Jacke ohne Futter

Diskutiere Jacke ohne Futter im allgemeiner Ratgeber Forum im Bereich Maschinensticken; Liebe Profis, ich nähe gerade eine Walkjacke und wollte sie nicht füttern. Möchte aber Leistentaschen nähen, das ist kein Problem. Nur wie mache...
H

heiße Nadel

Anfänger
Mitglied seit
21.11.2009
Beiträge
80
Liebe Profis,

ich nähe gerade eine Walkjacke und wollte sie nicht füttern.
Möchte aber Leistentaschen nähen, das ist kein Problem.
Nur wie mache ich das mit dem Innenleben , daß es noch
ordentlich aussieht wenn die Jacke geöffnet ist,

Habt ihr verstanden, was ich meine????

Danke im voraus für Eure Hilfe

Lieben Gruß
Tini
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Hallo Tini,

ich würde die Leistentasche etwas an der Jacke fixieren (festnähen), nur so punktweise.
 
Lydia Sachse

Lydia Sachse

Erleuchteter
Mitglied seit
14.01.2004
Beiträge
2.180
Willst du nicht wenigstens die Vorderteile füttern ? Ansonsten geht es auch, wenn du die Taschen ganz gut versäuberst. Meist sieht man ja nur den Rücken beim Hinhängen. Lydia
 
H

heiße Nadel

Anfänger
Mitglied seit
21.11.2009
Beiträge
80
Hallo Ihr Lieben,

hab auch schon daran gedacht sie mit einem Schrägstreifen einzufassen.

Hab aber noch im Kopf, daß man sie irgendwie verstürzen kann.
Weiß nur nicht mehr wer es mir vor Jahren gesagt hat und wie man es macht.
Das war mit durchziehen auf die Vorderseite und dann wieder zurück, oh
man, oh man hätte ich es doch bloß aufgeschrieben.
Sollte ich es in diesem Leben noch hinbekommen stelle ich es Euch vor.

Lieben Gruß
Tini
 
H

heiße Nadel

Anfänger
Mitglied seit
21.11.2009
Beiträge
80
So jetzt weiß ich, wie es geht. Eine Probetasche ist schon fertig, aber ich will noch eine nähen bevor es an die Jacke geht.
Die Nähte sind innen in der Tasche und der Taschenbeutel ist außen ganz sauber.

Lieben Gruß
Tini
 
Thema:

Jacke ohne Futter

Oben