Jannchens Edelstein-Tagebuch

Diskutiere Jannchens Edelstein-Tagebuch im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Hallo ihr Lieben Wie ich schon kurz in unserer Gartenlaube erläutert hatte kam mir in einer Nacht die glorreiche und auch leicht wahnwitzige Idee...
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
492
Standort
'm Vuchtland
Hallo ihr Lieben

Wie ich schon kurz in unserer Gartenlaube erläutert hatte kam mir in einer Nacht die glorreiche und auch leicht wahnwitzige Idee :smilie_girl_181_1: den 13 Zeitreisenden aus der Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier jeweils ein Tuch zu widmen. Was sagt euch das: Lest nicht vor dem Schlafengehen.
In diesem Tagebuch möchte ich euch mit auf diese Zeitreise nehmen und hoffentlich - durch euch unterstützt - dieses Mammut-Projekt meistern.

Am Ende sollen dieses Tagebuch 14 Tücher füllen - eins für jeden Zeitreisenden sowie eins für die Zeit.
Also gesagt getan und los geht's ...:smilie_girl_044_1:
 
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
492
Standort
'm Vuchtland
So wo fang ich jetzt an .... am Anfang:

Die erste Überlegung zu diesem Projekt war: "Aus welchem Garn mach ich das?"
Die Antwort darauf war einfach: "Gefachtes Farbverlaufsgarn mit langen Verläufen!"
Gottseidank ist irgendjemand mal auf die Idee gekommen so etwas zu fertigen.
Die nächsten Überlegungen gingen dahin, gibt es überhaupt solche Bobbel wie ich sie in der Farbzusammensetzung für jeden Edelstein brauche, aber mit den Aufgaben wächst man und ich stellte nach kurzer Recherche im Netz fest, dass man sich die Bobbel mittlerweile selbst zusammenbauen kann.

Und damit habe ich mich die letzten 2 Tage beschäftigt:

Ich habe gefühlt tausend Edelstein-Bilder angeschaut und sogar noch sehr viel dabei gelernt ... unter anderem, dass nicht jeder Edelstein in der Trilogie in Wirklichkeit auch einer ist ... aber egal ...
Ich habe für jeden Bobbel eine, ich hoffe gute, Zusammensetzung gefunden.

Die nächste Idee war, dass allen weiblichen Zeitreisenden ein gestricktes Dreieckstuch und allen männlichen eine gehäkelte Stola zu Teil werden wird.
Also bekommen die Damen eine Tuchwicklung und die Herren nicht.

Mit der Lauflänge werde ich bei 1000m liegen und vierfädiges Garn nehmen, da dort die Farbkanten nicht so hart sind wie bei dreifädigem.

Und da Edelsteine zum Einen glitzern und zum Anderen meist gefasst sind bekommt jeder Bobbel einen Lurex-Faden - entweder in Silber oder Gold. Außer die Zeit, dieser wird multicolor.

Ich habe mir das alles in einer kleinen Übersicht zusammengefasst und hänge euch diese als PDF an.
 

Anhänge

Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
492
Standort
'm Vuchtland
Ich war trotz allem in den letzten Tagen an meinem Projekt nicht untätig. Habe mir jetzt ein analoges Edelstein-Tagebuch angelegt, um einfach spontane Gedanken gleich festzuhalten ohne erst groß den PC einschalten zu müssen.
20200702_232509.jpg

Jedes Tuch bekommt 7 Doppelseiten, also Summa summarum 14 Seiten.

20200702_232534.jpg

Und ich habe mir alle Prophezeiungen zusammen geschrieben, um charakteristische Anleitungen zu finden

20200702_232626.jpg

In das Zeit-Tuch möchte ich gern die 12 Edelsteine einarbeiten, hatte hierfür aus knetbarem Silikon extra 2 Abdrücke von meinem Aquamarin gemacht

20200701_182715-1.jpg

Wollte eigentlich eingefärbtes, flüssiges Fimo nehmen, aber das hat mir nicht gefallen, weil es nach dem Backen sehr stumpf und nicht richtig durchsichtig ist.

