Klöppeln in Anna

Diskutiere Klöppeln in Anna im Klöppelforum Forum im Bereich Klöppeln; mit kurs aber wie ich finde auch sehr schöne sachen guckt mal rein
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.014
Standort
bei Bremen
mit kurs aber wie ich finde auch sehr schöne sachen guckt mal rein
 
#
Schau mal hier: Klöppeln in Anna. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
S

stefanie33

Profi
Mitglied seit
13.09.2003
Beiträge
515
Hat es schon jemand gesehen ?

Ich noch nicht, aber dafür ist heute der Newsletter von Köck eingetroffen. Demnach soll der Anna-Lehrgang zu Brügger Blumen sein.

Vielleicht kann ich nachher beim Stadtbummeln irgendwo in eine Anna gucken.

LG Steffi
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.818
Standort
GD; SHA; WN
Hallo Stefanie,

die Anna gibts erst ab Mittwoch 15.6 am Zeitungsstand. Ich warte auch schon gespannt darauf.


grüßle stella
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
hi ihr,

hab heute die anna erhalten (im abo gehts schneller). brügger blumen in plexiglasscheiben fürs fenster, spitzen für kugelleuchter und fürs ufo, eine bordüre und eine runde decke mit brügger blumen. es sind schöne sachen mit denen auch anfänger ihre freude haben werden. dies mal nur kurz als vorabinfo.

@ chris - hast du nen guten draht zum burda-verlag???

ich finde es ist endlich an der zeit ein klöppel-sonderheft rauszugeben. mit hardanger, kreuzstich usw als sonderheft kann man ja mittlerweile tapezieren. versteht mich nicht falsch - ich schätze auch diese handarbeiten sehr.... nur klöppeln hängt da irgendwie hinterher...

lg petra
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Hallo Petra,

im Hinblick auf eine Sonderheft zum Thema klöppeln gebe ich dir völlig recht. Das wäre wirklich mal eine Ausgabe wert. Wenn es tatsächlich mal so weit sein sollte ist hoffentlich auch eine akzeptable Auswahl enthalten und alles weitesgehenst richtig. Das war in der Anna leider nicht immer der Fall-obwohl in der letzten Zeit so allmählich Besserung eintrat-. Auch mit den Garnangaben stimmte häufig was nicht.
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.818
Standort
GD; SHA; WN
Hallo Ihr,
und Stefanie im besonderen.

warum bringt der Klöppelverband nicht ab und zu ein Sonderheft auf den Zeitschriftenmarkt. Mit den Briefen aus alten Spitzenhefte und den Kongressmappen oder mit Entwürfen die bei einem Kurs des Verbandes entstehen ?

grüßle stella
 
C

ckllehrte

Schüler
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
230
Hallo,

ich würde mich auch sehr freuen, wenn es ab und zu mal ein Sonderheft zum Thema Klöppeln gäbe, egal ob nun vom Burda Verlag oder vom Klöppelverband.

Wenn man sich durch die Zeitschriftenberge wühlt, gibt es für jedes Thema was, nur fürs Klöppeln wird man selten fündig.
Bin auch schon gespannt auf die neue Anna

Liebe Grüße
Angela
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
... seit einigen jahren gibts immer im juli in der anna den klöppellehrgang... material sollten sie also genug haben...

ich denke, dass es mittlerweile auch genügend klöpplerInnen gibt, die so ein heft kaufen würden. klöppelbücher finde ich oft überteuert (wie sich diese preise zusammen setzen ist mir ein rätsel). vielleicht kann ein großer verlag wie burda - oder auch der dkv - anders kalkulieren... bin mir sicher, dass einen versuch wert ist... hab mich grad so warmgeschrieben.... ich schreib jetzt einfach mal ne mail an burda... mal sehen, was die antworten...

@ marion.... du hast ja so recht.... wie oft habe ich über falsche angaben geflucht. meinen schülern habe ich dann nur noch geraten den brief und das foto zu nehmen und den text auf keinen fall zu lesen... es war manchmal doch zu verwirrend...

lg petra
 
D

Dörthe

Anfänger
Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge
24
Hallo,kleine Mutti und an Alle,
auch ich ärgere mich , dass es keine Sonderzeitschrift über Klöppeln gibt. Ich habe vor einiger Zeit schon mal bei Burda nachgefragt. Aber sie beabsichtigen nicht ein Sonderheft anzubieten. Einen Grund haben sie aber nicht dazugeschrieben. Eigentlich schade.
Ebenso könnte der Klöppelverband ein Heft rausgeben. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
Trotzdem bin ich dem Klöppelvirus verfallen und werde es nicht aufgeben.
Gruß Dörthe
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
hi ihr,

ich habe gestern noch eine email verfasst. vielleicht ist den verlagen gar nicht bekannt wie viele klöppler es gibt. seit ich das forum hier entdeckt habe und und durchs internet stöbere, bin ich angenehm überrascht über die vielen klöppler. ich habe dadurch sogar eine gruppe in meiner nähe getroffen (danke marion für die liste hier), die sich 1x im monat trifft... und das seit jahren.

ich halte euch auf dem laufenden....

lg petra
 
K

Kloeppelecke

Fortgeschrittener
Mitglied seit
27.10.2004
Beiträge
495
Klöppelsonderhefte

Original von KleineMutti
... klöppelbücher finde ich oft überteuert (wie sich diese preise zusammen setzen ist mir ein rätsel). vielleicht kann ein großer verlag wie burda - oder auch der dkv - anders kalkulieren... bin mir sicher, dass einen versuch wert ist... hab mich grad so warmgeschrieben.... ich schreib jetzt einfach mal ne mail an burda... mal sehen, was die antworten...

