Knotentaschenfieber

Diskutiere Knotentaschenfieber im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; hat es euch eigentlch auch erwischt? http://smilas.blogspot.com/2009/02/knotentasche-anleitung-in-deutsch.html link entfernt waren auch lauter...
#
Schau mal hier: Knotentaschenfieber. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
K

Kerstin

Erleuchteter
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
3.390
Boah, die is ja cool - die kamme doch au häkeln :p046:
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
15.040
Standort
Bockenem
oder stricken....... :horror:
 
D

Dickerchen

Erleuchteter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
2.465
Diese Tasche hat mich auch schon gaaaaaaanz groß angeguckt und gerufen : näh mich, näh mich
Ist schon auf meiner to do Liste drauf. :D
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.238
Ich habe schon eine ganz in schwarz genäht.
 

Anhänge

Gabi-aus-Franken

Gabi-aus-Franken

Erleuchteter
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
1.521
und wie :banane:
Ich hab den Schnitt nur größer und dann Henkel zum Knoten gemacht. Ist super, passt viel rein und trägt sich so bequem
 

Anhänge

eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.238
Super Gabi, die Idee ist klasse. Die Original Knotentasche ist für mich viel zu klein. Werde ich auch mal versuchen.
 
N

Nillay

Fortgeschrittener
Mitglied seit
04.04.2010
Beiträge
439
Ich hab zwar ne Nähmaschine, aber ih kann nicht wirklich gut nähen...ich will auch so ne Tasche...*heul* :red:
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.666
Hallole,

ach Gott, dauert das immer lange, bis es "kommt" :) :quer:

Chris, erinnerst Du Dich - auf der Creativa 2004 habe ich in meinem "Taschenladen" - als wir mit Jeansrecycling in Dortmund waren - eine Knotentasche dabei gehabt. Die stand dann auf dem Tisch mit Blumensträußchen gefüllt. Allerdings habe ich die auch so genäht wie Gabi, mit geknoteten Henkeln, die man dann in der Höhe unterschiedlich koten kann, je nach Bedarf.
Diese jetzigen knubbeligen sind vielleicht hübsch zu nähen, aber zu tragen sicher weniger - da die "dicke" Seite durchs Henkel-Überhängen immer am Körper zu liegen kommt, und das ist nicht so praktisch.

Ebenso die Windmühlentaschen - auch die hatten wir schon vor ...Jahren dabei --- jetzt kommen alle mit Windmühlentaschen an. Ich habe sie auch in gestrickt und gefilzt, nicht nur genäht.

Wie wir immer feststellen müssen - wir Handarbeitsfrauen sind oft die Vorreiter gewesen auf der Creativa , auch mit Strickfilzen -- die Verlage brauchen dann immer unheimlich lang, bis sie nachziehen ... Hase und Igel ... wir sind schon da gewesen :welle:

Grüßle
Liane
 
B

bobbl66

Erleuchteter
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
5.763
Schauen total schön aus! Gefallen mir gut. Muß aber schon mal fragen, druckt der Knoten nicht beim Tragen? Na ja, wenn man vielleicht etwas mehr drin hat, mein ich, grins.
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.976
Standort
bei Bremen
Liane schrieb:
Hallole,

ach Gott, dauert das immer lange, bis es "kommt" :) :quer:

Chris, erinnerst Du Dich - auf der Creativa 2004 habe ich in meinem "Taschenladen" - als wir mit Jeansrecycling in Dortmund waren - eine Knotentasche dabei gehabt. Die stand dann auf dem Tisch mit Blumensträußchen gefüllt. Allerdings habe ich die auch so genäht wie Gabi, mit geknoteten Henkeln, die man dann in der Höhe unterschiedlich koten kann, je nach Bedarf.
Diese jetzigen knubbeligen sind vielleicht hübsch zu nähen, aber zu tragen sicher weniger - da die "dicke" Seite durchs Henkel-Überhängen immer am Körper zu liegen kommt, und das ist nicht so praktisch.

Ebenso die Windmühlentaschen - auch die hatten wir schon vor ...Jahren dabei --- jetzt kommen alle mit Windmühlentaschen an. Ich habe sie auch in gestrickt und gefilzt, nicht nur genäht.

Wie wir immer feststellen müssen - wir Handarbeitsfrauen sind oft die Vorreiter gewesen auf der Creativa , auch mit Strickfilzen -- die Verlage brauchen dann immer unheimlich lang, bis sie nachziehen ... Hase und Igel ... wir sind schon da gewesen :welle:

Grüßle
Liane

grins haste meine Gedanken gelesen .. beim einsetzen des Treads musste ich sooo grinsen


du wir brauchen aber mal wieder was Neues nicht das wir bald hinterher laufen müssen
ja beim crochenit wars ja auch so, das erarbeiten hat spass gemacht :banane:
aber wenn ich auch ans Strickfilzen denke wie mühsanm wir uns das hier erarbeitet haben .. mit Garnfragen im Laden wo sie einem den vogel gezeigt haben .. ich möchte Strickgarn das verfilzt .. heute erschlagen sie einem mit direkten Filzgarnen, und viele halten diese Waschmaschinentechnik auch echt noch für echtes filzen... boah .. krieg ständig anrufe .. ich möchte filzen wie macht ich das, das es eine Tasche wird ...,.. ich erzähl denen ja was von Schablonen und Seife *hihi*
 
Gabi-aus-Franken

Gabi-aus-Franken

Erleuchteter
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
1.521
:huhu: Hallo Conny, den Knoten spürst Du gar nicht. Trägt sich sehr angenehm, auch wenn mal ein etwas schweres in der Tasche landet. Ich hab schon Mineralwasser und sonstige Sachen damit getragen.
 
Sonja

Sonja

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
7.175
Gabi, Deine Tasche gefällt mir sehr gut.

Schade dass ich nicht nähen kann.
 
P

Pleini

Profi
Mitglied seit
03.10.2007
Beiträge
685
Meine Schwägerin hat sich so eine schon genäht, letztes Jahr für unsere Hochzeit (also, ich hab ihren Bruder geheiratet... ;) ) Die sind schon cool, aber ich bin da ganz unweiblich, mag Handtäschchen für mich einfach nicht so gerne ;)
 
M

Margrith

Schüler
Mitglied seit
23.04.2008
Beiträge
213
Die Tasche sieht ja super aus!! :thumbsup: :thumbsup:
Kommt auch wieder auf meine 'to-do-Liste'!
 
Nadine75

Nadine75

Profi
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
975
Toll.. !!
Habe ich bei unseren Handarbeitstreffen in Gießen bei einer gesehen..nun habe ich auch den Namen dafür..
Danke Chris. :habenwollen:
 
Thema:

Knotentaschenfieber

Oben