Klönstube

Diskutiere Klönstube im Crazy Quilt/ Freies Sticken/Crazy Kanvas Forum im Bereich Textil-design/Oberflächengestaltung; huhu kissy ich habs wieder oben einsortiert ich hatte nämlich gedacht es würde beim nähen besser ankommen... und nachdem unser Moderator dafür...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
huhu kissy ich habs wieder oben einsortiert ich hatte nämlich gedacht es würde beim nähen besser ankommen... und nachdem unser Moderator dafür zwar erst die grosse Kelle schwingen wollte dann nach 5 Beiträgen net der Animateur sein möchte .... ein Forum springt nicht aus dem nichts nach oben .. aber was solls... schätze mal sie wollte das mehr für die eigene Werbung nutzen

du warst dann recht lange nicht da und ich habe ich gedacht ich /wir hätten dich irgentwie vergrätzt :horror:

deine Püppies sehen klasse aus.... und ich freu mich sehr, das du bei der Stange bleibst

wenns dann mal mehr werden.. . die sich trauen hier ihre Sachen zu zeigen und mitzumachen!!!
 
#
Schau mal hier: Klönstube. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Danke Chris! :)

Das Thema ist halt schlecht unterzubringen und warscheinlich machen es auch in Deutschland nicht so viele.
Schade eigentlich. Vielleicht können wir ja noch jemand "infizieren" ;)

Ist immer etwas enttäuschend, wenn gar niemand was schreibt - aber ich gestehe, ich lese auch fast nur in den Unterforen, die mich betreffen. Nur ganz selten springt mir mal eine interessante Überschrift ins Auge und ich "lese fremd" :D

Mein PC war leider kaputt und ich konnte 6 Wochen nicht ins Internet, deswegen war ich so lange nicht hier :(


LG
Kissy
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.295
Hi Kissy,
ich habe zwar öfters schon mal deine Blöcke und die Puppen bewundert, aber geschrieben habe ich dazu noch nichts, weil ich eigentlich bin wo anders zu Hause bin, dh. ich filze und male hauptsächlich und bin eigentlich jetzt wegen der Trading und Mailing-Cards hierhergeraten, da ich auch oft neue Sachen ausprobiere und versuche Techniken etc. zu mixen.
So habe ich am Mittwoch dieser Woche an einem Patchwork- und Quiltingworkshop teilgenommen. Habe natürlichl völlig falschen Stoff mitgebracht, weil es für Anfänger erst mal BW und nichts andres sein sollte, kann ich ja auch verstehen wenn man so blutiger Laie ist, wie ich. Übrigens wurde dort nur mit der Hand genäht, was mir sehr entgegenkam, weil ich sozusagen ein Handarbeiter bin. Wie nähst du?

Aber über kurz oder lang möchte ich keine klassischen Blöcke machen, sondern eher in die Crazy Richtung gehen, da kann ich auch was mit meinen Filzsachen kombinieren.

Wie gesagt, deine Sachen gefallen mir sehr gut also bitte bitte weiter zeigen.
Liebe Grüße
 
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Hallo Bumna,

finde ich sehr nett, dass du das schreibst.
Es ist doch egal, ob man selbst was anderes macht. Wenn ich zufällig wo reinschaue und mich begeistert etwas, dann schreib ich das auch, egal ob ich mich selbst damit auskenne.
Ging mir z.B. so bei den Amigurumis, von denen ich bis dato nie gehört hatte :D

Wenn du Crazy machen willst, dann leg doch einfach los! Da mußt du auch keine Baumwolle nehmen, kannst alles mixen.
Ich habe das auch alles so ausprobiert und nie was gelernt. Ich stöbere viel in den Blogs der Amerikanerinnen.
Und da bekommt man mit der Zeit mit wie es geht und was man machen kann.
Klassisches Patchwork interessiert mich wenig.

Nähen tue ich mit der Maschine bei mir sehen Handnähte immer komisch aus.

Machst du textile Tradingcards oder andere?


