Klosterarbeit Klönstube

Diskutiere Klosterarbeit Klönstube im Klosterarbeiten Forum im Bereich Wenn der Bedarf für eigene Foren noch nicht da ist; Klosterarbeit Hallo Evi! Find es super, daß du dich mit Klosterarbeiten beschäftigst. Ich bin schon seit ein paar Jahren dabei. Ausstellungen...
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Klosterarbeit

Hallo Evi!

Find es super, daß du dich mit Klosterarbeiten beschäftigst. Ich bin schon seit ein paar Jahren dabei.
Ausstellungen mit Klosterarbeiten aus Südtirol gibt es jedes Jahr beim "Alten Handwerk" im Herbst in Seefeld. Außerdem ist es in Mittenwald (nicht weit von mir) sehr populär. Wär mal nen Ausflug wert. :wink1:
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
RE: Klosterarbeit

Hallo Sabsi,

Kannst du uns deine Arbeiten einmal zeigen - das würde mich ganz besonders freuen!!!

Kannst du mir sagen, wann es diese Ausstellung in Seefeld gibt oder auch in Mittenwald - bis Seefeld brauche ich eine knappe Stunde - also das wäre ja super!!!

LG Evi :hello:
 
H

Hanna

Profi
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
593
RE: Klosterarbeit

Hallo Evi,
von der Ausstellung in Seefeld habe ich auch schon gehört, soll ganz toll sein. Würde mich auch interessieren, wäre toll wenn wir uns dort mal treffen würden.

LG Hanna
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
RE: Klosterarbeit

Hallo Hanna,
das wäre ja toll!!! Ich habe von dieser Ausstellung noch nie etwas gehört - vielleicht kannst du in Erfahrung bringen, wann sie sein soll.

LG Evi :hello:
 
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Hallo Evi,

werde gerne in Erfahrung bringen, wann das "Alte Handwerk" wieder in Seefeld ist. In Mittenwald selbst gibt es keine Ausstellung, aber ein ganz tolles Handarbeitsgeschäft, in dem sich die Besitzerin sehr viel mit Klosterarbeit beschäftigt und auch einen Schrank voller Ausstellungsstücke hat. Ich selbst habe schon 3 Kurse bei ihr besucht. Unser letztes Projekt war ein Haussegen. Ich würde ihn dir gerne zeigen, aber ich muß ganz ehrlich sagen, daß ich im Internet noch nicht so bewandert bin, daß ich weiß wie man ein Bild reinstellt.
Dann gibt es in Mittenwald noch eine Dame die hat quasi ihr Haus zum Ausstellungsraum von Klosterarbeiten gemacht. Man kann die jederzeit privat besuchen und auch alle Materialien bei ihr kaufen. Sie ist einem auch gerne bei Projekten behilflich und gibt einem auch die Anleitung. (Das machen nicht alle gern !!) Übrigens stellt sie normalerweise auch beim "Alten Handwerk" aus. Das ist aber nur ein minimaler Teil von dem was sie alles schon gemacht hat.

:wink1: Sabsi
 
H

Hanna

Profi
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
593
@ Evi

Die Ausstellung "Altes Handwerk" in Seefeld ist so um den 10. September herum, aber das genaue Datum erfahre ich noch, da eine Bekannte von mir mitmacht.
Geb Dir dann früh genug Bescheid. Die Ausstellung soll ja ganz toll sein, vor allem weil viele das Handwerk auch vor Ort zeigen.

GLG Hanna
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
Hallo Hanna und Sabsi,

habe ein bischen gegoogelt und herausgefunden, dass das "Alte Handwerk" am 8. und 9. Septemer 2007 stattfindet.

Das werde ich mir gleich in den Terminkalender schreiben - denn das lasse ich mir nicht entgehen!!! - und wenn wir uns da treffen könnten, das wäre dann ja noch mehr Anreiz zum Kommen!!! :D

@ Sabsi - wenn du nicht klar kommst mit dem Bild einstellen - wir helfen dir gerne weiter - Berfi hat es dir ja schon netterweise angeboten

LG Evi :hello: :hello: :hello:
 
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Hallo!

