Klönstube zur Galerie

Diskutiere Klönstube zur Galerie im Galerie Klöppeln Forum im Bereich Klöppeln; jeder stellt einen neuen beitrag unter seinem Namen ein dann immer unter antworten nicht unter neuen beitrag so bekommen wir jeder eine eigene...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
jeder stellt einen neuen beitrag unter seinem Namen ein dann immer unter antworten nicht unter neuen beitrag so bekommen wir jeder eine eigene Klöppelsammlung...... ob ihr in den alben posten wollt oder nicht müßt ihr hier beratschlagen manche im club finden es toll in zwei clubs wirds nicht gemacht.... nur es müßte drauf geachtet werden das nicht jeder irgentwo die bilder eisntellt sondern immer nur in sein album oder bei den jeweiligen Aktionen infogrüße chris
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
hi chris,

tolle idee mit dem album hier - denke, dass zwischen den bildern nicht gepostet werden sollte, da es ja ein albun sein soll - ich fürchte, dass die bilder sich sonst verlieren - für kommentare ist dann die klönstube da

lg petra
 
H

hillith

Schüler
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
193
hallo zusammen,

ich schließe mich 100%ig petra an, bilder ins album, kommentare in die klönstube

grüße von der donau
hildegard
 
K

kloeppelstube

Profi
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
702
Danke, Chris

Hi Chris, ich will Dir hier nur schnell ein großes Dankeschön sagen.
Du hast immer neue Ideen für die Foren, Du bist die Feuerwehr, wenn es einmal klemmt, und Du bist immer für uns da. Das ist einfach Spitze.

LG
Helga aus der Klöppelstube
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
... der anfang ist gemacht - jetzt möchte ich auch bilder von euch anderen sehen...gggg

danke an chris und wohl auch kai, dass das hier mit dem hochladen der bilder so super funktioniert

lg petra
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
super deine Arbeiten Petra, so bekommt man auch mal einen besseren einblick also den Stoff und das Garn, quasi diesen Stil aus den nordischen Ländern, finde ich überhaupt einfach sowas von schön lg chris
 
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Hallo Petra,
du hast super Klöppelarbeiten. Ganz besonders hat es mir die ovale Decke angetan. Mit so dünnem Garn hab ich noch nicht gearbeitet.
Du kannst auch gern mal mein Album ansehen, hab schon was drin.
LG Karla
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
huhu, karla sorry habs übersehen gehabt 8)...klasse das ihr euch fotoalben anlegt.. ich seh gerne Fotos an lg chris
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
hi karla,

schön, das ich nicht die einzige bin mit nem album. ich hoffe es kommen noch mehr dazu.

zum dünnen garn - es dauert entsprechend länger bestimmte flächen zu füllen - wirkt bei manchen mustern besonders fein. vom arbeiten her ist der einzige unterschied, dass man nicht sooooooo fest dran ziehen sollte....gggg

lg petra
 
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Hallo Petra,
bei uns im erzgebirge wurde vorrangig die Bändchentechnik geklöppelt, das sieht man bei den Deckchen. Dazu braucht man nicht so dünnes Garn. Das Bild mit den Antorien hab ich mit 80iger Häkelgarn geklöppelt, war bisher mein dünnstes.
Ich mach aber auch gern Torchon.
LG Karla
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Hallo Karla, hallo Petra,

schön, dass ihr den Anfang für unsere Galerie gemacht habt. Tolle Arbeiten habt ihr da eingetsellt. Ich werde mich die Tage darn machen und meine Arbeiten fotografieren und ebenfalls ein Albun anlegen.

@ Chris,
danke, dass ihr uns die Möglichkeit der Galerie gegebn habt.

Ciao Marion
 
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Hallo Marion,
auch deine Arbeiten können sich sehen lassen, alles sehr sauber geklöppelt. das größte ist natürlich deine Tischdecke. das ist ein echter Schatz.
LG Karla
 
C

ckllehrte

Schüler
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
230
Hallo,

da sind ja schon super schöne Werke in der Galerie zu bewundern.
Ich werde in den nächsten Tagen bestimmt auch ein bißchen Zeit finden um euch einige meiner Arbeiten zeigen zu können.

