Klöppelbrief für eine Altardecke als Spende

Diskutiere Klöppelbrief für eine Altardecke als Spende im Klöppelforum Forum im Bereich Klöppeln; Ich suche einen Klöppelbrief für eine Altardecke in Torchonspitze. In unserem 400 Jahre alten Schloß Amerang gibt es eine kleine Kapelle und da...
W

Walli

Anfänger
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
2
Ich suche einen Klöppelbrief für eine Altardecke in Torchonspitze. In unserem 400 Jahre alten Schloß Amerang gibt es eine kleine Kapelle und da ist "Not am Mann". Für die beiden Nebenaltare ist die Spitze schon fertig, aber für den Mittelaltar ist noch keine Idee vorhanden.
Das ganze bekommt der Schloßherr von mir als Spende.

Vielleicht kann mir jemand eine Spitze zukommen lassen.

Herzliche Grüße vom Chiemsee
Walli
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.814
Standort
GD; SHA; WN
gerade ist mir noch eingefallen

http://www.kloeppelshop.de/

verkauft doch alte Klöppelbriefe von Ostmark und Erzgebirgische Kloeppelspitzen Manufaktur.

Vielleicht gibt es dort auch Altarspitzen.

grüßle stella
 
K

kloeppel-tante

Guest
@ walli

Hallo Walli,

es gibt - neben dem von Stella erwähnten Heft beim DKV - noch eine Publikation vom DKV "Kirche und Spitze", hrsg. 1996,
mit mehreren guten Entwürfen.
Leider kann ich es nicht verlinken, denn bei der DKV-HP ist es nicht angezeigt, aber in der letzten "Spitze" (2/06) noch angezeigt.

Dann habe ich noch bei Brigitte Bellon "Torchonmuster bunt gemischt" (Fay Verlag 2002) ein Muster gefunden:
"Apfelbäumchen-Spitze" (Muster 32, S. 72). Die hatte mich von Anfang an an eine Verwendung für eine Altardecke denken lassen,
müsste aber noch vergrößert werden.

Ist ja auch zu überlegen, ob es vom Motiv her eine "Ganzjahresdecke" werden oder ob sie sich nach dem Kirchenjahr richten soll.

Wichtig ist vor allem, dass so eine Altarspitze bzw. auf Fernwirkung angelegt ist, d.h. groß und plastisch wirkt.

Auch ich schau noch mal in meinen Büchern und melde mich.
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.814
Standort
GD; SHA; WN
Hallo Walli,

muß dich leider enttäuschen. Was ich noch über Kirchenspitzen fand waren alte 2 Atrikel in der "Spitze" aber ohne Briefe.

grüßle stella
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.814
Standort
GD; SHA; WN
Was mir jetzt gerade noch einfällt. Du könntest doch mal inden Klöppelschulen von Nordhalben, Schneeberg und Schönsee anfragen. Die haben doch Klöppelbriefe zu verkaufen.

grüßle stella
 
W

Walli

Anfänger
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
2
Dankeschön

An alle, die mir geantwortet haben:

Vielen Dank!
Habe heute im Briefkasten die Kirchenspitzen des Klöppelverbandes gehabt und die Schloßherrin hat sich eine ausgesucht.
Jetzt wird bald damit angefangen, denn zu Weihnachten soll alles übergeben werden.

Mit ganz herzlichen Grüßen

Walli
 
K

kloeppel-tante

Guest
Hallo Walli,

na dann viel Spaß und Erfolg beim Klöppeln! :hello:
Wenn du das bis Weihnachten schaffen willst, musst du dich sicher ranhalten!

Bin sehr neugierig :schuettel: Erzählst du uns noch, welche Spitze geplant ist?
 
Thema:

Klöppelbrief für eine Altardecke als Spende

Oben