LG
Kissy
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.295
Ich wollte eigentlich textile machen, weil ich das von dem Wettbewerb von Chris las und da auch zufällig der Workshop zu gleichen Zeit war. Ich hab ansonsten mal gemixte aus Papier mit Gehäkeltem, Gefiztem, Gesticktem und Genähtem kombiniert. Aber alles eher stümperhaft, na ja eher spielerisch.
Wie gesagt, ich bin andauernd am Lernen.
Grüßle
 
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Textile habe ich bisher auch noch keine reinen gemacht nur MIT textil.

Kennst du diese Dame?
http://www.bella-donna-design.de/

Die macht auch ganz tolle Sachen mit Filz. Arbeitet mit dieser Embellisher.

Ich liebe ja alle Mixed Media Sachen aber bin selbst leider zu blöd dazu :horror: Doch Anschauen ist auch eine Menge Spaß.


LG
Kissy
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.295
Ja dass sind ganz tolle Sachen und dank Liane liebäugele ich auch mit dem Embellisher, habe erst kürzlich viele Anwendungsmöglichkeiten, v.a. experimentell in einer Patchworkzeitung gesehen. Das wäre genau meine Richtung.
Danke für den Tip
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
Kissy, deine Taschen sind megacool :thumbsup: leider habe ich die zeit und die geschicklichkeit nicht dazu

aber für mich superschön zum anschauen, einfach klasse
 
Martina P.

Martina P.

Meister
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
1.025
Hallo Kissy,
Deine Taschen sind ganz spitzenmäßig !!!!! Hast Du einen Plan, wie Du sie bestickst, oder fällt Dir das erst beim Sticken ein ? Ich finde, sie sind zum Gebrauch viel zu schade. Würde mir dann auch Sorgen machen, ob man es waschen kann.
Jetzt hab ich noch eine Frage, was ist Embellisher ? Ich würde gern auch verstehen, wovon Du schreibst.
 

Anhänge

Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.702
Hallo Martina,

der Embellisher ist die Filzmaschine - und zwar die von Babylock.
Das ist die im Moment teuerste unter den Hobby-Filzmaschinen. Die gibts außerdem noch von Pfaff, Janome, Merrylock, Happylock und außerdem noch Anbauset für Bernina und auch den brother-Schnellnäher.

Embellisher heißt soviel wie "Verschönerer" :))).
Als ich heute bestickte TaTüTas nähte, fiel mir ein, daß ich die ja auch aus Filz machen und "embellishen" könnte(verschönern" - befilzen ) ;)

Grüßle Liane

Achja - Tatütas sind TaschenTücherTaschen :D
 
Martina P.

Martina P.

Meister
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
1.025
Liane :hello: , danke für die schnelle Aufklärung wünsche eine :n8:
liebe Grüße Martina
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
liane vergiss net uns die taschen zu zeigen... wir haben das Thema auch schon im club gehabt wollten mal gemeinsam welche nähen aber bisher ist nichts draus geworden
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.295
:hello: Danke Liane für die Erklärung und da hätt ich auch gleich mal ne Frage zu den diversen Maschinen: Ich trage mich mit dem Gedanken mir eine Filzmaschine zuzulegen, im i-net gefunden habe ich nur Infos zu der von Pfaff und der von Janome. Du hast ja vielleicht Erfahrungen mit diversen Maschinen gemacht und kannst mir da vielleicht weiterhelfen?
Also klar ist, dass ich im Gegensatz zu dir eher der Laie bin und mir dann sicher nicht das Hi Tech- gerät kaufen werde, aber sind die günstigeren, einfacheren zu empfehlen. Aber natürlich nur, wenn du dich hier so explizit äußern darfst.
Liebe Grüße
 
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Martel schrieb:
Hallo Kissy,
Deine Taschen sind ganz spitzenmäßig !!!!! Hast Du einen Plan, wie Du sie bestickst, oder fällt Dir das erst beim Sticken ein ? Ich finde, sie sind zum Gebrauch viel zu schade. Würde mir dann auch Sorgen machen, ob man es waschen kann.
Hallo Martina,

erst mal muß ich das Kompliment zurückgegen, habe mir nämlich vorhin deine gefilzten Taschen angesehen und die sind auch toll. Genauso wie diese filligranen Blüten die du gemacht hast.
Kann man die Filztaschen denn waschen?