Erstmal danke für's helfen. Also, das mit den "Dateianhängen" habe ich verstanden, mein Problem ist jetzt nur, daß meine Bilder zuviele KB's haben. Weiß jemand, wie man die Dateigrößen verringert?

:unwissend:
 
Eddica

Eddica

Alt, aber noch gut!
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.673
Standort
Wien
Original von Sabsi
Hallo!

Erstmal danke für's helfen. Also, das mit den "Dateianhängen" habe ich verstanden, mein Problem ist jetzt nur, daß meine Bilder zuviele KB's haben. Weiß jemand, wie man die Dateigrößen verringert?
:unwissend:
...dafür brauchst Du ein Bildbearbeitungsprogramm wie PaintShopPro, MicrosoftPictureIt oder ähnliches. Da kannst Du dann die Bildgröße verändern. Oder Du mußt die Einstellung bei Deiner DigiCam ändern und auf den niedrigsten Wert stellen, dann geht es wahrscheinlich auch ohne Bildbearbeitung.

Alles Liebe - Eddica
 
B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
hallo sabsi,

rechte maustaste anklicke, dort e-mailsenden auswählen, dann kommt ein feld dort klickst du: alle bilder verkleinern an, schickst es dann an deine mailadresse, von dort speichert du dir es wo ab, dann kannst du es hochladen, so brauchst du kein programm.

lg, berfi
 
B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
hallo sabsi,

dein bild ist wunderschön :hello:.

lg, berfi
 
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Ich kann's kaum glauben, es hat funktioniert. Man sieht auf dem vorigen Bild einen Haussegen, den wir letztes Jahr gemacht haben. Eigentlich müßtet ihr jetzt zwei Schutzengelbildchen sehen, die ich für meine Tochter und für meinen Sohn gemacht habe.
Liebe Grüße und nochmals Danke für die Hilfe !!
 

Anhänge

B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
hallo sabsi,

bitte stell deine schönen werke hier ein, damit sie nicht untergehen.

lg, berfi
 
H

Hanna

Profi
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
593
Hallo Sabsi,
einfach toll deine Arbeiten, sag mal ist der Schutzengel ein Bildchen oder ein Engel aus Wachs? Sind wunderschön die Bilder.

LG Hanna
 
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Hallo Hanna!

Die Engelchen sind aus Wachs und werden, auf den mit Stoff verkleideten Karton, aufgenäht.
Auch beim Haussegen ist die Taube aus Wachs. Die wurde allerdings geklebt.

Ein solches Bild zu machen ist nicht so schwierig wie es vielleicht aussieht. Man braucht nur etwas Geduld, Fingerspitzengefühl und Zeit.

Liebe Grüße
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
... wow - sind die schön!!!

Das sind ganz tolle Bilder, die du uns hier zeigst! Gefallen mir sehr gut.

Bin begeistert!!!!!!!!!!!!!!

LG Evi :hello: :hello: :hello:
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
Hallo Sabsi,

deine Sterne sind einfach super! Aus welchem Material ist der Stern und woher hast du ihn? So etwas würde ich sehr gerne nachmachen. Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben, woher ich diese Sterne bekomme!

LG Evi :hello:

Übrigens - ich freue mich riesig, dass jetzt endlich noch jemand Klosterarbeiten zeigt!!!!!!!! :D :D :D
 
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Hallo Evi!

Freut mich, daß Dir die Sterne gefallen. Die Sterne sind ein Drahtgestell das mit Goldfarbe überzogen ist. Es war auch noch so
silbener Glitter drauf aber den habe ich abestreift. Normalerweise bekommt man die Sterne in verschiedenen Größen im Bastelgeschäft. Es gibt auch noch Glockenformen. Ansonsten habe ich Teile aus Klosterarbeiten verwendet die mir gefielen oder manchmal bleiben ja geringe Mengen Perlen oder Draht übrig und die verwende ich dann. So sieht jeder Stern anders aus.

Liebe Grüße
 
Thema:

Klosterarbeit Klönstube

Oben