Knopfleiste leiert aus. Was tun?

Diskutiere Knopfleiste leiert aus. Was tun? im Handarbeitsforum Forum im Bereich Handarbeiten; Hallo ihr Lieben! Da hab ich vor zwei Jahren eine Kapuzenjacke gestrickt mit normaler Knopfleiste Kraus rechts gestrickt. Am Anfang sah es gut...
strickliesel114

strickliesel114

Spinnt und strickt
Mitglied seit
30.05.2013
Beiträge
1.709
Hallo ihr Lieben! Da hab ich vor zwei Jahren eine Kapuzenjacke gestrickt mit normaler Knopfleiste Kraus rechts gestrickt. Am Anfang sah es gut aus, aber je öfter ich die Jacke anhatte und gewaschen hab, desto mehr leierte die Knopfleiste aus, das sah schlimm aus. Jetzt habe ich die Jacke wieder hergeholt und die komplette Umrandung aufgetrennt. Jetzt will ich einfach die Umrandung wieder Kraus rechts Stricken aber diesmal ohne Knöpfe, mach ich eh nie zu. Oder habt ihr noch eine andere Idee? Ich zieh die Jacke unheimlich gerne an deshalb will ich die jetzt wieder aufpeppen.007FC6A8-B74F-4A05-AFB7-02331B0BE1E6.jpegE471CCFC-9440-40D8-B148-224ED7C9CE03.jpegD60AFCDD-DD1F-449B-AABA-A6C98D234889.jpeg25715702-F555-4A47-8AD2-8837CA89D0C2.jpegNach der Anleitung von Daniele Dietrich aus der Zeitschrift Verena/Frühjahr 2017 mit LANA GROSSA Wolle, Cinque Multi von mir gestrickt und fotografiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
strickliesel114

strickliesel114

Spinnt und strickt
Mitglied seit
30.05.2013
Beiträge
1.709
kraus rechts gefällt mir auch.. ich stricke bzw häkle Knopfleisten immer eine Nadelstärke kleiner als ich das Oberteil gemacht habe.
Genau das war glaube ich mein Fehler. Hab jetzt ein paar Reihen gestrickt mit einer kleineren NS , das sieht schon mal besser aus.....
 
strickliesel114

strickliesel114

Spinnt und strickt
Mitglied seit
30.05.2013
Beiträge
1.709
Die Jacke ist toll! :-60: :75:
Ich denke auch, mit kleinerer Nadelstärke passt das dann.
Ja ich glaube fast, das war mein Fehler, den ich in der Hektik Fertigstricken, nicht beachtet habe. Hab jetzt die ganze Umrandung fertig gestrickt, vernähen kommt morgen dran , und ein Zeigefoto natürlich auch 😉 und was lernen wir draus? Egal was für ein Teil auf den Nadeln ist , nie nie nie schnell fertig machen, sonst passieren solche Fehler, die Frau hätte vermeiden können. Jetzt ist meine Nachtschicht aber fertig und ich auch, mein Bett ruft ganz laut 😅 gute Nacht und bis morgen.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.503
@strickliesel114 schreibst Du bitte noch hier dazu, ob Du die Jacke nach einer Anleitung oder "frei schnauze" gemacht hast. Danke :)
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.541
zur Blende - grundsätzlich mindestens eine halbe - eher noch eine ganze Nadelstärke kleiner nehmen - dann bei kraus rechts, dies ist ein Muster, das eher in die Breite drückt - somit hast du die "Weite bzw. hier Länge" doppelt verstärkt - dann hast du tolle Knöpfe gewählt, die sind so wie es auf dem Bild aussieht einfach zu groß bzw. haben insgesamt zuviel Gewicht, das zieht dann unheimlich runter

Wolle weitet sich oft mit dem Tragen und dem Eigengewicht meist nach unten
 
strickliesel114

strickliesel114

Spinnt und strickt
Mitglied seit
30.05.2013
Beiträge
1.709
Da geb ich dir recht , Beate. Die Knöpfe hatten echt ein Gewicht, als sie ab waren, das fiel mir damals beim anbringen gar nicht so auf.
 
strickliesel114

strickliesel114

Spinnt und strickt
Mitglied seit
30.05.2013
Beiträge
1.709
Herzlichen Dank ihr zwei für eure lieben Worte. Ja ich wurde auch schon mehrmals beim tragen der Jacke angesprochen, in welcher Boutique ich denn die Jacke gekauft hätte. Da musste ich dann jedesmal lachen. Wenn ich dann sage dass die selbst gestrickt ist, dann ist natürlich die Verwunderung groß. Wobei ich solche Menschen irgendwie nicht verstehen kann.Alle wollen was besonderes und einmaliges , aber selber herstellen, neeeeeiiiiin, keine Zeit, keine Ahnung von der Materie, nur schnell mal kaufen und dann war s das auch schon.
 
Thema:

Knopfleiste leiert aus. Was tun?

Oben