ist Occhi so schwer wie es aussieht?

Diskutiere ist Occhi so schwer wie es aussieht? im Occhiforum Forum im Bereich Occhi incl. Nadelocchi & CroTat; :huhu: ich habe im Forum bisher eigentlich nur in den Bereichen gestöbert, die sich mit Handarbeitstechniken beschäftigen, die ich mehr oder...
M

mig

Profi
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
959
:huhu:
ich habe im Forum bisher eigentlich nur in den Bereichen gestöbert, die sich mit Handarbeitstechniken beschäftigen, die ich mehr oder weniger beherrsche... jetzt hab ich zum ersten Mal im Occhi-Bereich gestöbert und muss sagen, die fertigen "Produkte" sehen echt klasse aus. Da ich aber noch nie Occhi gemacht habe, mal eine ganz blöde Fragen:

Ist es schwer Occhi zu lernen bzw. zu ochhien (wie heißt eigentlich das Verb?)? Kann man das nur mit Bildern lernen oder sollte ich mir lieber jeamanden suchen, der es mir "live" zeigt.
Für mich als absoluten Laien auf diesem Gebiet sieht das nach einer übelsten Fummelarbeit und noch dazu extrem kompliziert aus. (daher gleich mal doppelten Respekt vor euren Werken!)

Hoffe ihr beantwortet auch solch profane Fragen...
Vielen Dank
 
B

Behre

Guest
Hallo Mignon,

du kannst es sicher nach Büchern lernen oder auch noch kleinen Filmen die man am Internet findet. Es ist aber sehr mühsam, einfacher und schneller geht es wenn es dir jemand direkt zeigt. Ich spreche da aus eigener erfahrung. Habe auch versucht es nach einem Buch zu lernen und bin manchmal recht verzweifelt. Dann habe ich einer Knoterin über die schulter geschaut und es hat auch bei mir sofort geklappt.
Ich hoffe, du findest jemand wo du das machen kannst. Viel Erfolg wünsche ich dir.

Behre :hello:
 
Eddica

Eddica

Alt, aber noch gut!
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.644
Standort
Wien
Hallo, Mignon!

Nein, Occhi ist NICHT schwierig!!!! Besteht ja nur aus lauter Knoten und sonst nix :D! Schau Dir bitte die Occhi-Links für Anfänger an, die ich hier im Occhi-Forum zusammengestellt hab. Das einzig Schwierige ist der sogenannte "Knoten-Sprung", wie ihn Teddy nennt. Aber da ist das kleine Video sehr hilfreich. Ich hab mir Occhi selber aus einer alten Anna beigebracht und war da immerhin auch schon über 45. Bis die Knoten so "gesprungen" sind, wie sie sollen, hab ich einen ganzen Tag gebraucht - unterbrochen von heftigstem Schimpfen! Aber dann hatte ich den Trick raus und dann geht's eigentlich recht flott weiter. Und wenn Du Dich trotzdem nicht auskennst - einfach laut schreien und Eddica kommt geflitzt (jedenfalls so schnell es mein Alter und der Ischias erlauben ;)).

Alles Liebe - Eddica :hello:
 
M

mig

Profi
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
959
Hallo Eddica,
vielen lieben Dank - im Moment bringt mich zwar noch mein Strickzeug regelmäßig zum Schimpfen (lol - schön zu wissen, dass ich nicht die einzigen bin, die schimpft, weil was nicht klapp), aber Du hast mir Mut gemacht mich demnächst mal ans Occhi zu wagen. Könnte ein neues Projekt werden... uns falls ich gar nicht mehr durchsteig, weiß ich ja jetzt an wen ich mich da wenden kann.
Danke nochmals
 
Eddica

Eddica

Alt, aber noch gut!
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.644
Standort
Wien
Hallo, Mignon!

Würde mich freuen, wenn Du's auch mal mit Occhi versuchst! Ich glaub, ich bin beim Erklären recht geduldig, sei's hier, sei's per PN!

Also, keine Hemmungen, wenn Du mal was brauchst :]!

Alles Liebe - Eddica :hello:
 
Lydia Sachse

Lydia Sachse

Erleuchteter
Mitglied seit
14.01.2004
Beiträge
2.180
Occhi ist wirklich nicht schwer, wenn man die Technik einmal raus hat. Also, ich hab es mir selber beigebracht. Meine Hände halte ich nicht so vorschriftsmässig, aber wen störts? Das Ergebnis kann sich schon sehen lassen, obwohl ich die ganz ausgefeilten Sachen immernoch nicht so sicher kann. Manchmal denke ich mir auch eigene Übergänge oder so aus. Sind 2 Schiffchen angegeben,versuche ich das zu umgehen.
Ich halte das mit den Vorschriften locker. Ist auch bei anderen Techniken so. Oft habe ich es an dieser Stelle schon gesagt: Es ist doch unseres. Wir können uns durchaus was leichteres einfallen lassen. Wer will's verbieten. Lydia
 
M

mig

Profi
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
959
na, das macht wirklich Mut, Vielleicht versuch ich es auch einmal.
 
H

Hanna

Profi
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
593
@Eddica

Ja das stimmt, du hast wirklich viel Geduld mit uns Anfängern beim Occhi und immer ein aufmunterndes Wort. Muss mich mal wieder bedanken für all Deine Hilfe.
schönes Wochenende

Hanna
 
Eddica

Eddica

Alt, aber noch gut!
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.644
Standort
Wien
@ Hanna

Danke schön :kiss:!

Alles Liebe - Eddica
 
Thema:

ist Occhi so schwer wie es aussieht?

Oben