Hühnerhof Sammlung

Diskutiere Hühnerhof Sammlung im Ostern Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; hab mal ein bissl probiert, vielleicht gefälls euch ja Garn: Aida oder Manuela in Stärke 10 Weiss und Rest Rot Häkelnadel 1,5 Anschlag: 30...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hab mal ein bissl probiert, vielleicht gefälls euch ja

eierhut.jpg


Garn:
Aida oder Manuela in Stärke 10 Weiss und Rest Rot
Häkelnadel 1,5

Anschlag: 30 Luftmaschen, 2 weitere Luftm. für das erste halbe Stäbchen der nächsten Reihe

3 Reihen halbe Stäbchen häkeln

dann 16 Reihen feste Maschen

2 Teile so häkeln.

Seiten und oben zusammen häkeln

oben mit festen Maschen eine Art Treppe häkeln
feste Maschen bis zur Mitte des Teils dann zurück hinten und vorne eine M. weniger Häkeln bis oben noch 3 sind. Fertig!!
In Rot einen Bogen mit Pikots überhäkeln immer mit 3 Luftmaschen, das ergibt den Kamm des Huhns.

In die letze Reihe der halben Stäbchen ziehe ein Bändchen ein, entweder eine Luftmaschenkette oder wie ich das Häklengarn doppelt genommen, Satinbändchen ganz wie du möchtest.

Das dient zum zuziehen des Eierwärmers. Du kannst jetzt so das E wiei in ein Säckchen liegen lassen, es Hinstellen, denn das kleine Röckchen unten, aus halben Stäbchen, läßt das Huhn fest stehen. Oder auch in einen Eierbecher stellen. Zum Schluss
in schwarz noch kleine Augen aufsticken. Fertig !
Dieser Huhn Eierwärmer ist copy bei Handarbeitsfrau
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
wir häkeln dicke Hühner zur Deko/Workshop

Wir benötigen Ringe, egal ob rund oder flach, welche zum Serviettenringe häkeln oder auch ganz dünne Holzringe oder sogar dicke Vorhangringe

Sie werden zuerst ganz dicht mit festen Maschen umhäkelt

dann immer rundherum mit festen Maschen, halben stäbchen oder auch stäbchen, is reine Geschmacksache, gerade hoch häkeln
oben häkel ich an den Enden vorne und Hinten, auf beiden Seiten, eine Wölbung nach oben.. aus festen maschen, 2 halbe stäbchen 2 stäbchen 2 doppelstäbchen 2 stäbchen, 2 halbe stäbchen 2 feste maschen..zum Schluss schliesse ich oben mit einer reihe feste Maschen ab, die häkel ich aber nicht in die Runde sondern häkel damit beide Seiten zusammen

über eine Wölbung, vorne häkel ich in rot hin und her, 2 Reihen feste Maschen und eine reihe Pikots, die Pikots müssen 5 stück sein, ist der Kamm
dann mit schwarzem Garn ein Auge aufsticken
mit weissem Faden von oben, in der 2 Reihe, das Huhn abnähen, gerade rüber

Das Huhn von unten her füllen und mit einem Faden die Öffnung vom Ring verschließen
bei ganz dicken Hühnern, also dicken Ringen habe ich eine feste Folie, aus dem Bastelbereich rund zugeschnitten und von unten so in das Huhn geschoben, das die Folie über dem Ring von innen zu liegen kommt also sehr sauber von unten her verschließt

das ganz grosse Huhn hat mit 10 er Garn eine Höhe von ca.10 cm, ist in halben Stäbchen gehäkelt
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Hühnerhof vergrößern

hier gibts noch eines mit langem Hals
garnstärke 10

oben anfangen 10 luftmaschen aufnehmen, dann rundherum häkeln, in halben stäbchen 10 oben 10 unten und in den Rundungen 3 Maschen, jede Reihe schliessen .. dann in der nächsten Runde in Runden häkeln dabei in den Seiten ( vorne und hinten) 5 Maschen, jetzt den Hals gerade hoch häkeln, wenn er lang genug ist am hinterteil mehr Maschen zunehmen damit der Rock entsteht, 3 mal 2 Maschen dann 5 mal 2 Maschen dann mehrere Reihen 7 mal 2 Maschen etc

unten herum in rot absetzen und als Abschluss eine Pikotreihe, den Kamm ebenso feste Maschen und Pikotreihe .. Augen und Schnabel aufsticken
es ist 15 cm hoch, wem der Hals zu dünn wird nimmt immer mal 1-2 maschen zu in jeder Reihe
 