Habe daher beschlossen, Glassteine zu bestellen.

Bis bald.
 
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
492
Standort
'm Vuchtland
Heute nur ein kurzes Zwischenspiel...

Habe endlich die Bestellung für meine Bobbel auf den Weg gebracht und gleich noch etwas Blingbling mitbestellt für die Edelsteine.

Die Glaskristalle kommen schon am Donnerstag mit der Post und beim Garn muss ich mich etwas gedulden:smilie_girl_004_1::smilie_girl_016_1:

Liefertermin zwischen 21. und 29. Juli.
Bis dahin kann ich mir überlegen mit welchem Edelstein ich anfange oder vllt. doch mit der Zeit. Inspiriert durch @Boxermama (hab ich bei ihr in der Galerie entdeckt) werde ich hier wahrscheinlich ein rechteckiges Bolero-Tuch häkeln.

Also ihr seht ich bin nur noch im Edelsteinwahn.

Bis später.
 
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
492
Standort
'm Vuchtland
Hallo ihr Lieben,

nun muß ich hier erst einmal den Staubwedel rausholen und ein wenig die Fenster öffnen.
Nach langem hin und her, hab ich mich heut hingesetzt und die in der letzten Zeit von den Bobbeln und dem BlingBling gemachten Fotos bearbeitet.

Natürlich geht nie im Leben etwas einfach. Die bestellten Glassteine enthielten nicht alle angegebenen Farben bzw. passte es nicht so, wie ich mir es vorgestellt hatte. Also kurz nachgedacht und in den Beständen gekramt.
Erstmal mit Knetsilikon einen von den Glassteinen abgeformt, da ich gern die gleiche Form haben wollte. Danach habe ich mit Fimo die einzelnen Steine nachgebildet.

Hier am Beispiel vom Achat:

20200723_230105.jpg20200723_230334.jpg

Da ich kein Violet da hatte, hab ich halt - wie in der Schule gelernt - rot und blau zusammengemotscht.

20200723_232411.jpg20200723_232837.jpg

So sah es dann nach viel kneten und ausrollen und kneten und zusammendrehen und kneten aus. Da mir das Violet zu blau war, nochmal rot hinein und nochmal: viel kneten und ausrollen und kneten und zusammendrehen und kneten

20200729_111316.jpg

Danach habe ich mein dunkles Violet mit weiß und translucentem Fimo in verschiedene Violetabstufungen abgemischt.

20200729_111251.jpg20200729_113215.jpg

Dann alle dünn ausgerollt und eine Cane gebaut ... Schicht um Schicht.

20200729_113639.jpg20200729_113658.jpg

Die Canes von Achat und Jade.

20200729_120752.jpg

Danach habe ich Scheiben abgeschnitten und in die Silikonform gedrückt (im Bild das Blaue ist die Form und das Helle ist der Opal).

20200729_121228.jpg

Jade, Karneol, Opal und Achat. Nur noch in den Backofen, dann abkühlen lassen, Überstände abschleifen und polieren.

Danach habe ich einige Glassteine aus der Fassung gelöst und durch meine "falschen" Steine ersetzt.

Die Steine und natürlich die Bobbel findet ihr im angehängten pdf.

Nun stellt sich mir natürlich die Frage, ob ich die Anleitungen auch selbst schreibe oder mir passende im Internet suche. Was sagt ihr?

Na dann, viel Spaß beim Schmökern und denkt mal über die Anleitungen nach.

Alle.jpg

Alles Liebe Jannchen.

P.S. an @elfle Nun kannst Du zumindest einen Teil Deiner Neugier befriedigen. :smilie_girl_014_1::smilie_girl_159_1:
 

Anhänge

Thema:

Jannchens Edelstein-Tagebuch

Oben