Jagd nach dem Tamborieren oder wie

Diskutiere Jagd nach dem Tamborieren oder wie im Wenn der Bedarf für eigene Foren noch nicht da ist Forum im Bereich Ausgefallene Stickereien Wie Hessen, Perlen-, Gold; also einige erinnern sich vielleicht unsere steffi war mal vor 2 Jahren oder so in einer Ausstellung und danach ganz begeistert von der Technik...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
also einige erinnern sich vielleicht unsere steffi war mal vor 2 Jahren oder so in einer Ausstellung und danach ganz begeistert von der Technik Tamborieren.., darauf hin hat sie einen Artikel verfasst, wie wir das ja nun mal hier tun.. sind ja schliesslich eine Handarbeitsredaktion... ( seit einigen Wochen ist die Technik auch in einigen anderen foren unterwegs)

so bekam steffi heute einen merkwürdigen Anruf, ja heftigen und im Prinzip drohenden... ja, den möchte ich euch net vorenthalten und habe steffi nicht mal um Erlaubniss gefragt:...

Tambourieren Artikel 2005
Huhu Chris,

ich hatte gerade einen dermassen komischen Anruf...da war ne *sehr nette* Dame dran, die mich wegen des Artikels beschimpfte.... sie macht diese Technik seit 11 Jahren und sie würde diese Technik verbreiten wollen (ein direktes Recht hat sie aber net, hab ich gefragt).... sie hätte sich das ganze aus dem Buch Omas Häkelei aus dem Weltbildverlag abgeschaut

1. hätte ich das völlig falsch erklärt,
2. würde danach keiner das lernen können
3. sowas könnte man nur mit einen speziellen Rahmen machen und so weiter

ich sagte ihr, das ich in diesen Artikel nur die Grundlegenden Schritte erkläre, und das im Artikel steht, das in Eibenstocker Museum ab und zu ein Lehrgang angeboten wird.... (was auch net stimmen würde)... stand ja aber damals auf deren Website.

Jetzt habe ich das Wort *kleiner Lehrgang* mitten im Artikel ausgetauscht und es so geschrieben: Deswegen möchte ich euch das Grundprinzip des tambourierens zeigen:, außerdem habe ich zum Arbeitsmaterial dazu geschrieben, das der Rahmen am besten feststehend sein sollte

Ich hab ihr auch angeboten hierzu was neues zu schreiben... aber die dame gibt sich net mit internet ab....sie macht das ganze ohne das Netz
++++++++

darf es soweit gehen, das sich zwar jemand net im inet rumtreibt, aber ja unsere Artikel ließt, per Telefon unsere Redakteure einzuschüchtern versucht nur um selber abgegucktes verbreiten zu wollen? .. Manche sind in Dreistigkeit kaum zu überbieten!
Steffi legt sich keinen wert darauf ihren Artikel als perkete Anleitung zu sehen sondern eher mit dem Hintergrund zu informieren und darin sehen wir hier unsere Aufgabe....

Also gute Dame falls du das hier auch lesen solltest dann melde dich dochmal .. und wenn du etwas verbreiten möchtest dann einfach ganz einfach etwas ausdenken ´was andere auf der ganzen welt nicht kennen, dann abwarten bis es jemand anders verbreitet .. .. und dafür lorbeeren ernten möchte wie du!
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
jaaaaaaa...was soll ich noch dazu sagen, so richtig weiß ich net was die Dame von mir wollte,... auf die Füsse getreten fühlte ich mich aber schon... denn ich schreibe meine Artikel immer mit besten Gewissen und mit eignen Worten.... und ich hab auch net behauptet das ich das ganz exakt kann... ich habe euch ja nur das Grundprinzip zeigen wollen...

aber warum rechtfertige ich mich hier... :schuettel: ihr wißt das ja....

Ich hab der Dame sogar angeboten hier im Kommerziellen Forum für Ihre Lehrgänge zu werben... aber das wollte sie auch net...

TJa... ich für meinen Teil werd so bleiben wie ich bin... und euch auch weiterhin neue bzw. alte Sachen die ich sehe vorstellen...

winke Steffi
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
so hab den artikel mal rausgepult

die Nadeln sind extra spitze Häkelnadeln halt Tamburiernadeln ( mittlerweile wieder im Handel zu haben)

Steffi im Prinzip ist es ja auch ähnlich wie die Technik auf Tüll aufgezeichnet und mit feste Maschen überhäkelt
also unser anderes Thema Kissenplatten mit Häkelnadel und Stramin ?(

ich weiss nur das ganz früher auf die Leinenkleider in dieser Tamburiertechnik aufgestickt wurde

wikipedia auch zum tambourieren
Eibenstock – Wikipedia
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
weiß net genau... beim tambourieren wurde da mit Luftmaschen gestickt....

aber...lach...kann ja alles sein...ich hab ja keine Ahnung.....

winke Steffi
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
nja irgentwo kommen immer abwandlungen her und keine Ahnung, na denkste echt nur wiel es leute gibt die sich anmaßen welche zu haben.. das sie wirklich welche haben, Ahnung meine ich? Leute die sich selber auf die Schulter klopfen und meinen die können alles, wissen alles, tun mir leid, weil sie verpassen immer etwas ihren horizont zu erweitern... wir lernen immer was dazu bis wir diese erde verlassen...

wir recherieren mehr oder weniger gut oder schlecht :horror: ist ja ne sichtweise. .. keiner von uns hier würde sich anmaßen in irgenteiner Technik perfekt sein zu wollen, wir wollen informieren und motivieren
 
Tigersterni

Tigersterni

Anfänger
Mitglied seit
13.06.2019
Beiträge
7
Standort
Niedersachsen
Ist ja nicht die aktuellste Rückmeldung, aber ich kann den Link des Artikels leiden nicht öffnen.
Ich bin erst seit heute dabei und suche gerade Informationen über das Tambourieren.
Im Zeitalter von YouTube habe ich schon das Eine oder Andere gesehen, aber ich ziehe meine Informationen gerne aus verschiedenen Quellen.
Wenn es also keine zu großen Umstände macht, würde ich mich über einen neuen Link freuen.

Vielen Dank schon mal dafür

Liebe Grüße

Tigersterni
🤘Live long and prosper🖖🖖🖖
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.455
Ein herzliches Willkommen erstmal bei uns. es wäre toll, würdest Du auch ein bißchen was über Dich erzählen und Dich vorstellen.

Ich gebe das mal weiter, es kann durchaus sein, dass durch unsere Forenumstellung nicht mehr alle Links funktionieren,... kann also ein bißchen dauern, bis der Link hier wieder klappt.
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.734
Hallo Tigersterni,
wenn du Fragen hast darfst du sie gerne stellen. Ich habe mich auch schon mit tamborieren beschäftigt.
 
Tigersterni

Tigersterni

Anfänger
Mitglied seit
13.06.2019
Beiträge
7
Standort
Niedersachsen
@ Gospelgirl
Perfekt, Dankeschön :-60:

@Stella Renate
Ganz lieben Dank. Ich warte gerade darauf dass meine Tambounadeln geliefert werden, dann melde ich mich ganz sicher nochmal. :20:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.455
Klasse Gospelgirl... @beate (reena) würdest du den link hier oben einfügen?
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
1.428
Standort
NRW
Ich warte auch auf meine Nadel. Dann geht es mit probieren los.
 
Thema:

Jagd nach dem Tamborieren oder wie

Oben