Hilfe jederzeit - Jahresaktion 2021

Diskutiere Hilfe jederzeit - Jahresaktion 2021 im JAHRESAKTION von handarbeitsfrau.de Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Ich habe da keine Vorgaben. Ich werde paar machen für's Bett, Größe mach ich einfach wie ich denke. Direkte Wünsche gibt es nicht
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
12.465
Ich habe da keine Vorgaben. Ich werde paar machen für's Bett, Größe mach ich einfach wie ich denke.
Direkte Wünsche gibt es nicht
 
Fanwolf

Fanwolf

Fortgeschrittener
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
470
Ich bin auch sehr gern mit dabei...
Genäht, gestrickt....poe a poe...ohne Stress...soviel wie ich schaffe.
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
7.381
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
Ich bin auch schon am werkeln für die neuen Aktionen, mache auf was ich gerade Lust habe , und was mir zur Zeit meine Augen erlauben, es wird ja immer alles irgendwo gebraucht .

Meine Socken von 2020 sind noch in meiner Sockenkiste, ich warte bis es mehr werden mit dem abschicken, ich hatte sie für @Helga *** bestimmt .
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
8.569
bei uns ist ab montag lockdown, bedeutet nur Lebensmittelläden und Läden für den täglichen Bedarf haben geöffnet.
Aber ich muss keine Angst haben, denn mein Schrank ist proppenvoll mit Wolle und Stoff hab ich auch noch genug, ich kann also sehr gerne mitmachen, denn wer soll sonst die vielen Socken bei uns anziehen
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
3.112
Hallo Ihr Lieben, nun komme ich dazu, Euch noch ein wenig zu der Unterstützung der Barberangels zu schreiben und hole ein bisschen aus.

Wegen Corona war letztes Jahr ja alles etwas anders. Ich bin eine Sachspendensammlerin und meine Abnehmer hatten wenig Bedarf, weil Kontakte sehr eingeschränkt waren und Spenden nicht ausgegeben werden konnten. Und so kam ich in Kontakt zu Aktionen der Barberangels, wo ich mich einbringen konnte und wollte. Denn die Armen sind auch in Coronazeiten die großen Verlierer... Daher war ich auch hier weniger anwesend.

Kurz und gut: die Aktionen der Barberangels kannte ich schon aus dem Fernsehen, und fand es unheimlich klasse. Die Mitglieder gehen in ihrer Freizeit an soziale Standorte, wo sie eingeladen werden. Oft sind es Pfarreien oder sonstige christliche Einrichtungen. Dort schneiden sie Obdachlosen und anderen Menschen aus sozialen Randgruppen kostenfrei die Haare. Das tun sie, um diesen Menschen ein Stück Würde zurückzugeben. Oft hat das dann fatale positive Folgen, denn schon einige haben danach Arbeit oder eine Wohnung gefunden, oder wenigstens wieder ein wenig Selbstliebe.

Die beiden Frauen, die ich kennenlernen durfte, sind in den Chaptern Sachsen-Anhalt und Berlin sehr aktiv. Kein Elend läßt sie kalt, und so unterstützen sie die Menschen und Organisationen, die sie dort kennen lernen, auch weiterhin durch Sammlungen.

Und da ich grade auch auf der Suche nach neuen handarbeitstechnischen Herausforderungen bin, freue ich mich nun mit Euch zusammen dafür werkeln zu dürfen.

Wir wollen ja den Bedarf unserer langjährigen Obdachlosenunterstützung dafür nicht abgreifen, und da wir hier im Forum so viele Talente haben, möchte ich mit euch Sachen herstellen, die wir den Barberangels bei den Schneideaktionen als kleines Geschenk an die Menschen beigeben können. Ihr wißt selbst, was als kleines Geschenk Freude bereitet.

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wir haben schon so viele tolle Sachen gewurstelt. Mir fielen spontan für die Frauen Schals ein nach Arianes Anleitungen von 2015, aber auch Taschen in genähter Form oder gehäkelte Einkaufsbeutel. Für Männer in gedeckten Farben, für Frauen und Kinder gerne auch bunt. Auch Mützen in jeglicher Form, nun erst mal für Frühjahr und Sommer. oder Tatütas, oder...

Tobt Euch aus, macht was euch Freude macht. Das Gute hierbei ist auch, dass wir alles nicht zig mal machen müssen. Habt ihr Lust auf zwei Schals, macht das. Habt ihr Lust auf 20, ist das auch ok.

Zwar finden momentan aus Coronatechnischen Gründen keine Aktionen statt, aber wir hoffen ja auf baldige Besserung! Und dann sollten wir schon was vorrätig haben.

Ich sammle alles, Platz habe ich genug und stimme mich mit den Beiden Engeln ab wegen der Verteilung.

So Mädels, lasst eurer Kreativität und Handarbeitslust freien Lauf!
 
M

Monika5

Anfänger
Mitglied seit
20.01.2021
Beiträge
6
Hallo
Mein Name ist Monika bin 44 Jahre habe 5 Kinder und wohne in Braunschweig ich häkle und bastel für für mein Leben gern ich würde euch gern unterstützen!!!
Ich werkel seid 4 Jahren über eine Facebook Seite Sternenzauber & Frühchenwunder ich würde mich freuen ein Teil dieser Gruppe zu werden um zu helfen.Ein bißchen Info wäre toll z.B. Bedarfsliste,Anleitungen ...würde mich freuen
LG Monika
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.934
Hallo Monika, willkommen bei uns im Forum und danke, dass du dich hier mit einbringen möchtest.
Die Bedarfslisten, Anleitungen u. a. findest du im Charitybereich. Den Pfad dorthin habe ich dir bereits in deiner ersten Vorstellung geschrieben. Schau doch bitte dort nochmal.
 
M

Monika5

Anfänger
Mitglied seit
20.01.2021
Beiträge
6
Danke das mach ich!
 
Jerry

Jerry

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
407
@ Anne

Hast Du Vorgaben welche Größe die kleinen Decken für das SOS Kinderdorf haben sollen

LG Grit
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.006
Entweder wie eine Couch/Kuscheldecke oder als Tagesdecke für ein Einzelbett/Kinderbett
 
Jerry

Jerry

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
407
Oh. Für so große Projekte hab im Moment nicht die Motivation.
Da mach ich lieber etwas kleineres.
Das dauert nicht so lange :p046:
Aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist


LG Grit
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
6.068
Standort
NRW
Jerry ich vermute mal, auch da gehen Schlüsselanhänger zb. . Also die letztes Jahr für den Strüverhof waren doch sehr schön.
 
Jerry

Jerry

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
407
Hab ich doch schon angefangen, da muss ich aber erst mal auf Garnnachschub warten.
Und eine Frühchendecke hab ich auch auf der Nadel.


LG Grit
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
12.465
Ne Tagesdecke in Patchwork mache ich noch.Krabbeldecken sind schon zugeschnitten
 
Jerry

Jerry

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
407
Ach Helga, wenn ich nähen könnte :p046:

LG Grit
 
Thema:

Hilfe jederzeit - Jahresaktion 2021

Oben