Mama

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2009
Beiträge
2.486
conny, die hat auch nur 600 m, aber ist egal, ich hab doch 200 gr = 1200 m :banane: ich denke mal, vom farbverlauf wird sich da nicht viel tun. wieso willst du denn gleich 1600 besser 1700 suchen ?(
hab nen zauberball lace auch noch da, aber überhaupt keine lust mehr, dieses knotengezeter mit total unterschiedlichen garnstärken anzufassen. wenn es dann so ist, wie bei den anderen beiden, kommt en knoten mit ner völlig falschen farbe, dann kannste auch ewig viel wieder wegschneiden, also reicht einer auch nicht.....

@judith
normaler zauberball = sockenwolle, oder crazy zauberball, auch sockenwolle oder wirklich den laceball?
 
B

bobbl66

Erleuchteter
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
5.847
Du, An, du Schnuckiputzi, hast du bei der Anleitung gesehen, dass da für den Wollverbrauch etwa 200 g dran steht? Und die Wolle der Anleitung hat 800 m, vielleicht solltest du lieber noch einen dritten Knäuel bereitlegen. Darum meinte ich besser 1700 m (weil man ja ggf. ein bißchen anders strickt und doch a bützeli mehr brauchen könnt).

Oder hab ich mich da verguckt, glaub aber nicht.
 
N

Nadja

Erleuchteter
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
1.879
bobbl66 schrieb:
Du, An, du Schnuckiputzi, hast du bei der Anleitung gesehen, dass da für den Wollverbrauch etwa 200 g dran steht? Und die Wolle der Anleitung hat 800 m, vielleicht solltest du lieber noch einen dritten Knäuel bereitlegen
Laut Anleitung werden 100 gr = 800 m benötigt....
 
B

bobbl66

Erleuchteter
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
5.847
Ach so, jetzt hab ich nochmal geschaut, ich dachte 2 Knäuele a 100 g, weil in dieser Box mit den Wollangaben ganz rechts 200 g für Lacetuch steht, die Angabe oben hab ich gar nicht gesehen. Dann ist die Box quasi Pauschalangabe, vermut ich.
 
J

julka/Judith

Meister
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
1.492
Den Wellenreiter stricke ich mit dem Lace-Garn, bis jetzt aber noch keinen Knoten drin gehabt(ausser denen die ich selber fabriziert habe :O)
Die Anleitung ist tatsächlich etwas irritierend, aber ich glaub , 100 g müssten reichen.
 
S

Sylli

Guest
Ein Traum sind sie alle, diese Tücher, aber ich hab mich noch nie drüber getraut, weil mir die Anleitungen immer zu kompliziert waren. Die hingegen kommt mir ziemlich übersichtlich vor. Eine Dankeschön fürs Verlinken, Andrea!
Ich habe sie mal gespeichert und irgendwann, wenn ich meine 1. größere Kunststrickdecke fertig habe, werde ich es wagen.
 
G

Gosia-DD

Schüler
Mitglied seit
15.07.2010
Beiträge
115
Du kannst ja dann auch noch ne 2. Kunststrickdecke dranhängen. Ich habe mir grade die Anleitung angesehen und gedacht, wenn man das Muster nicht 5x, sondern 10x strickt, hat man auch eine ganz tolle Tischdecke. :D Multifunktional!
Aber schön sieht das Tuch aus. Ich wollte mir auch eines stricken, habe auch schon was gesammelt. Ich denke, die Anleitung kommt mit in die engere Auswahl.
 
Thema:

Lacetuch Zauberfeuer

Oben