Hilfe: Fisch-Decke

Diskutiere Hilfe: Fisch-Decke im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Hallo, da ich nun seit einiger Zeit Mitglied bei Euch bin und Eure Arbeiten interessiert verfolge :strick: hätte ich da mal eine Frage zur...
S

schnellemauss

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
5
Hallo,
da ich nun seit einiger Zeit Mitglied bei Euch bin und Eure Arbeiten interessiert verfolge :strick: hätte ich da mal eine Frage zur Fisch-Decke... Ich hoffe, dass Ihr mir weiter helfen könnt. Ich habe jetzt mal einen Fisch gestrickt und der mittlere Teil wölbt sich. Ist das normal oder habe ich etwas falsch gemacht?? Freue mich auf Eure Antworten...

...habe das bild gelöscht!!!!!!!!!!!!

lg, berfi


LG
schnellemauss
 
#
Schau mal hier: Hilfe: Fisch-Decke. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Z

zizi

Profi
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
855
Das sich der Fisch in der Mitte wölbt ist ganz normal!
Beim abschliessenden spannen oder waschen der Decke gibt sich das.
Und wenn nicht, sieht das auch nicht schlecht aus - ein Fisch ist ja
auch nicht völlig platt :D

Liebe Grüsse - ZiZi
 
S

schnellemauss

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
5
Hallo ZiZi,

danke für Deine Antwort. Ich bin dem Fisch jetzt auf den Leib gerückt :D Ich habe ihn mehrmals in verschiedene Richtungen gezogen und nu ist er nicht mehr so doll gewölbt und wenn man das mehrmals gemacht hat, wird er platt. :horror:

LG

schnellemauss
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
wenn du nur einen fisch gestrickt hast wem gehört denn dann oben das foto?
 
H

Heidemarie

Profi
Mitglied seit
14.08.2006
Beiträge
958
Hallo!

Das sieht ja toll aus. Wo kriegt frau denn die Anleitung für so was. Wußte bis jetzt ja nicht, was ne Fischdecke ist. Aber die macht ja richtig Lust auf angeln äh mein natürlich häkeln.

Liebe Grüße

Heidi
 
M

mig

Profi
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
959
:schuettel: man. man. man...so viele tolle Ideen! Wo soll ich nur das Geld für die Wolle und die Zeit fürs Handarbeiten hernehmen um die alle umzusetzen? Bin erst kurze Zeit Mitglied und weiß jetzt schon nicht mehr, wo ich anfangen soll...
Grüße
Mignon
 
A

Abbel

Profi
Mitglied seit
02.10.2004
Beiträge
747
das wird auch nicht besser, wenn man länger dabei ist, seufz :D :D
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
wenn das net dein foto is dann bitte raus damit sorry
bernadette oder abbel achtet mal drauf ich verlier das ausm Blcik
 
B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
...warte schon auf antwort, ich hätte die löschtaste schon lang benutzt.
 
A

Abbel

Profi
Mitglied seit
02.10.2004
Beiträge
747
ich kenne das Foto, weiß jetzt bloß nicht mehr, wo es steht - von ihr kanns nicht sein

ich habs gefunden - von hier
 
B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
...danke abbel :D
 
S

schnellemauss

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
5
Sorry, habe es im Internet gefunden. Ich hoffe, ich habe jetzt nichts falsch gemacht?! :unwissend: Es sollte nur ein Fisch sein... tut mir leid...
 
B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
hallo,

auf den bildern ist ein copyright, das heißt du darfst nur deine eigenen bilder einstellen.

lg, berfi
 
L

Lena M.

Anfänger
Mitglied seit
21.05.2009
Beiträge
14
Hi,

das Thema ist zwar schon etwas älter, aber ich hab inzwischen mein eigenes Fisch-Decke-Projekt laufen. Derzeitiger Stand: 434 Fische. Wenn ich die letzte Reihe noch vervollständige, sind's 465 Fische (15x31 Stück)), und die Decke hat dann die Maße 1.30x1.45m.
Dachte ich stell das mal rein, damit andere Interessierte auch mal ne Vorstellung bekommen, wieviele Fische man für welche Deckengröße braucht.

Liebe Grüße,
Lena
 

Anhänge

M

Mucki

Anfänger
Mitglied seit
22.10.2009
Beiträge
14
Hallo Lena,
puh, 465 Fische!!! Das wird ja wohl eine Weile dauern, bis die alle zum "Fischschwarm" zusammengenäht sind.
Irgendwo habe ich das Muster auch herumliegen, da ich es toll finde für Sockenwollresteverwertung (was für ein Wort!).
LG, Inge
 
L

Lena M.

Anfänger
Mitglied seit
21.05.2009
Beiträge
14
Hallo Inge,

ja, vor dem Zusammennähen schrecke ich noch etwas zurück... wahrscheinlich wird das meine Beschäftigung über die Weihnachtsfeiertage. Nur mit Wolleresten kommt man leider nicht so weit, ich habe von 100g ca. 37 Fische rausbekommen, und mir gezielt Blautöne angeschafft. Aber den Rest für den einen Nemo-Fisch (gelb-orange) hatte ich immerhin schon.
Ich wollte gestern mal wissen, auf welche Größe ich inzwischen komme, und hab die Fischchen mal probeweise ausgelegt. Es wird nochmal dauern, die dann schön verteilt anzuordnen.
 
N

Nadja

Erleuchteter
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
1.741
Respekt, Lena !! Ich wünsche Dir fürs Zusammennähen einen langen Atem...

Viele Grüße

Nadja
 
F

Felicitas

Schüler
Mitglied seit
31.10.2008
Beiträge
144
:hello: WOW..wie toll ist das denn... :thumbup: :thumbup:

Ich schick dir mal ein quentchen Geduld..diese Decke wird bestimmt toll

:grins:
 
L

Lena M.

Anfänger
Mitglied seit
21.05.2009
Beiträge
14
Dankeschön! Wenn sie fertig ist, werd ich ein Bild einstellen.
 
Thema:

Hilfe: Fisch-Decke

Oben