Hilfe wieviel Fäden vom Sticktwist

Diskutiere Hilfe wieviel Fäden vom Sticktwist im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Hallo, ihr habe seit langem mal wieder mit Sticken angefangen. Diesmal mit einer Bildvorlage zum selber zählen. Mein Problem ist nun, dass bei...
U

Ugelchen

Anfänger
Mitglied seit
15.01.2018
Beiträge
3
Hallo,

ihr habe seit langem mal wieder mit Sticken angefangen. Diesmal mit einer Bildvorlage zum selber zählen. Mein Problem ist nun, dass bei der Zählvorlage nicht steht, mit was es gestickt werden soll. Da es ein Sofakissen wird, habe ich Aida 8 ct gekauft, also 3,25 Stich pro cm. Perlgarn konnte ich nicht nehmen, da es nicht alle Farben die ich benötige gab. Somit ist es "normaler" Sticktwist (hoffe das ist der richtige Ausdruck) mit 6 Fäden gekauft.
Nun die eigentliche Frage, nehme ich alle 6 Fäden zum Sticken oder doch nur 4 oder 5?
Habe versucht, was zu finden über die Suchfunktion, aber leider nichts gefunden. Falls ich es nicht gefunden haben sollte, bitte nicht böse sein.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.211
Hallo,

sag mal wäre das Kissen normal mit Perlgarn gestickt worden, da dieses nicht geteilt wird kannst du den ganzen Faden Sticktwist nehmen ohne zu teilen
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
5.440
Standort
Lübbecke
Bei so grobem Stoff kannst du auch Mattgarn nehmen oder Stickwolle (wobei ich da aber zur Farbauswahl nichts sagen kann)
 
U

Ugelchen

Anfänger
Mitglied seit
15.01.2018
Beiträge
3
Danke für die Antwort. Ich weiß nicht mit was es sonst gestickt worden wäre. Habe leider nur das Zählmuster. Habe nun auch den ganzen Strang genommen. Aber leider schaut die Aida trotzdem durch.
 

Anhänge

beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.211
das wirst du nicht ganz vermeiden können, aber das wird trotzdem am Ende gut werden - was mir aufgefallen ist, du hast die dunklen Kreuze anders gestickt als die hellen, die Gesamtoptik kommt besser zur Geltung wenn alle Stiche in die gleiche Richtung zeigen

hier mal eine Seite die den Stich genau beschreibt
http://www.handsticken.de/technik/kreuzstich.html
 
U

Ugelchen

Anfänger
Mitglied seit
15.01.2018
Beiträge
3
OK dann hoffe ich mal weiter.
Die hellgrüben sind noch keine kreuze, ist erst ein halbes. Mache immer erst eine Teil halb und dann ganze kreuze daraus.
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.211
ok dann habe ich das nicht ganz richtig gesehen
 
helmut k.

helmut k.

Schüler
Mitglied seit
08.10.2009
Beiträge
155
Vielleicht hilft es, wenn Du die Fäden des Sticktwists teilst und wieder zusammenlegst. Der Drill ist dann weg, die Fäden liegen lockerer und decken besser.
 
Thema:

Hilfe wieviel Fäden vom Sticktwist

Oben