Klöppelgruppe Karlsruhe-Daxlanden

Diskutiere Klöppelgruppe Karlsruhe-Daxlanden im PLZ 70XXX - 79XXX Forum im Bereich Klöppelgruppen; In Karsruhe gibt es zwei Klöppelgrupen. Eine Gruppe wird von Beate Koch organisiert, die andere Gruppe von Elke Marx und Michaela Hämmerle...
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
In Karsruhe gibt es zwei Klöppelgrupen.
Eine Gruppe wird von Beate Koch organisiert, die andere Gruppe von Elke Marx und Michaela Hämmerle.

Zunächst die Gruppe von Beate Koch
Die Gruppe umfasst ca. 14 Klöpplerinnen.
Bei Frau Koch kann sowohl auf der Rolle als auch auf dem Flachkissen geklöppelt werden. Die Gruppe arbeitet nicht themenbezogen. Jede(r) klöppelt was gefällt.
Sofern es der Gruppe ermöglicht wird, zeigen sie ihre Werke gerne auf Hobbyausstellungen. Ein fester Teil der Gruppe -ca. 4 - 5 Klöpplerinnen- fahren zu verschiedenen Klöppeltagen.

Wann trifft sich die Gruppe?
jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 19.00 Uhr - 22.00 Uhr
Während der Sommerferien wird nicht geklöppelt.

Wo trifft sich die Gruppe?
Neues Gemeindehaus der evang. Hoffnungsgemeinde
Besselstr.
76185 Karlsruhe (Daxlanden)

Was kostet das Treffen?
Es ist ein Jahresbeitrag von 40,00 Euro zu zahlen.

Wo kann ich mich anmelden bzw. weitere Informationen erhalten?
Beate Koch
Lüderitzstr. 7
76185 Karlsruhe
Tel.: 0721/ 571947
Fax: 0721/5705627
E-Mail: beaka@gmx.de

Nun die Gruppe von Elke Marx und Michaela Hämmerle
Die Gruppe umfasst ca. 12 Klöppler/innen. Geklöppelt werden kann auch hier auf der Rolle sowie auf dem Flachkissen.
Anfänger erarbeiten sich zunächst die Grundbegriffe, Torchon und Cluny. Danach kann gearbeitet werden was gefällt.

Wann trifft sich die Gruppe?
Wöchentlich am Montag von 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Der Kurs dauert 10 Abende; es gibt zwei Kurse pro Jahr

Wo trifft sich die Gruppe?
vgl. Anschrift bei der Gruppe von Beate Koch

Was kostet der Kurs?
60,00 Euro für 10 Abende

Wo kann ich mich anmelden bzw. weiter Informationen erhalten?
vgl. Angaben bei der Gruppe von Beate Koch
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klöppelgruppe Karlsruhe-Daxlanden

Oben