Künftig kein DMC-Garn in Deutschland erhältlich???

Diskutiere Künftig kein DMC-Garn in Deutschland erhältlich??? im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Hallo, heute nachmittag war ich bei einem Handarbeitsgeschäft in Hannover, das diese Woche neu eröffnet hat. Es sah noch ein bißchen leer aus...
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
Hallo,

heute nachmittag war ich bei einem Handarbeitsgeschäft in Hannover, das diese Woche neu eröffnet hat. Es sah noch ein bißchen leer aus, daher habe ich gefragt, ob die anderen Garne noch kommen. Ich erhielt als Antwort: "Fremme ja, in etwa 14 Tagen. DMC-Garn nein, das werden Sie in Deutschland auch nicht mehr kaufen können, weil der Importeur den Handel eingestellt hat." Als Importeuer nannte sie die Firma Stahl.

Über http://www.dmc.com kann ich Deutschland/Germany beim Store Search auch nicht mehr finden.

Für mich wäre es eine mittlere Katastrophe, wenn der Vertrieb von DMC hier eingestellt würde, da ich mehr als die Hälfte aller DMC-Farben zu Hause habe, Anchor aber so gut wie gar nicht, und daher fast ausschließlich mit DMC sticke.

Weiß jemand mehr darüber?

Brita
 
G

gabi

Profi
Mitglied seit
15.05.2003
Beiträge
528
?( Hi Brita,

ich bins schon wieder.
Keine Panik !!! Ich glaub das war ziemlicher Qu... was man Dir erzählt hat. Erst mal hat nicht Stahl das DMC Garn importiert sondern der Vertrieb in Deutschland lag bei der Fa. Gütermann.
OK, Gütermann hat den Vertrieb vor gut 2 Monaten eingestellt aber seit dem läuft alles über DMC selbst. FüR uns Händler ist im Prinzip alles beim Alten geblieben weil die (meisten) Großhändler beibehalten wurden. Es ist sogar von Vorteil weil wir jetzt eher den direkten Draht zu DMC haben was ich vorher immer vermisst habe.
Werd aber morgen mal anklopfen ob vielleicht was im Busch ist, über das wir noch nicht informiert wurden ( was ich mir aber echt nicht vorstellen kann )

Viele Grüße
Gabi


www.kreuzstichparadies.de
 
G

Gast

Guest
Hallo,

keine Panik, dass stimmt nicht. Es sind sogar neue Großhändler dazugekommen.

Vielleicht solltest du aber mal dieses neue Handarbeitsgeschäft etwas kritisch beäugen *g*.

LG
Kathrin
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
hi, ich hab bei Bahmanns angefragt aber wie immer keine Antwort bekommen wäre lieb wenn du mir per privatmail mal Grosshändler schreiben würdest ;-) lg chris
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
Bald ein Jahr ist vergangen... Im letzten Herbst habe ich auf der hiesigen Verbrauchermesse mit dem Inhaber des besagten Handarbeitsgeschäftes sprechen können und ihm die Geschichte mit dem DMC-Garn erzählt. Damals erklärte er mir, weshalb das Geschäft kein DMC-Garn mehr führt und sagte zu, daß er seinen Verkäuferinnen untersagen wollte, solche Gerüchte zu verbreiten.

Letzte Woche fand ich bei uns im schwarzen Brett eine Anzeige, daß jemand dringend nach DMC-Garn sucht, egal welche Farben, weil es das in Deutschland nicht mehr gibt. Quelle der Aussage: Wieder dieses Handarbeitsgeschäft.

Ich bin ja soooo wütend!!! X( X( X( Glauben die wirklich, daß sie ihre Kunden halten können, wenn sie ihnen sagen, stellt auf Anchor um, was anderes bleibt Euch sowieso nicht übrig? Das endet doch nur wie bei mir hier im Forum oder bei meiner Kollegin auf irgendeinem schwarzen Brett. Und wieder eine Kundin verloren...

So, das mußte ich mal loswerden!
Brita
 
S

Sandra

Schüler
Mitglied seit
03.01.2004
Beiträge
226
traurig eigentlich, haben die damen schon mal drüber nach gedacht was die so damit anstellen, wäre doch wirklich schade wenn das nächste geschäft damit pleite geht, sind ja so wieso schon wenige noch auf dem markt, mir gings so mit rico heften, die verkäuferin kennt noch nicht mal die erschneinungstermine oder macht sich nicht mal die mühe mal anzurufen oder zuschreiben wenn man was bestimmtes sucht, kundenfreundlich sind die nicht. muß leider gestehen, das ich die sachen die ich benötige, lieber im netz kaufe, auch wenns viele sagen es sei so anoym, beraten werde ich hier besser.

lieben gruß sandra
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Hi @ all,

jetzt muss ich mich auch noch in die Diskussion einmischen. Mir ist auch nichts bekannt, dass es DMC-Garn in Deutschland nicht mehr geben soll. Mein Stickgeschäft weiß mit Sicherheit auch nichts davon, denn die informieren ihre Kundinnen immer rechtzeitig. Auch für mich wäre das eine Katastrophe, da auch ich DMC bevorzuge. War schon damakls reaurig, als DMC das einfädige "Fil Fleur" aus dem Programm nahm. Werde aber in meinem Stickgeschäft nochmal nachfragen. Zur Sicherheit!

@ Sandra
Bei dir steht als Herkunft Berlin. Kennst du denn die Stickwerkstatt in Berlin-Rudow, Alt Rudow 49. Hier wirst du bestens bedienst und wenn die Damen mal etwas nicht wissen sollten, sind sie stets bemüht das Gefragte für die herauszu bekommen. Vielleicht schaust du dort mal vorbei.

Ciao Marion
 
Thema:

Künftig kein DMC-Garn in Deutschland erhältlich???

Oben