Liebe Grüße
Angela
 
K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Schön, dass ein weiteres Album dazu gekommen ist.

Ich möchte nur noch eine kleine Bitte loswerden. Schreibt doch bitte den/die Entwerfer/in eures Werkes dazu. Das sollten wir in jedem Fall tun, damit es keinen Ärger gibt.
Wenn ihr die Vorlage irgendeinem Buch entnommen habt, dann gebt doch bitte auch den Titel des Buches an. Schön wäre auch, wenn ihr uns auch ein paar "technische" Daten zu euren Stücken liefert, also z.B. Angabe der Anzahl der verwendeten Klöppel, das verwendete Gar, eine Zeitangabe -falls ihr irgendwann für ein Stück mal die Zeit messt- oder was euch sonst dazu einfällt.

Ciao und danke
Marion
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
@Stefanie

deinen Schmuck finde ich auch besonders schön und ausgefallen... Danke auch für deine anderen Fotos und allen anderen natürlich auch :D ich finde Fotoalben einfach schön und anregend!
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
hi ihr,

ich hab an dieser stelle nochmal ne vielleicht wichtige frage:

verletze ich das copyright, wenn ich hier bilder von geklöppeltem einstelle, welches nicht von mit entworfen wurde? oder reicht es, wenn ich angebe von wem es gezeichnet wurde, bzw aus welchem buch es ist?

verwirrte grüße
petra
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
oh petra das ist sone schwierige Frage .. am besten man fragt wenns geht. und holt sich die Zustimmung lg chris
 
K

Kloeppelecke

Fortgeschrittener
Mitglied seit
27.10.2004
Beiträge
495
Bilder zeigen und Copyright

Hallo Petra,
ich kopiere dir hier mal einen Text aus Teddy's Forum rein:

Sehr geehrte Frau ********,

der BuchVerlag für die Frau hat seit 1992 eine Reihe von alten Beyer-Handarbeitswerken als Reprint wieder herausgegeben. Wenn Sie aus diesen Ausgaben Modelle nachgearbeitet haben, dürfen diese nur privat verwendet werden, es darf nicht damit gehandelt werden. Die Rechte an diesen Entwürfen liegen nunmehr beim BuchVerlag für die Frau. Wenn Sie Modelle aus bisher nicht wieder veröffentlichten alten Beyer-Vorlagen arbeiten und im Internet anbieten, können sich evtl. Erben der seinerzeitigen Entwerfer melden und Honorar verlangen. Das ist aber relativ unwahrscheinlich. Eine nur private Vorstellung Ihrer Handarbeiten im Netz (zu nicht kommerziellen Zwecken) ist unbedenklich.

Mit freundlichen Grüßen
BuchVerlag für die Frau

Christa Winkelmann
Verlagsleiterin



Aber bei Teddy ist das Thema ziemlich ausführlich diskutiert worden, vielleicht schaust Du dort noch mal nach. Es war dieser Thread:

Teddys-Handarbeiten-Forum » Dies&Das&Ratsch » Copyright,hilfeeeeeeeeeeeee!!!!!!!!!! »

vom 11.09. d.J.

LG
Hannelore
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
nur zur allgemeinen info was woanders steht und für jemanden anders gild isr völlig unerheblich für jeden einzelnen..... wir hatten das Thema hier in vielen Rubriken bis zum abwinken....Petra um sicher zu gehen musste nachfragen und für dich die Genehmigung haben du bekommst sie nicht für andere... Thema hat Brita und andere bei Kreuzstich schon mehrmals durchgenommen. Jeder nur für sich! die meitsen erlauben es aber nicht alle.... infogrüße chris... genehmigungen für ein forum gild nicht für andere oder allgemein ebenso wie einzelne fotoalben
 
K

KleineMutti

Profi
Mitglied seit
17.09.2003
Beiträge
867
... das leidige thema... na dann werde ich doch in zukunft lieber meine eigenen entwürfe zeigen - da kann dann nix schiefgehen. so gibts zwar weniger bilder, aber keine probleme... ;)

lg petra
 
Thema:

Klönstube zur Galerie

Oben