Anhänge

Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.407
Osterhuhn

Anleitung:
erika2.jpg

Wolle Nadel 2/5-3
40 Luftmaschen Anschlagen
6 mal 2 Stäbchen zusammen abmaschen 13 Büschelmaschen 6 mal 2Stäbchen zusammen abmaschen
3 Luftmaschen zum wenden 3 mal 2Stäbchen zusammen abmaschen 12 Büschelmaschen 3mal 2stäbchen zusammen abmaschen 1 Stäbchen
3 Luftmaschen 2 stäbchen zusammen abmaschen 1 Stäbchen 11 Büschelmaschen 2mal 2 Stäbchen zusammen abmaschen
3 Luftmaschen 1 Stäbchen 10 Büschelmaschen 2 Stäbchen
2 Luftmaschen 13 halbstäbchen oder feste maschen 4 reihen
nun zusammenhäckeln mit festen maschen bis zu den Büschelmaschen unten frei lassen das man ein Ei hinein geben kann
mit rot einen Kamm häckeln 1 reihe feste Maschen bei mir sind es 6 maschen,3 Luftmaschen 1feste in die erste Luftmasche 4 mal wiederholen
Auge auf sticken Schnabel eine Büschelmasche und fertig ist die Henne
viel spaß beim Nachhäckeln
Lg Gloria
erika.jpg erika1.jpg
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Und noch ein Huhn, als Kantenhocker

Foto Werk meins, frei Schnautze
Körper: in Catania Denim
Grundplatte/Boden häkeln, 6 Luftmaschen zum Ring schliessen oder Magic Ring benutzen
8 feste Maschen
jede 2 Masche verdoppeln,
jede 3 verdoppeln
jede 4 verdoppeln usw bis du die Größe deiner Bodenplatte bekommen hast.
Jetzt ohne Zunahmen hoch häkeln, meins ist gute 22 cm hoch.
ich habe immer mal wieder in gleichmässigen Abständen abgenommen
Bevor ich oben den Körper schliesse, habe ich auf die Bodenplatte ein festes Pappstück gelegt. In der Größe der Rundung, Darauf dann das Füllmaterial, Den Körper ganz fest ausstopfen und oben schließen.
die 2 Fügel
Magic rRng oder 6 Luftmaschen
Ring schließen
jede Masche verdoppeln jede 2 jede 3
dann gerade hoch häkeln
Fügel an den Körper nähen
Nase 6 Luftmaschen, Ring, dann einmal verdoppeln dann gerade hoch2-3 Reihen, an den Kopf nähen
Wackelaugen aufgeklebt,
Mit schwarzem Garn einige Spannfäden gezogen, als Wimpern
Unter der Nase ein Band gehäkelt, aus 5 Maschen, so lang, das es sich zur Schliefe binden läßt,, anähen
Kamm: 1 Luftmaschenkette zum Ring, da hinein feste Maschen, ca 2 Reihen, dann habe ich den Kreis in 3 Teile aufgeteilt. und jeweils kleinere Teile in Runden abgehäkelt. Etwas abnehmen, damit es oben spitz wird, Kamm annähen
Füße: Am Körper direkt Masche durchholen.... 30 Luftmaschen, dann 3 luftmaschen 2 Stäbchen in die 4 te Luftmasche häkeln, danach 3 mal (1 Pikot eine feste Masche). mit Kettmaschen über die Luftmaschenkette zurück.

mein Foto, frei Schnautze
IMG_20190312_125259~2.jpg
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Die Kurzanleitung muss ich am Laptop später schreiben

Fertig
 
Thema:

Hühnerhof Sammlung

Oben