Knurpsels Werke

Diskutiere Knurpsels Werke im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Nachdem hier alle ihre tollen und inspirierenden Werke präsentieren, dachte ich, dass ich das auch will. Ich hoffe ich kann den/die eine/n oder...
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Nachdem hier alle ihre tollen und inspirierenden Werke präsentieren, dachte ich, dass ich das auch will. Ich hoffe ich kann den/die eine/n oder andere/n für das ein oder andere Werk zum nacharbeiten begeistern.

Ich werde versuchen alle Werke mit dem entsprechenden Vermerk versehen aus welchen Büchern diese stammen. Wenn ihr genauere Informationen braucht schreibt mich einfach an.

Viel spass beim Stöbern.

Eure Knurpsel:smilie_girl_063_1:
 
#
Schau mal hier: Knurpsels Werke. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Stulpen

Diese gezopften Stulpen stammen aus dem Buch "Handschuhe, Stulpen und Pulswärmer"

Ich habe sie schon 4x gearbeitet, da die Freundinnen meiner Tochter sie auch habe wollten.

Als Garn kann man alles verwenden was einem gefällt. Kleiner Tipp: mit hellem Garn kommt das Zopfmuster besser zur Geltung.
 

Anhänge

Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Herzgirlande

Diese verspielte Herzgirkande stammt aus dem Heft "Simple Stylish - Heft Nr.11"

Dieses Motiv kann als kleines Mitbringsel, Schlüsselanhänger oder eben als Girlande gearbeitet werden. Es gibt bestimmt noch mehr Ideen:smilie_girl_121_1:.

Verwendet habe ich Garne aus 75 % Polyacryl, 25 % Schurwolle
Die Borte und die Lichterkette habe ich in einen 1,-€ Shop gekauft.
 

Anhänge

Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Mal was anderes eine Pflanzentreppe

Meine Tochter wollte unbedingt ihren eigenen Bereich zum Hegen und Pflegen:smilie_girl_031_1:.
Da mir die Pflanzregale in Baumarkt und Co. zu teuer sind habe ich kurzerhand ihren alten Hochstuhl der schon in den Keller ausquartiert wurde reaktiviert. Ein paar Blumentöpfe drauf, ein paar Eimerchen rangehängt und fertig war die Pflanztreppe.
Familie und Freunde haben es schon fleißig aus ihren ausrangierten Hochstühlen nachgebaut:10:.
 

Anhänge

Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Teelichtgläser und Vasen

Auch hier kann man alles an Garn hernehmen was übrig ist und / oder gefällt.
Zusätzlich habe ich ein "sponge kreativ Garn" aus einem 1,-€ Shop gekauft. Dieses Garn leuchtet besonders schön wenn ein Teelicht an ist. Die Muster habe ich individuell angefertigt je nach den welches Glas oder Garn ich zur Verfügung hatte.
Zusätzlich kann man Nieten, Perlen und alles was man noch zum verzieren da hat hernehmen.
 

Anhänge

Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Tannenbäume und Co.

Tannenbaum: Ich habe ein dickes Stück Pappe mit einem "sponge Garn" (1,-€ Shop) umwickelt. Die Deko habe ich ebenfalls in einen 1,-€ Shop gekauft und mit Heißkleber befestigt.

Tannenzapfen: Den Tannenzapfen habe ich im Wald gesammelt 🌲. Die Puschel und das Band habe ich in einem 1,-€ Shop gekauft und mit Heißkleber befestigt.

Tannenbäumchen: Ich habe unterschiedlich große Filzscheiben aus Filz (logisch🤪) ausgeschnitten und aufgefädelt. Die Puschel und Stern hatte ich von irgendwas anderem übrig.
 

Anhänge

Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Johanna, das Eulenkind

auch dieses Stück stammt aus dem Buch "Hund, Katze, Maus"

Das Eulenkind eignet sich super zum verstricken von Wollresten. Ich hab Wollreste aus 75 % Polyacryl, 25 % Schurwolle verwendet.

Zusätzlich habe ich eine Rassel in die Füllwatte gebettet und sie als Päärchen verschenkt.
Ich würde bei den Augen auf Wackelaugen zum Aufnähen zurückgreifen. Geklebte Augen halten meistens nur mit stinkenden Superkleber.
 

Anhänge

Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Socke im falschen Patentmuster

Soeben fertig genadelt🥳.

Aus dem Buch "Socken stricken" und "von Null auf Socke"
Garn habe ich von "myboshi - Lieblingsgarne" 4 - fädig verwendet.

Ich habe 10 Runden mehr gestrickt, da die Angaben nicht ganz gepasst haben, auch habe ich statt Nadelstärke 2,0 - 3,0 Nadelstärke 3,25 verwendet. So passt die Socke perfekt für Größe 43. Im Buch "Socken stricken" ist die Bumerangferse beschrieben. Mir fällt die Ferse mit dreiteiligem Käppchen aus dem Buch "von Null auf Socke" leichter.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Knurpsel_1

Knurpsel_1

Wollsüchtig
Mitglied seit
27.12.2020
Beiträge
214
Zwergenmütze No.2

Die Anleitung ist wie oben beschrieben aus dem Internet.
Ich habe alle 4 Reihen eine neue Farbe angeschlagen. Deshalb hat das Vernähen der Fäden auch fast genauso lange gedauert wie das stricken selbst :smilie_girl_266_1: . Das Bändchen und die Mütze sind in einem Stück gearbeitet.
 

Anhänge

Thema:

Knurpsels Werke

Oben