Wegen der Waschbarkeit der Crazy-Quilt Taschen bin ich mir noch nicht so ganz im Klaren. Hatte dazu hier ja auch schon mal gefragt.
Es kommt auch darauf an, mit was man sie bestickt aber meine wären im Prinzip waschbar. Nur wie man sie wieder bügeln soll, das weiß ich nicht.
Wenn man von hinten bügelt wird das nicht richtig glatt und wenn Seidenbändchen drauf sind würden die plattgedrückt.
Von vorne... hm... vielleicht mit diesen Dampfglättern, keine Ahnung ob die wirklich funktionieren wie es im Fernsehen immer aussieht.
Es gibt auch so mini Bügeleisen, die wie eine Art Lötkolben mit Bügelaufsatz aussehen.

Zu schade zum benutzen sind sie mir aber trotzdem nicht, ich habe meine mit den Jeansquadraten im täglichen Gebrauch. Gekaufte Taschen kann man ja schließlich auch oft nicht waschen.

Einen Plan wie ich sie besticke habe ich nicht. Ich suche immer lange bis ich mir über die Farben einig bin und dann mache ich mir manchmal eine Skizze, meist aber nicht.
Ich finde, dass ist das Schöne daran, dass man während der Arbeit immer wieder lange schaut und überlegt wie man weiter macht.

LG
Kissy
 
Martina P.

Martina P.

Meister
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
1.025
Hallo Kissy,
ja, die Filztaschen kann man waschen ! Vielleicht nicht gerade in der Waschmaschine, könnte dann passieren, daß sie kleiner werden. Meine Töchter haben ihre in ständigem Gebrauch und sie haben noch gar keinen Schmutz angenommen. Was nicht so schön ist, durch die Reibung am Körper bilden sich Knötchen, die kann man aber abschneiden, oder abzupfen. Schön, freue mich wenn Dir die Taschen gefallen !
 

Anhänge

Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.295
:kiss: Danke Liane.
 
C

CLaire

Anfänger
Mitglied seit
14.01.2009
Beiträge
21
[font='Times New Roman, Times, Georgia, serif']Hallo in die Runde,

ich bin eigentlich Klöpplerin und habe auf einem Klöppeltreff am Wochenende diese Frau kennengelernt, eine Patchworkerin. Nach dem Blick auf Ihre Homepage , war ich so faziniert, das ich allen davon erzählen "muss". Vielleicht komme ich Euch Insidern ja mit dem ältesten Hut, dann entschuldigt mein Post hier und werft es in die Tonne. Ansonsten wünsche ich einen wundervollen Sehgenuss.


[/font]
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
hallo claire der link ist klasse aber ich denk ich verschieb den in die patchworkabteilung soviel wie ich sehe ist das nix mit crazy und handsticken
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.368
Weiß nicht, ob ich hier richtig bin

aber ich muß was los werden.

Bin total begeistert von eueren Arbeiten. Bin zwar nicht oft hier, aber wenn..... umwerdend schön. Das wollte ich euch gerne sagen. Eddica - du hast ein ganz, ganz tolles Forum. Auch die Arbeiten von AnnaF find ich einzigartig.

So eine Geduld mit Nadel und Faden könnte ich nie aufbringen. Meine Liebe gehörte früher dem Kreuzstich, das geht etwas schneller und Gobelin. Da hab ich ganz tolle Anleitungen von Lydia bei Facebook runtergeladen. Da hab ich richtig Appetit aufs Sticken bekommen.

Wünsche euch allen Kreativität, Zeit zum Ausüben und viele schöne "Kleinigkeiten". Laßt die Nadeln glühen.
 
Thema:

Klönstube

Oben