...

lg petra

Hallo Petra,
mit dem Klöppelsonderheft gebe ich Dir völlig recht - dafür ist die Zeit schon lange reif....
Was die Preise von Klöppelbüchern angeht - das liegt an den relativ geringen Stückzahlen, in denen solche Bücher aufgelegt werden. Da kann man nicht einige hunderttausend auf den markt bringen, weil es nicht so viele Abnehmer gibt. Wir haben halt ein exklusives Hobby und dürfen deshalb auch exklusive Preise zahlen.

LG
Hannelore
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
@ Petra,

bitte sehr. Mache ich doch gerne für euch.
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
@ Nicole,

welches dünne Papier findest du denn nervig??? Klebst du denn deinen kopierten Kllöppelbrief nicht auf Pappe und farbige Folie darüber, wenn du mit weißem Garn klöppelst???
 
E

Elke

Profi
Mitglied seit
17.10.2004
Beiträge
922
Ich habe mir heute auch die Anna und die Lena geholt. Die Sachen gefallen mir dieses Mal auch.
Ich lese mir den Test auch selten durch bzw. ich habe dann anhand des Textes erst einmal auf einer Kopie des Briefes eine technische Zeichnung gezeichnet. Danach konnte ich dann relativ problemlos arbeiten.
VG elke
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
hi ihr,

ich hab ne antwort auf meine email erhalten..... zunächst mein text:


...ich habe heute die Anna 07/05 (abo) bekommen und freue mich wieder etwas über das
Klöppeln gefunden zu haben.

In einem Internetforum (http://www.hobbiefrau.com/forum/board.php?boardid=14) kam
die Frage auf, warum es noch keine anna-spezial übers Klöppeln gibt. Ich kaufe die
Zeitschrift seit Jahren und finde im Juli immer den Lehrgang mit einigen Sachen zum
Nacharbeiten. Im Laufe der letzten Jahre habe ich viele Klöpplerinnen kennengelernt,
die dies auch sehr begrüßen würden. Auch erlebe ich in meinen Kursen, dass es immer
mehr Menschen gibt, die diese alte Handarbeit erlernen möchten. Von den Handanger-,
Kreuzstich-, Kunststrick- und Filethäkel-Heften gibt es jede Menge.... nur das Klöppeln
wird leider vernachlässigt.

Vielleicht nehmen Sie diese Anregung einmal auf, um ein solches Heft auf den Markt
zu bringen.

Mit freundlichen Grüßen...



als antwort kam heute.....


Sehr geehrte Frau Behrends,

es freut uns zu hören, dass Ihnen ANNA 7 wegen es Klöppellehrganges besonders gut gefällt.

Wir nehmen Ihre Anregung gerne auf.

Es sind immer wirtschaftliche Erwägungen, wenn Sonderhefte zusammengestellt werden.

Eine Mindestauflage müßte gegeben sein.

Wir wünschen und Ihren Klöppeldamen weiterhin viel Freude mit dieser schönen Handarbeit.


Mit freundlichem Gruß aus der ANNA-Redaktion


Anita Nottermann


... soviel dazu. ich hab bei diesem großen verlag mal angeklopft... was daraus wird bleibt abzuwarten....

lg petra
 
N

nicolel

Anfänger
Mitglied seit
02.01.2005
Beiträge
46
Original von Marion-Kunz
@ Nicole,

welches dünne Papier findest du denn nervig??? Klebst du denn deinen kopierten Kllöppelbrief nicht auf Pappe und farbige Folie darüber, wenn du mit weißem Garn klöppelst???
Huhu!

Ich finde das duenne Papier (das auf dem die Muster in der Anna sind, also diese Einlage in der Heftmitte) schon so nervig zum ausschneiden, da kopier ich mir lieber das was ich brauche raus und klebe das auf ein Stueck Karton.

Liebe Gruesse!
Nicole
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.014
Standort
bei Bremen
Frau Notterman wird es auch sicher weitergeben...
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
@ Nicole,

ach soooooo, ich hatte schon befürchtet, dass du auf den Originalvorlagen aus den Heften klöppeln willst. Ich klebe auch immer eine Kopie auf Pappe. Wenn du im übrigen einen nicht so großen Klöppelbrief hast, eignen sich die Einlagen aus den Perlonstrumpfhosen hervorragend. Ich hebe die alle auf. Zum Schluss kommt dann als Schutz Folie darüber: blaue, wenn ich mit weiß arbeite und klare Folie, wenn ich buntes Garn verwende.
 
N

nicolel

Anfänger
Mitglied seit
02.01.2005
Beiträge
46
Ich habe mir von der Post einen Packen Telefonbuecher besorgt der zur Entsorgung bereit stand. Der Einband ist ziemlich genial, find eich wenigstens. Auch der Karton der beim Aldi zwischen den Margarinebechern liegt ist recht gut, aber da muss man gut vorstechen, der ist ziemlich dick.

Folie habe ich Bucheinbandfolie von Herliz in durchsichtig, leider nicht matt, aber es geht eigentlich. Ich habe auf der Rolle eventuell aber auch einfach sowieso weniger Probleme mit Spiegelungen weil ja nicht so viel ebene Flaeche da ist die reflektieren kann ;-)

Liebe Gruesse!
Nicole
 
I

Ida

Anfänger
Mitglied seit
19.02.2004
Beiträge
47
danke,

ich dachte schon ich bin die einzige die diese Einlagen aufhebt. Endlich kann ich meinem Schatz zeigen, daß das auch andere tun. Vielleicht hört er jetzt auf zu lachen.
Ich finde für die größeren Briefe die Zeichenkartons recht gut, die gibts in allen Größen.
 
Thema:

Klöppeln in Anna

Oben